GießenJugendLifestyle0

Die Jugendförderung des Landkreises Gießen bietet in Kooperation mit der Stadt Marburg wieder die Ski- und Snowboardfreizeit an. Foto: Jugendförderung Marburg

Jugendförderung bietet Jugendlichen des Landkreises eine Winterfreizeit im österreichischen Wildschönau/Alpbach vom 4. bis zum 11. JanuarUltimativer Pistenspaß auf Ski und Snowboard

GIEßEN (ol). Erholung, Freizeitspaß und ein Gruppenerlebnis: Ob Anfänger oder Fortgeschrittene auf einem oder zwei Brettern, bei dieser Reise finden alle die richtige Piste. Die Jugendförderung des Landkreises Gießen bietet in Kooperation mit der Stadt Marburg wieder die Ski- und Snowboardfreizeit an. Jugendliche zwischen 13 und 16 Jahren erkunden vom 4. bis 11. Januar 2019 das schöne Ski-Juwel Wildschönau/Alpbach. mehr …..

AlsfeldJugend0

Foto: Meister

Schülerinnen und Schüler der Albert-Schweitzer-Schule auf Tour in RomBegehrter Trip in die „erstaunlichste Stadt des Universums“

ALSFELD (ol). Es ist nun zwar schon eine ganze Weile her, doch noch immer blicken fast 30 Schülerinnen und Schüler der Lateinklasse der ehemaligen E-Phase auf eine spannende Woche in Rom kurz vor den Sommerferien zurück. Wegen der Temperaturen hätte man in diesem Jahr zwar nicht nach Italien fahren müssen, wegen des Landes im Allgemeinen und der Kultur und des Dolcefarniente im Besonderen jedoch durchaus, wie die Reisenden im Nachgang resümierten. mehr …..

AlsfeldJugend0

Vor Kurzem nahmen Schüler der Max-Eyth Schule an bunt gemischten Workshops teil. Foto: Groß/Müller

Mesa-Connection an der Max-Eyth-Schule AlsfeldKommunikation, neue Kontakte und ganz viel Kreativität

ALSFELD (ol). Schüler aus verschiedenen Schulformen der Max-Eyth-Schule, die im Alltag wenig Berührungspunkte haben, lernten sich vor Kurzem in bunt gemischten Workshops kennen: Unter dem Motto Mesa-Connection boten überwiegend Lehrer, einige Schüler und sogar einzelne Profis Workshops von Bollywood-Dance über Paella Kochen und Kampfsport bis zu Plakatgestaltung an. mehr …..

JugendKind und KegelLifestyle0

Einen Einblick in das Showprogramm des Vorjahres. Foto: Archiv Philipp Weitzel

Am 15. September ab 15 UhrPferde-Erlebnistag in Appenrod

APPENROD (pw). Show-Acts, Kutschfahrten und Country Abend: Bereits zum vierten Mal veranstalten die Pferdfreunde Appenrod am Samstag, den 15. September einen Erlebnistag. Die Veranstaltung beginnt ab 15 Uhr mit Kaffee, Waffeln und Kuchen sowie verschiedenen Kinderaktionen, beispielsweise Ponyreiten oder Goldwäsche. mehr …..

AlsfeldJugendPanorama0

Fotos: ls

SONDERTHEMA: Marktplatz Ausbildung lockte wieder hunderte junge Leute in die HessenhalleMit Zuckerwatte, Slackline und Informationen begeistert

SONDERTHEMA|ALSFELD (ls). Wenn hunderte junge Menschen durch Alsfeld in Richtung Hessenhalle pilgern, in der Halle selbst Mauern gebaut werden, Blutzucker gemessen wird und zahlreiche Auszubildende an Ständen für ihren Lehrberuf werben, dann kann das nur eins bedeuten: Die Ausbildungsmesse „Marktplatz Ausbildung“ fand wieder einmal statt. mehr …..

GießenJugendKind und Kegel0

Der neue Kletterfelsen auf dem Spielplatz der Gallus-Schule Grünberg. Foto: Landkreis Gießen

Neuer Bestandteil des Spielplatzes offiziell eröffnetGallus-Schule weiht neuen Kletterfelsen ein

GIEßEN (ol). Mehr Bewegung und Spaß haben die Schüler der Gallus-Schule in Grünberg durch eine neue Kletterfelsenkombination auf ihrem Spielplatz, die nun von der Schulleiterin Silvia Christen und Schuldezernentin Dr. Christiane Schmahl offiziell eingeweiht wurde. mehr …..

AlsfeldJugendKind und Kegel0

Schweben auf einer Welle aus Vertrauen und Verlässlichkeit: Crowd Surfen heißt auch Kontrolle abgeben. Foto: Zimmerling

"Yes, we go" - das Motto für das erste Konfi-Camp im Dekanat AlsfeldViertägiges Konfi-Camp sorgt für Wir-Gefühl und Vertrauen

ALSEFLD (ol). „Yes, weg go!“ – ein guter Plan für die Zukunft, würde man meinen, und damit auch ein gutes Motto für das erste Konfi-Camp im Dekanat Alsfeld, an dem am ersten September-Wochenende fast 70 Konfirmanden aus den Kirchengemeinden Alsfeld, Eifa-Altenburg und dem Gruppenpfarramt teilgenommen haben. mehr …..

FeuerwehrJugendKind und Kegel0

Die Jugendfeuerwehr Maulbach belegte den dritten Platz. Foto: Philipp Weitzel

Fehlerfreier Löschangriff auf Zeit und ein Staffellauf mit HindernissenJugendfeuerwehr Maulbach ist Landesdritter

HUNGEN (pw). Vordere Plätze belegten am Sonntag die Feuerwehrmannschaften aus dem Vogelsbergkreis am Landesentscheid. Die Jugendfeuerwehr Maulbach hat in der Gruppenwertung des Bundeswettbewerbs den dritten Platz belegt. Mit 1423 Punkten landete der Maulbacher Feuerwehrnachwuchs nur knapp hinter den Mannschaften aus Lorsch (1431 Punkte) und Steinau (1436 Punkte). mehr …..

AlsfeldGesundheitJugend0

Symbolbild.

Volkshochschule Vogelsberg stellt das neue Herbst/Winter Programm 2018 vorNeues vhs-Programmheft für Herbst 2018 ist da

VOGELSBERG (ol). Das neue Programmheft der Volkshochschule des Vogelsbergkreises für Herbst/Winter 2018 ist erschienen und liegt wieder in Banken, Buchhandlungen, Rathäusern und vielen Supermärkten im gesamten Kreisgebiet zur kostenfreien Mitnahme aus. Es enthält fast 400 Kurse, Workshops und Vorträge aus den unterschiedlichsten Themengebieten. mehr …..

JugendKind und KegelKultur0

Das Löwendenkmal mit "rotem Fell" neben der gut Besuchten Show des Musikvereins Großenlüder. Alle Fotos: tsz

Erneut überzeugt das Lauterbacher Sockenfest mit seinem bunten ProgrammEin neuer Ehrenstrolch zum Sockenfest

LAUTERBACH (tsz). Wenn Socken als Dekoration dienen, sich Strolche durch die Gassen quetschen und eine ganze Stadt von „Schäppe Baa“ singt, dann kann das nur eins bedeuten: In Lauterbach war Sockenfest. Dabei wurde nicht nur viel und ausgiebig gefeiert, sondern auch wieder der Lauterbacher Ehrenstrolch ernannt. mehr …..

JugendPanoramaSchlitz0

Preisträger und Juroren Landeswettbewerb Jugend jazzt 2018. Foto: Merz Fotografie

Wettbewerb für hessische Nachwuchsjazzer„Jugend Jazzt Hessen“ in der Landesmusikakademie in Schlitz

SCHLITZ (ol). Junge Solisten des Jazz stellten sich vor Kurzem in der Landesmusikakademie Hessen in Schlitz dem Urteil der hochkarätigen Jury aus renommierten Jazzmusikern. Am Nachmittag folgte die Wertung der Combos. Der Wettbewerb beinhaltet drei Altersstufen: Bis 16, bis 20 sowie bis 24 Jahre. mehr …..

AlsfeldJugendPanorama0

Die Oberstufen-Info-Tage luden bereits vor der Schule zu viel Information ein. Foto: Traudi Schlitt

Die Oberstufen-Info-Tage der Agentur für Arbeit lockten knapp 400 Schülerinnen und Schüler nach AlsfeldFundierte Tipps und Infos statt unzähliger Suchergebnisse im Netz

ALSFELD (ol). Was mag ich? Was kann ich? Wo will ich hin? Fragen wie diese stellen sich dringender, je näher der Schulabschluss rückt und je mehr man als junger Erwachsener überlegen muss, wohin die berufliche Reise zumindest für den Anfang gehen soll. Aus diesem Grund fanden die Oberstufen-Info-Tage in der Albert-Schweitzer-Schule in Alsfeld statt. mehr …..

AlsfeldJugendPanorama0

Bürgermeister Stephan Paule, Romina Braun, Maximilian Schlitt, Lara Marie Hill, Sophia Glatzel, Abteilungsleiterin Anette Schmidt. Foto: Schäfer

Bürgermeister vereidigt neue Inspektoranwärterin und begrüßt drei neue Praktikanten bei der Stadtverwaltung AlsfeldEin neuer Lebensabschnitt bei der Stadt Alsfeld

ALSFELD (ol). Für vier junge Menschen hat ein neuer Lebensabschnitt bei der Stadt Alsfeld begonnen: Romina Braun hat sich erfolgreich um einen dualen Studienplatz beworben und begann am 1. September ihren Vorbereitungsdienst als Inspektoranwärterin. Drei weitere junge Menschen werden ein einjähriges Praktikum bei der Stadt absolvieren. mehr …..