Politik0

Mitgliederversammlung der SPD RomrodRomröder Sozialdemokraten ehren langjährige Mitglieder

ROMROD (ol). Neben der offiziellen Nominierung von Ingo Schwalm als ihren Bürgermeisterkandidaten ehrte die SPD Romrod auf ihrer letzten Mitgliederversammlung auch mehrere Mitglieder.

In der Pressemitteilung heißt es, Ortsvereinsvorsitzende Willy Eifert vollzog gemeinsam mit dem SPD-Kreisvorsitzenden die Ehrung. Beide dankten für die vielen Jahre treue Mitarbeit bei der Verwirklichung gesellschaftlicher Ziele.

Geehrt für ihre 10-jährige Mitgliedschaft wurden Jörg Gaudl (Nieder-Breidenbach), Jörg Weitzel (Romrod) und Stefan Diehl (Strebendorf). Weiterhin erhielt Roland Ermel (Zell) eine Ehrung für seine 40-jährige Mitgliedschaft. Die Ehrungen des früheren Bürgermeisters Max Haika (65 Jahre), des langjährigen Stadtverordneten Emil Rausch (50 Jahre) und von Christian Krüger (10 Jahre) werden zu einem späteren Zeitpunkt in einem privaten Rahmen vollzogen.