Gesellschaft0

Am Freitag, den 16. Juli von 14 bis 17.30 UhrNeue Besonderheiten zum 47. Fealler Bauernmarkt

GROß-FELDA (ol). An diesem Freitag steht der nächste Fealler Bauernmarkt statt. Der 47. Markt wartet wieder mit neuen Besonderheiten: Während Katja Imhof mit vielfältigen Weinsorten für Zuhause und zum Sofort-Genuss wartet, bietet Bens Imbiss frische, leckere Burger – und speziell zum Bauernmarkt den „Bauernmarkt-Sandwich“ an. Los geht es ab 14 Uhr.

Regionalität, Unterstützung der heimischen Landwirtschaft und ein gutes Gefühl für die Bevölkerung und Marktbesucher ist dem Gewerbeverein als Organisator und auch den Anbietern auf dem Markt eine Herzensangelegenheit. Weiter heißt es in der Ankündigung, dass mit dem Markt eine Plattform zum Einkaufen geboten werden soll. Neben den bekannten Anbietern gibt dieses Mal auch neue regionale Anbieter, die Produkte aus Kork und eine riesige Auswahl an Gewürzen anbieten.

Aber auch eine große Auswahl an Lamm, Schaf, Fisch, Eier, Käse, Honig, Schweine- und Rindprodukten, Marmelade, Joghurt, Wildwurst und leckerem Bauernbrot warten auf die Kunden. Daneben gebe es wieder Sitzgelegenheit und Kaffee mit den leckeren Waffeln. Gesund einkaufen, genau das macht unser Bauernmarkt aus. Nicht nur die leckeren, regionalen Produkte, sondern auch das einkaufen an der frischen Luft sei gesund – „mit ‚Abstand‘ eine der besten Einkaufsmöglicheiten“, kündigt der Gewerbeverein an und appelliert: „Nutzen Sie die Gelegenheit vor Ort. Kaufen Sie lokal, regionale Produkte.“

Hinweis: Denken Sie bitte an die Maskenpflicht. Halten Sie mindestens 1,50 Meter Abstand, auch bei den Ständen. Bei Verzehr auf dem Markt an unseren Tischen, bitte die Kontaktformulare ausfüllen oder sich über die Luca-App registrieren. Richten Sie sich bitte nach bekannten Sicherheitsmaßnahmen.