Gesellschaft0

„Mach Mit – Bleib Fit“ - Angebot des Familienzentrum Homberg OhmHullern, Yoga und Rückenkurse im Onlineformat

HOMBERG OHM (ol). Sport zu treiben und sich fit zu halten, das kann in den Corona-Zeiten auch als Herausforderung gelten. Denn vieles ist bis auf Weiteres nicht oder nur eingeschränkt möglich. Deshalb hat das Familienzentrum Homberg Ohm ein eigenes, digitales Sportangebot auf die Beine gestellt.

Mit ständig wechselnden Angeboten sollen laut Pressemitteilung des Familienzentrums alle Altersgruppen angesprochen werden. Derzeit starten Kurse für Rückenfit, Vinyasa Yoga und Hullern, ein Ganzkörpertraining durch effektive Übungen mit dem Hula Hoop Reifen. Benötigt werde für die Kurse ein Laptop, Tablet oder Handy und die Zoom App. Die Teilnehmer bekommen einen Link zugesandt und können dann ganz entspannt von zuhause aus an dem Sportprogramm teilnehmen.

„Das Feedback auf die Onlineangebote ist durchweg positiv“, äußert sich Christiane Enders-Pfeil, die Leiterin des Mehrgenerationenhauses. „Bequem von zuhause aus Sport treiben und wem es mal zeitlich nicht passt, hat beim Yoga und Rückenfit durch eine Aufnahme die Möglichkeit den Kursinhalt nachzuholen.“

Edith Thiel, eine der Kursleiterinnen. Foto: Familienzentrum Homberg Ohm

Informationen gibt es auf der Internetseite des Familienzentrums. Anmeldungen für die am 19. Januar beginnenden Kurse sind per Mail an fz@homberg.de möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.