Gesellschaft0

Gottesdienst am Freitag, den 3. September um 10 UhrVerabschiedung und Einführung im Diakonischen Werk

VOGELSBERG (ol). Das Diakonische Werk im Vogelsberg lädt alle interessierten und dem Werk verbundenen Menschen zum Festgottesdienst am Freitag, dem 3. September um 10 Uhr in die Lauterbacher Stadtkirche ein.

In diesem Rahmen wird, so heißt es in der Ankündigung, die langjährige Leiterin Martina Heide-Ermel verabschiedet und ihr Nachfolger Fred Weißing wird in sein Amt eingeführt. Es gelten die aktuell gültigen Coronaregeln der EKHN (Maskenpflicht bis zum Sitzen in der Kirche, Singen ebenfalls mit Maske.

Die Sitzplätze sind ausgewiesen und Gottesdienstbesucher dokumentieren ihren Besuch schriftlich in der Kirche). Die Anwendung der 3G-Regelung wird vorausgesetzt.