Symbolfoto: archiv/ls

Sport0

Rüddingshausen/Londorf verteidigt TabellenführungSchlossberger Reserve feiert Torspektakel

VOGELSBERG (ol). Zwei Partien gab es in der Kreisliga B bereits am Freitag zu bestaunen: Die Tabellenersten aus Rüddingshausen/Londorf trafen auf den Tabellenzweiten aus Appenrod/Maulbach und verteidigten ihren Titel, während die Schlossberger Reserve nach einem Torspektakel den dritten Tabellenplatz erklimmt.


SG Rüddingshausen/Londorf – SG Appenrod/Maulbach 4:1

Bereits in der 17. Minute sicherte sich die Mannschaft um Trainer Maxim Baumbach durch einen Treffer von Raphael Beier die Führung. Kurz vor der Halbzeitpause dann der Ausgleich der Gastmannschaft: Steffen Luft netzt in der 45. Minute den Elfmeter ein. Nach dem Seitenwechsel holt sich die Heimmannschaft die Führung zurück: Frederik Gross trifft in der 75. zum 2:1 und nur drei Minuten später baut Thomas Gaier die Führung weiter aus. Kurz vor Abpfiff lässt es Leon Haberkorn zum 4. Mal im Gästegehäuse klingeln. Mit einem Entstand von 4:1 sicherten sich die Hausherren weitere drei Punkte auf ihrem Konto und verteidigen somit weiterhin ihren Tabellenplatz 1.

SV Bobenhausen – SG Altenburg/Eudorf/Schwabenrod II 0:10

Ein wahres Torspektakel gab es in der Partie zwischen Bobenhausen und der Schlossberger Reserve zu sehen: Ganze zehn Mal klingelte es im Kasten der Hausherren. Allein in der ersten Halbzeit netzten die Gäste sieben Mal ein. In der 13. Minute trifft Marijan Glavas zum 0:1. Zwei Minuten später baut Dennis Koch die Führung aus, bevor Marijan Glavas in der 22. und 30 Minute erneut punktet. Die Gäste zeigten sich weiterhin stark und nur fünf Minuten später lässt Dennis Koch es erneut im Kasten der Hausherren klingeln. Johannes Herrmann und Konrad Kretschmer treffen in der ersten Halbzeit dann noch zum 0:6 und 0:7.

Nach dem Seitenwechsel ließ die Schlossberger Reserve immer noch nicht locker: Nach einem Doppelpack von Jona Strack und Marijan Glavas bauen die Gäste ihre Führung weiter aus, bevor Johannes Herrmann das Torspektakel in der 80. mit dem 10. Treffer beendet und die Mannschaft verdiente drei Punkte mit nach Hause nehmen konnte.

Ergebnisse und Tabelle Kreisliga B Alsfeld