Köstlichkeiten aus eigener Herstellung findet man bei der Bäckerei Günther. Foto: Stefanie Wittich/merciPhotography

Aktionen1

Portraitaktion „Wir sind Alsfeld" - Heute mit: Birgit Günther - Inhaberin „Bäckerei und Konditorei Günther“Wenn die Worschtküch zur Backstube wird

Wenn man etwas mit Leidenschaft tut, dann kann es nur gut werden. Bei der Portraitaktion „Wir sind Alsfeld“ erzählt Birgit Günther aus ihrer Jugend und wirft einen kritischen Blick in die Zukunft.

Hier ist der Kunde gut beraten: Manfred Tränka und sein Team gehen mit der Zeit und kennen selbst die neuesten Trends. Foto: Stefanie Wittich/merciPhotography

Aktionen1

Portraitaktion „Wir sind Alsfeld" - Heute mit: Manfred Tränka, Inhaber der „Hirsch Apotheke“„Ich bin in einer Kleinstadt groß geworden“

Im Grunde wollte Manfred Tränka einfach nur Chemie studieren und als Chemiker in der Industrie arbeiten. Warum alles anders kam und wie er letztlich dazu kam die „Hirsch Apotheke“ zu übernehmen, dass erzählt er im Rahmen der Portraitaktion „Wir sind Alsfeld“.

Seit Generationen ein Familienunternehmen: Firma Gertler Foto: Stefanie Wittich/merciPhotography

Aktionen2

Portraitaktion „Wir sind Alsfeld" - Heute mit: Christoph Gertler und Vater Lothar Gertler - Inhaber „GERTLER Augenoptik-Uhren-Schmuck“Erfolg mit Kompetenz, Spaß und Tradition

Sie üben ihren Beruf mit Herz und Seele aus und sehen die Welt mit den Augen des Kunden, denen sie immer versuchen bestmöglich zu helfen: Christoph Gertler und Vater Lothar Gertler, Inhaber von „GERTLER Augenoptik-Uhren-Schmuck“.

Menschen führen, beraten und ihnen helfen ist sein Geschäft: Jens Müller Foto: Stefanie Wittich/merciPhotography

Aktionen2

Portraitaktion „Wir sind Alsfeld" - Heute mit: Jens Müller - Inhaber „Sanitätshaus Frohn“Ein Mann der weiß, wo der Frosch die Locken hat

Jens Müller weiß als Inhaber vom Sanitätshaus Frohn genau, dass es im Leben wichtig ist, selbst etwas zu erreichen. Diese Erkenntnis verdankt er nicht zuletzt auch seinem Vater, der ihm einen weisen Ratschlag mit auf den Weg in die Selbstständigkeit gab. Was das war, und vieles mehr, hat er bei der Portraitaktion „Wir sind Alsfeld“ erzählt.

Bei allem Rund ums Baby und die Kunst des Nähens ist man bei Familie Hill in den besten Händen. Foto: Stefanie Wittich/merciPhotography

Aktionen0

Portraitaktion „Wir sind Alsfeld" - Heute mit: Christoph Hill - Inhaber „Hill Babyfachmarkt und Nähzentrum“Generationsübergreifend bestens beraten

Es ist eines der Traditionsunternehmen in Alsfeld, „Hill Babyfachmarkt und Nähzentrum“. Mit der Übernahme des Geschäftes hat sich Inhaber Christoph Hill einen Traum erfüllt. Bei der Portraitaktion „Wir sind Alsfeld“ hat er beispielsweise erzählt, was er an Alsfeld schätzt.

Gönnen Sie sich mal etwas: Ute Eisenach und ihr Team beraten Sie gerne. Foto: Stefanie Wittich/merciPhotography

Aktionen0

Portraitaktion „Wir sind Alsfeld" - Heute mit: Ute Eisenach – Inhaberin „Eisenach - Haus der Mode“ und „Top Center“Bewusst Leben und Einkaufen ist ihre Devise

Bekleidung einkaufen und verkaufen, das ist ihr Traumjob. Kunden zu beraten, das macht sie am allerliesten. Doch viele Menschen bevorzugen heutzutage das Internet zum Shoppen. Wie steht Ute Eisenach, Inhaberin des Haus der Mode und des Topcenters eigentlich zu diesem Trend? Das und vieles mehr hat sie bei der Portraitaktion „Wir sind Alsfeld“ erzählt.

Auf ihn können Sie bauen - der Mann, der schon früher mit Lego spielte: Mike Schneider von msi Foto: Stefanie Wittich/merciPhotography

Aktionen1

Portraitaktion „Wir sind Alsfeld" - Heute mit: Mike Schneider – Inhaber „msi – Mike Schneider Immobilien GmbH“Mit Lego-Spielwaren in die Zukunft investiert

Immobilienmakler Mike Schneider übt seinen Beruf nicht einfach nur aus, sondern lebt ihn mit Leidenschaft und Herzblut. Doch wie ist der Inhaber von msi eigentlich zu seinem Traumberuf gekommen? Das und vieles mehr hat er bei der Portraitaktion „Wir sind Alsfeld“ erzählt.

Auch wenn die Liebe ging, das Geschäft bleibt Peter Kellendonk und er schaut positiv in die Zukunft. Foto: Stefanie Wittich/merciPhotography

Aktionen0

Portraitaktion „Wir sind Alsfeld" - Heute mit: Peter Kellendonk - Inhaber „Marktcafé“Der Mann, der schon für François Mitterand kochte

Peter Kellendonk hat in seinem Leben schon einiges erlebt und viele Promis kennengelernt. 1999 übernahm er das Alsfelder Marktcafé und hat damit in nächster Zeit viel vor. Das und vieles mehr erzählte er bei der Portraitaktion „Wir sind Alsfeld“.

Ihre Geschäfte sind einfach "dufte": Siena Ochs betreibt gleich drei Parfümerien Foto: Stefanie Wittich/merciPhotography

Aktionen0

Portraitaktion „Wir sind Alsfeld" - Heute mit: Siena Ochs – Inhaberin „Parfümerie Mainzer Tor“„Alsfeld hat einfach eine besondere Gemütlichkeit“

Menschlichkeit ist ein ungeheuer wichtiges Gut – und das sieht auch Siena Ochs als Inhaberin der „Parfümerie Mainzer Tor“ so. Warum sie täglich gerne 45 Kilometer nach Alsfeld fährt, das erzählt sie bei der Portraitaktion „Wir sind Alsfeld“.

Märchenhaft schön ist es in der Unterkunft von Stefanie Planz. Ihr Bed & Breakfast bietet heimelige Atmosphäre. Foto: Stefanie Wittich/merciPhotography

Aktionen0

Portraitaktion „Wir sind Alsfeld" - Heute mit: Stefanie Planz - Inhaberin „Märchenhaftes Bed & Breakfast“Bei ihr wird man märchenhaft verzaubert

Man kennt die Gesichter der Alsfelder Geschäftsinhaber. Doch wer sind sie wirklich? Wir holen den Menschen bei der Erlebnis.Alsfeld Portraitaktion „Wir sind Alsfeld“ in den Fokus und werfen einen Blick hinter die Kulissen. Heute mit: Stefanie Planz, Inhaberin „Märchenhaftes Bed & Breakfast“

Sie wollen ihr neues Heim in den aktuellen Trendfarben gestalten? Kein Problem, Bernd Duchardt und sein Team wissen genau was im Moment IN ist. Foto: Stefanie Wittich/merciPhotography

Aktionen3

Portraitaktion „Wir sind Alsfeld" - Heute mit: Bernd Duchardt - Inhaber „Duchardt Raumausstattung“Ein Unternehmen für (fast) alle räumlichen Situationen

Eine zukunftssichere Branche könnte man die Raumausstattung nennen. Zumindest, wenn man wie Bernd Duchardt weit mehr anbietet als nur einfache Dekoartikel. Das und vieles mehr verrät der Inhaber von Duchardt Raumausstattung im Rahmen der Portraitaktion „Wir sind Alsfeld“.

Immer voll dabei und mitten drin: Silke Blankenhagen steht ihren Kunden mit Rat und Tat zur Seite Foto: Stefanie Wittich/merciPhotography

Aktionen2

Portraitaktion „Wir sind Alsfeld" - Heute mit: Silke Blankenhagen - Inhaberin „Sport Kober“„Es ist ein abwechslungsreicher und interessanter Job“

Die Zukunft des Einzelhandels ist ungewiss, da ist sich Silke Blankenhagen als Inhaberin von Sport Kober in Alsfeld sicher. Heute steht sie im Fokus der Portraitaktion „Wir sind Alsfeld“.

Ein erstes Kennenlernen auf dem Hoherodskopf: Die Mitglieder des 13. Kreisjugendparlaments verbrachten dort ein Wochenende, um sich auf die künftige Arbeit vorzubereiten. Foto: Vogelsbergkreis

Aktionen0

Mitglieder des Kreisjugendparlaments bei Kennenlern-Seminar auf dem HoherodskopfSchon mal Sitzungsluft geschnuppert

Das Kreisjugendparlament ist eine große Verantwortung. Um der gerecht zu werden probten die neuen Mitglieder bei der ersten Zusammenkunft eine Sitzung und tauschten Ideen aus.

Backwaren, Pralinen und jede Menge mehr: Die Stadtbäckerei Rahn hat ein reichhaltiges Sortiment aus allerhand Köstlichkeiten. Foto: Stefanie Wittich/merciPhotography

Aktionen1

Portraitaktion „Wir sind Alsfeld" - Heute mit: Udo Rahn - Inhaber „Stadtbäckerei Rahn“Qualität und Handwerk seit 65 Jahren in Alsfeld

Herausstechen und vom Markt abheben: Mit Nachhaltigkeit, Qualität und Handwerk gelingt Udo Rahn von der Stadtbäckerei Rahn genau das – und das immerhin schon seit fast 65 Jahren. Bald schon wird Jubiläum gefeiert. Zuerst gibt es hier aber einen Blick zurück auf die Anfänge.

Für viele das Gesicht, wenn man an Alsfelder Geschäfte denkt: Andreas Stöppler vom Sport Studio Müller Foto: Stefanie Wittich/merciPhotography

Aktionen16

Portraitaktion „Wir sind Alsfeld" - Heute mit: Andreas Stöppler – Inhaber „Sport-Studio Müller“Als Lauterbacher Jung in Alsfeld Karriere gemacht

An Andreas Stöppler sieht man besonders gut, wie wichtig Charme und Ausstrahlung ist. Seine Geschichte erzählt der Inhaber vom Sport-Studio Müller im Rahmen der Portraitaktion „Wir sind Alsfeld“.