Gesundheit1

Inzidez springt sprunghaft auf 327,0 - 475 aktive Fälle insgesamtÜber 100 Corona-Neuinfektionen

VOGELSBERG (ol). In allen Vogelsberger Kommunen gibt es wieder aktive Corona-Fälle – in den einen mehr, in den anderen weniger. Kein Wunder: Allein an diesem Donnerstag gibt es über 100 bestätigte Infektionen, die Inzidenz ist sprunghaft gestiegen.

Das Gesundheitsamt meldet am Donnerstag 112 Neuinfektionen mit SARS-CoV-2 in verschiedenen Städten und Gemeinden im Kreisgebiet. 21 Menschen meldeten sich bei der Behörde als genesen, aktuell werden 475 aktive Fälle betreut.

Die meisten aktiven Fälle gibt es weiterhin in Lauterbach, wo 97 Menschen bestätigt infiziert sind. In Schlitz sind es 76, 69 sind es in Alsfeld und 42 aktive Fälle gibt es in Schotten. Die wenigsten Fälle meldet Feldatal mit nur einer bestätigten Infektion, gefolgt von Antrifttal, Romrod und Ulrichstein mit jeweils drei Fällen.

Aufgrund eines Übermittlungsfehlers beim Robert-Koch-Institut (RKI) weist dieses eine abweichende Fallzahl aus. Laut RKI liegt die Sieben-Tage-Inzidenz im Vogelsbergkreis bei 327,0, in Hessen bei 468,2. Das RKI meldet außerdem eine Sieben-Tage-Inzidenz der Hospitalisierungen in Hessen von 3,05.

Die Übersicht für den Vogelsbergkreis:

Fälle gesamt: 6.699
Genesene: 6.103
Verstorbene: 121
Aktive Fälle: 475
Sieben-Tage-Inzidenz: 327,0
Sieben-Tage-Inzidenz für Hessen: 468,2
Sieben-Tage-Inzidenz Hospitalisierungen laut RKI: 3,05

Ein Gedanke zu “Über 100 Corona-Neuinfektionen

  1. Alarm, sprunghaft angestiegen. 😱Macht schnell alles zu was geht. Omi🥃korn ist da. Vogelsberger Fußgängerzonen dicht, Geschäfte zu, am besten 1/2 Jahr. So schlimm, wir werden HOTSPOT. 🤢🤢🤮🤮🤮🤮Ich kann die 💩nicht mehr ertragen. Wie lange soll das noch so gehen? Nach dem Omikorn kommt der Opikorn usw.. Wann dürfen wir denn wieder leben? Wann können wir wieder TV gucken, Zeitung lesen, usw. ohne dieses Thema? 🙄Ich bin es soooo satt. Schon das dritte Jahr🥴🥴🙎‍♂️

    19
    26

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.