Fußball0

Erfolgreicher Abschluss: F-Junioren der SG Altenburg-Brauerschwend holen Turniersieg beim SV DirlammenEin Sieg auf dem letzten Turnier der Saison

ALTENBURG/BRAUERSCHWEND (ol). Was ein erfolgreicher Abschluss einer sehr guten Saison: Nur fünf Tage nach dem Turniersieg beim Rosenparkcup in Schröck haben die F-Junioren der SG Altenburg-Brauerschwend auch beim letzten Turnier der Saison alles abgeräumt. Ungeschlagen und ohne Gegentor gingen die Jungs um Trainer Jürgen Steuernagel als Turniersieger vom Platz.

In der Pressemitteilung heißt es, diesmal ging das Team beim Turnier des SV Dirlammen zusammen mit insgesamt neun Mannschaften aus den Fußballkreisen Lauterbach/Hünfeld und Büdingen an den Start – und das mehr als erfolgreich.

In den Gruppenspielen setzten sich die Fußballkinder der SGAB mit 6:0 gegen die JSG Lauter II, mit 2:0 gegen die JSG Schotten II und mit 1:0 gegen die JSG Vogelsberg II durch. Im Halbfinale taten sie sich gegen die zweikampfstarken Spieler der JSG Schotten I ziemlich schwer, so stand es nach Ende der regulären Spielzeit 0:0. Also ging es zur Entscheidung ins Acht-Meter-Schießen, wo die Kinder aus dem Alsfelder Fußballkreis die bessere Treffsicherheit hatten und sich mit 2:0 durchsetzen konnten.

Im Endspiel gegen die ebenfalls zweikampfstarke JSG Schlitzerland, mit denen man sich über die gesamte Saison schon enge Duelle lieferte, stand es lange Zeit 0:0. Kurz vor Schluss gelang es der SGAB dann aber doch noch das glückliche und verdiente Siegtor zu schießen. Ohne Gegentor konnten die Kinder auch das letzte Turnier der Saison erfolgreich abschließen.