AlsfeldPanoramaPolizei0

Das Vereinsheim am Alsfelder Erlenstadion wurde Opfer von blinder Zerstörungswut: Vandalen zerstörten in der vergangenen Nacht Dachrinnen, einen Mülleimer und ein Fenster. Foto: ls

Bereits der dritte Fall von schwerem Vandalismus im Alsfelder Erlenstadion - Sachschaden von rund 4000 Euro„Es ging dabei einzig und allein um die Zerstörung“

ALSFELD (ls). „Es ist schon der dritte Fall von schwerwiegendem Vandalismus in diesem Jahr“, erzählt Michael Hölscher vom Amt für Gebäude und Liegenschaften der Stadt Alsfeld mit Blick auf das verwüstete Vereinshaus am Alsfelder Erlenstadion. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag beschädigten unbekannte Täter das Vereinshaus und hinterließen Müll, Scherben, Verwüstung und eine verärgerte Stadtverwaltung. mehr …..

AlsfeldKind und KegelLauterbach0

Pünktlich zum Herbst/Winter-Saison finden in der Alsfelder Stadthalle wieder drei Flohmärkte statt. Foto: archiv

Männerflohmarkt "Herrensachen" am 3. Dezember - Frauenflohmarkt "Weiberschätze" am 12. November - Kinderflohmarkt "Kinder- und Spielzeugbörse" am 18. NovemberDrei Flohmärkte in der Alsfelder Stadthalle

ALSFELD (ol). Der Herbst ist da und der Winter ist auch nicht mehr weit. Da wird es wieder Zeit die Schränke auszumisten und Platz für Neues zu schaffen. Wie gewohnt bietet die Alsfelder Stadthalle dazu wieder ihre zwei beliebten Flohmärkte an: Den Frauenflohmarkt „Weiberschätze“ und den Kinderflohmarkt „Kinder- und Spielzeugbörse“. In diesem Jahr neu dabei: Ein Flohmarkt nur für die Herren der Schöpfung, die „Herrensachen“. mehr …..

AlsfeldPanoramaSenioren0

Acht Gäste aus der französischen Partnerstadt Chaville waren zu Gast in Alsfeld und statteten auch dem Bürgermeister einen Besuch ab. Foto: Stadt Alsfeld

Besuch aus Frankreich: Seniorenaustausch zwischen Alsfeld und Chaville - Französische Partnerstadt zu Gast im RathausPaule: „Wahrer Freundschaft ist kein Weg zu weit“

ALSFELD (ol). Schon seit 35 Jahren besteht ein freundschaftlicher Kontakt zwischen Chaville und Alsfeld – besonders unter den Senioren. Jetzt waren die Gäste aus Frankreich für wenige Tage zu Besuch in Alsfeld und wurden auch von Bürgermeister Stephan Paule in der Stadt begrüßt. mehr …..

PanoramaRomrod0

Regionale Produkte und ein Treffpunkt für alle: Der Romröder Bauernmarkt geht Ende Oktober in die zweite Runde. Foto: archiv

Zweiter und letzter Bauernmarkt in Romrod in diesem Jahr - Termin am 27. OktoberRomröder Bauernmarkt zum Feierabend

ROMROD (ol). In der vergangenen Woche fand er zum erstem Mal statt: Der Romröder Wochenmarkt zum Feierabend. Regionale Produkte, die „ansprechBar“ und ein Treffpunkt für alle. Wer den Markt verpasst hat kann sich freuen: Es gibt einen zweiten und letzten Termin in diesem Jahr. mehr …..

KulturPanoramaSchlitz0

Zwei Abschlusskonzerte bietet der 32. Kammermusik-Förderkurs am Wochenende in Schlitz. Hier: Die ehemaligen Teilnehmer. Foto: Landesmusikrat Hessen e.V

Zwei Konzerte am Wochenende in SchlitzAbschlusskonzerte des 32. Kammermusik-Förderkurses

SCHLITZ (ol). Am Samstag, den 21. Oktober und am Sonntag, den 22. Oktober präsentieren die Teilnehmer des 32. Kammermusik-Förderkurses die Ergebnisse in zwei Abschlusskonzerten in der Lebensgemeinschaft Richthof und im Konzertsaal der Landesmusikakademie in Schlitz. mehr …..

AlsfeldJugendKind und Kegel0

Die Herbsttanztage stehen ins Haus und die Proben dafür sind bereits im Vollen Gange. Oberhessen-live durfte vorab einen Blick in eine Ballettstunde werfen. Fotos: ls

Proben für Herbsttanztage im vollen Gange – Aufführung am Samstag, den 21. Oktober ab 19 UhrVon Blumen, einem Herbstwald und kleinen Ballerinas

ALSFELD (ls). Es sind Herbstferien. Trotzdem ist in der Alsfelder Stadtschule einiges los. Musik klingt aus dem Bewegungsraum – mal klassische, mal moderne, schnelle Musik. Abwechselnd strömen kleine Ballerinas in rosafarbenen Ballettkleidern und lässige HipHop-Tänzer über den Schulhof. Der Grund: Die Herbsttanztage von Julia Grunwald sind im vollen Gange. Oberhessen-live durfte vorab einen Blick in die Proben werfen. mehr …..

AktionenLauterbachPanorama0

Foto: Landgasthaus Jägerhof

Das 12. Whiskytasting im Eulenfang hatte einiges zu bietenWhiskys, Wissenswertes und Wohlschmeckendes

MAAR (ol). Seit zwölf Jahren drehe sich in Maar im Eulenfang am zweiten Samstag im Oktober alles um Whisky – Genauer gesagt um schottische Single Malt Whiskys. Hans Schmidt vom Jägerhof und Horst Bittner von der Tabak- und Whisky-Stube Lauterbach stellten, laut Pressemeldung, auch in diesem Jahr eine gelungene Komposition aus einem Menü in sieben Gängen und sieben korrespondierenden Whiskys zusammen. mehr …..

PanoramaSchlitzWirtschaft0

Der Schlitzer Bürgermeister Hans-Jürgen Schäfer informierte über die aktullen Themen der Stadt. Foto: cdl/archiv

Viele Themen für den Magistrat Schlitz: Aus- und Umbau, Erneuerungen, Klärschlamm und AusbildungsplätzeSchlitz: 2018 wieder Auszubildende in der Verwaltung

SCHLITZ (ol). Der Schlitzer Magistrat hatte in seiner letzten Sitzung einige Aufträge vergeben, Bauanträge beraten und zahlreiche Ortsbeiratsprotokolle beantwortet, sowie wichtige Entscheidungen getroffen. Unter anderem wird der Schlitzer Magistrat zum 1. August 2018 wieder Auszubildende in der Verwaltung einstellen, wie in einer Pressemeldung bekannt gegeben wird. mehr …..

PanoramaSchlitzWirtschaft0

Bürgermeister Hans-Jürgen Schäfer und Fachbereichsleiter Martin Wedler (links). Foto: privat

Erster Zuschuss im neuen Dorfentwicklungsprogramm: Bis Ende November muss der Auftrag vergeben sein50.000 Euro sorgen für große Freude in Schlitz

SCHLITZ (ol). Über die ersten 50.000 Euro Zuschuss im neuen Dorfentwicklungsprogramm freuen sich Bürgermeister Hans-Jürgen Schäfer und Fachbereichsleiter Martin Wedler aus Schlitz, wie sie in einer Pressemeldung bekannt geben. Den Zuwendungsbescheid überbrachten Margit Kock-Wagner, Matthias Sebald und Doktor Florian Warburg vom Amt für Wirtschaft und den ländlichen Raum des Vogelsbergkreises bei einem Termin im Schlitzer Rathaus. mehr …..

PanoramaPolizeiVogelsberg0

Blick in eine Filiale der Sparkasse Oberhessen. Fotos: ls
Blick in eine Filiale der Sparkasse Oberhessen. Fotos: ls

Staatsanwaltschaft Gießen erhebt Anklage wegen gewerbsmäßiger Untreue in 34 FällenAnklage gegen Sparkassenmitarbeiter erhoben

REGION (ol). Ein ehemaliger Mitarbeiter der Sparkasse Oberhessen hat zugegeben, über mehrere Jahre hinweg mehrere Millionen Euro veruntreut zu haben. Genauer: 8,7 Millionen Euro hat der 44-Jährige in die eigene Tasche gesteckt. Jetzt hat die Staatsanwaltschaft Gießen Anklage gegen den Mann erhoben. mehr …..

Homberg OhmKulturLifestyle0

Auf viel Betrieb und ein buntes Treiben darf man sich am Sonntag in Homberg Ohm gefasst machen. Foto: Gewerbeverein Homberg Ohm

Gewerbeverein Homberg/Ohm lädt ein zum Stadtfest am 22. Oktober ab 11 Uhr – Geschäfte im Innenstadtbereich öffnen von 12 bis 18 UhrApfel-Fest, flüssig, königlich und immer köstlich

HOMBERG OHM (ol). Rund um das Thema Apfel dreht sich das Stadtfest in Homberg Ohm am 22. Oktober ab 11 Uhr. Denn dort wird es nicht nur feine Angebote aus dem vielseitigen Kernobst geben, nein: Schon seit geraumer Zeit steht der Apfel Pate für die Krönung der Apfelkönigin, die zu diesem Ereignis erstmals eine Apfelprinzessin zur Seite bekommt. Wer das sein wird, wird natürlich noch nicht verraten – Königin Lea allerdings freut sich schon sehr darauf. mehr …..

JugendKind und KegelLifestyle0

Mit Rollenspielen gestärkt für den Alltag – nächster Kurs im Frühjahr 2018„Ich sage Nein!“: Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Mädchen

VOGELSBERG (ol). Zwei Tage lang drehte sich im Kreisjugendheim Landenhausen alles um Mädchen und einen selbstbewussten Auftritt. Es ging darum, wie sie sich besser behaupten und gegen Angriffe verteidigen können. Bei sonnigem Wetter konnten die Übungen zur Selbstverteidigung sogar draußen stattfinden, angeleitet von zwei Trainerinnen des „Tiger and Dragon Alsfeld e. V.“. mehr …..

AlsfeldLauterbachLifestyle0

Mit dem Fahrplanwechsel gibt es künftig Veränderungen im Abendverkehr auf zwei Strecken. Foto: Pro Bahn & Bus

Fahrgastverband Pro Bahn & Bus begrüßt abendliche AngebotserweiterungenNeuer Abendverkehr für Rhön- und Vogelsbergbahn

VOGELSBERG (ol). Mit dem Fahrplanwechsel am 10. Dezember verkehrt nun endlich wochentags die Rhönbahn zwischen Fulda – Gersfeld im Stundentakt: Ein bislang fehlender Zug wurde ergänzt. Auch auf der Vogelsbergbahn zwischen Fulda – Lauterbach – Alsfeld -Gießen gibt es positive Veränderung im Abendverkehr. mehr …..

GesundheitJugendKind und Kegel0

Katja Diehl und Frank Haberzettl wagten sich in luftige Höhen, um gemeinsam mit den Zimmerleuten das Richtfest zu begießen. Foto: bhvb

Richtfest des Neubaus der Tagesförderstätte der bhvb - Behindertenhilfe Vogelsbergkreis e.V. – Rasanter BaufortschrittRasanter Baufortschritt in Herbstein

HERBSTEIN (ol). Erst im August feierte die bhvb – Behindertenhilfe Vogelsbergkreis e.V. die Grundsteinlegung ihres Neubaus der Tagesförderstätte. Nun – nur gut zwei Monate später – stand schon wieder ein Fest in Herbstein an: Richtfest wurde gefeiert – der Rohbau des Gebäudes steht, das Dach ist dicht, wenn auch noch nicht gedeckt, und man sieht nun deutlich, was es werden soll. mehr …..

JugendPanoramaRomrod0

Der Schützenverein Ober-Breidenbach ist mit seiner Jugendarbeit für den Deutschen Engagementpreis nominiert. Foto: Schützenverein Ober Breidenbach

Onlinewahl zum Deutschen Engagementpreis - Jetzt noch online abstimmenSchützenverein Ober-Breidenbach zur Wahl für Deutschen Engagementpreis an

OBER-BREIDENBACH (ol). Der Schützenverein in Ober-Breidenbach leistet schon seit vielen Jahren gute Jugendarbeit. Genau diese Arbeit soll nun gewürdigt werden. Und zwar mit dem Deutschen Engagementpreis 2017, wofür der Deutsche Olympische Sportbund den Verein vorschlug. mehr …..

AktionenAutoPanorama0

Das Bild ist im Mai 2016 entstanden direkt nach den Gehölzpflegearbeiten im Zuge der B 254 zwischen Fulda und Großenlüder. Hessen Mobil hat auf einer Länge von 50 Metern die Gehölze auf den Stock gesetzt. Im rechten Bildausschnitt liegen die Gehölzpflegearbeiten zwei Jahre zurück. Auch damals hat Hessen Mobil auf einer Länge von 50 Metern die Gehölze auf den Stock gesetzt. Foto: Hessen Mobil

In Hessen starten GehölzpflegearbeitenErhöhte Verkehrssicherheit durch Baumrückschnitt

HESSEN (ol). Zur Erhöhung der Verkehrssicherheit schneidet Hessen Mobil seit dem 1. Oktober 2017 bis zum 28. Februar 2018 die Sträucher, Bäume und Gehölze an den Straßenrändern. Dadurch stellt Hessen Mobil sicher, dass die Pflanzenwelt entlang Hessens Straßen nicht die Sicht auf die Fahrbahn und die Beschilderung versperrt. mehr …..

AlsfeldMückePanorama5

Das Alsfelder Tierheim. Foto: archiv

Streunende Katzen an Rasthof Mücke - Unterschiedliche Auffassungen über ZuständigkeitVorwurf der „tierschutzrechtlichen Heuchelei“ gegen Alsfelder Tierheim

ALSFELD/MÜCKE (ls). Wann muss sich eine Kommune um eine Katze in freier Wildbahn kümmern? Darüber gab es bereits in Alsfeld Diskussionen zwischen Stadt und Tierheim – und nun macht das Thema auch vor der Gemeinde Mücke nicht Halt. Die leitende Tierärztin des dortigen Tierzentrums wirft ihren Kollegen in Alsfeld Heuchelei in Sachen Tierschutz vor.  mehr …..

AlsfeldGesundheitLauterbach0

Symbolbild/archiv

Der Ablauf eines typischen Beratungsgespräches in der Diakonie„Bin ich hier richtig?“: Beratung für Mutter-Vater-Kind-Kuren

ALSFELD (ol). Dienstagvormittag 9 Uhr in der Beratungsstelle des Diakonischen Werks in Alsfeld. Eine Frau kommt durch die Tür. An der Hand zieht sie einen 2-jährigen Jungen hinter sich her. Sichtlich gestresst, fragt sie, ob sie hier richtig sei bei der Kurberatung. Ina Wenz, Sozialpädagogin, lädt ein, erst einmal Platz zu nehmen, das Kind kann in der Spielecke bauen, malen oder puzzeln. mehr …..