Blaulicht0

Beim Verladen der Beute auf dem Gelände festgenommenEinbrecherpärchen auf Alsfelder Brauerei-Gelände festgenommen

ALSFELD (ol). Das war wohl nichts: Noch beim Verladen ihrer Beute wurde ein Einbrecherpärchen in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag auf frischer Tat ertappt und auf dem Gelände der Alsfelder Brauerei festgenommen.

In der Polizeimeldung heißt es, nach einem Einbruch in das alte Brauereigebäude gelang es der Polizei in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag zwei Tatverdächtige festzunehmen. Dabei handelt es sich um einen 38-jährigen Mann und seine 37-jährige Begleiterin – beide ohne festen Wohnsitz.

Nachdem sie in das Gebäude eingebrochen waren, hatten sie verschiedene Gegenstände – darunter hauptsächlich Buntmetall – zusammengetragen und zum Abtransport bereitgestellt. Nachdem der Einbruch bekannt geworden war, konnten die Diebe gegen Mitternacht beim Verladen ihrer Beute festgenommen werden.

Ihr Fluchtfahrzeug hatten sie in der Nähe abgestellt, die daran angebrachten Kennzeichen waren bereits als gestohlen angezeigt worden. Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt, die Ermittlungen dauern an.