Blaulicht0

Einsatz für die Freiwillige Feuerwehr Lauterbach Löschzug Ost - Sachschaden auf etwa 7.000 Euro geschätztB254: Auto in Vollbrand

MAAR (ol). Auf der B254 zwischen Reuters und Maar stand an diesem Donnerstagmittag ein Auto in Vollbrand. Verletzt wurde dabei glücklicherweise niemand.

Gegen 12.29 Uhr meldete die Leitstelle des Vogelsbergkreises einen Kleinbrand auf der B254 zwischen Reuters und Maar. Bei Eintreffen der Brandschützer zeigte sich, dass ein Auto auf der Fahrtstrecke in Vollbrand geraten ist.

Nach ersten Erkenntnissen wird davon ausgegangen, dass der Brand im Motorraum des Autos entstanden ist, verletzt wurden die beiden Insassen dabei glücklicherweise nicht. Der Sachschaden an dem Fahrzeug wird auf etwa 6.000 bis 7.000 Euro geschätzt. Die Freiwillige Feuerwehr Lauterbach war mit etwa 15 Einsatzkräften des Löschzugs Ost im Einsatz.

Foto: Crönlein/GBS News-Online

Foto: Crönlein/GBS News-Online