Gesundheit0

Vogelsberger Inzidenz weiterhin knapp unter 10031 Corona-Neuinfektionen an diesem Donnerstag

VOGELSBERG (ol). Mit 31 Corona-Neuinfektionen steigt die Gesamtzahl aller bestätigten Infektionen im Vogelsberg auf über 3.800. Gleichzeitig meldeten sich an diesem Donnerstag 29 Menschen wieder als genesen. Damit gibt es aktuell 258 aktive Fälle.

Das Gesundheitsamt meldet insgesamt 31 bestätigte Neuinfektionen mit Sars-CoV-2, verteilt über das gesamte Kreisgebiet. Damit liegt die aktuelle Gesamtzahl der Fälle bei 3.804. Aktuell betreut die Behörde 258 aktive Fälle – bei der Behörde meldeten sich 29 Menschen als genesen.

Das Robert-Koch-Institut weist für das Kreisgebiet eine Sieben-Tages-Inzidenz von 95,6 aus. Für Hessen liegt der Wert bei 133,3.

so verteilen sich die aktiven Fälle auf den Kreis. Grafik: Vogelsbergkreis

Die Übersicht für den Vogelsbergkreis:

Fälle gesamt: 3.804
Genesene: 3.441
Verstorbene: 105
Aktive Fälle: 258
Sieben-Tages-Inzidenz: 95,6
Sieben-Tages-Inzidenz für Hessen: 133,3

Corona-Zahlen pro Gemeinde

der letzen sieben Tage (Stand:06.05.2021)

Je 100.000 Einwohner (Inzidenz) / absolut

Freiensteinau228,3 7
Homberg188,5 =14
Grebenhain172,4 8
Gemünden147,3 4
Schwalmtal143,4 =4
Alsfeld130,9 21
Lautertal130,7 3
Wartenberg129,2 5
Lauterbach110,2 15
Ulrichstein67,9 2
Schlitz61,8 6
Schotten59,6 6
Grebenau42,0 =1
Mücke31,9 3
Kirtorf31,7 1
Herbstein21,3 1
Antrifttal0,0 =0
Romrod0,0 =0
Feldatal0,0 0
Vogelsberg95,6 101
Eigene OL-Berechnung