Gesellschaft1

Neuer Termin: 21. Oktober 2021Kneippverein sagt Jahreshauptversammlung im April ab

ROMROD (ol). Eigentlich war sie für den April geplant, doch jetzt muss sie durch das dynamische Infektionsgeschehen wieder abgesagt werden, die Jahreshauptversammlung des Kneippvereins in Romrod. Einen neuen Termin gibt es allerdings auch schon.

„Wir haben es uns vom Vorstand nicht leichtgemacht, aber nachdem wir den Termin zur Jahreshauptversammlung bereits einmal verschieben mussten, sind wir leider gezwungen, die Jahreshauptversammlung abzusagen“, heißt es vom Vorstand in der Pressemitteilung.

Geplant war die Jahreshauptversammlung eigentlich für den 16. April, doch aufgrund der derzeitigen Infektionszahlen und den vorgeschriebenen gesetzlichen Auflagen wird die Mitgliederversammlung abgesagt. Als neuer Termin wurde der 21. Oktober 2021 festgelegt. „Wir sind überzeugt, endlich die zwei Jahreshauptversammlungen an diesem Tag nachholen zu können“, so der erste Vorsitzende Ingo Schwalm. Zur Willensbildung müsse man einmal jährlich eine Mitgliederversammlung durchführen.

Ein Gedanke zu “Kneippverein sagt Jahreshauptversammlung im April ab

Comments are closed.