Gesellschaft15

Inzidenz liegt bei 150,525 Neuinfektionen, 120 Genesene

VOGELSBERG (ol). Das Gesundheitsamt teilt mit, dass im Laufe des Mittwochs 25 Neuinfektionen mit SARS-CoV-2 registriert wurden. Für das Kreisgebiet weist das Robert-Koch-Institut eine Sieben-Tages-Inzidenz von 150,5 aus.

Die Fälle sind über das gesamte Kreisgebiet verteilt – insgesamt gibt es seit Beginn der Corona-Pandemie im Vogelsbergkreis 2161 Fälle. Seit Beginn der Woche meldeten sich bei der Behörde insgesamt 120 Menschen als genesen. Aktuell betreut die Behörde 465 aktive Fälle.

Die Übersicht für den Vogelsbergkreis

Fälle gesamt: 2161
Genesene: 1618
Verstorbene: 78
Aktive Fälle: 465
Sieben-Tages-Inzidenz: 150,5

Die Übersicht für den Vogelsberg. Grafik: Vogelsbergkreis

15 Gedanken zu “25 Neuinfektionen, 120 Genesene

  1. Wenn Zwei sich streiten, freut sich der Dritte.
    Falls es noch ordentlich Zoff zwischen Herrn Söder und Herrn Laschet gäbe, könnte sich der Kandidat der SPD noch etwaige Chancen ausrechnen.
    Aber da ist ja auch noch ein gewisser Robert Habeck !
    Um ihn ist es erstaunlich ruhig geworden. Will er noch oder darf er nicht ?
    Mir hat er immer mit seiner frappierenden Ehrlichkeit und seiner stoischen Ruhe imponiert

    12
    5
  2. Jetzt laufen die ganzen liebe Leut,die berechtigt Angst vor dem Virus haben,vom Globus,zum Hercules dann nach DM und anschliessend noch in zwei Apotheken um verzweifelt FFP2/Medizinische Masken zubekommen.Es passiert genau das was nicht gewollt ist „zuviele Kontakte“.Zuhause ist es sicherrer,aber vieleicht ist das ja gewollt!?

    8
    21
  3. Wie bei Hr4 kam gerade die Meldung Hessen bekommt nicht die Menge an Impfstoff der zugesagt wurde. Wie lange wollen wir uns noch verarschen lassen?????

    15
    19
  4. Das ist so eine krasse Zeit im Moment.Ich fühl mich manchmal wie in einer „Reality Soap“.Nrw muss Impfen einstellen,nix mehr da zum impfen.Die Tagesschau hat von der toten Senioren die mit oder an der Impfung in Norwegen gestorben sind berichtet(Hört sich bisschen an wie in dem Teil Deutschlands vor 1989). Der Hr Span sagt“das es punktuell zu Engpässen bei FFP2 Masken kommen könnte.Und jetzt das, was ich am allerheftigsten finde“Englische Buchmacher bieten Wetten an,das Frau Dr. Merkel vor ende Ihrer Amtszeit abtritt“

    37
    50
      1. Zur Zeit, denke ICH, dass Frau Merkel die Situation in der Pandemie richtig einschätzt!!! Was nützt es denn, wenn z.B. am 5. Februar 2021 (fiktives Datum) festgestellt wird: LEIDER MÜSSEN WIR!!!
        Die Länder sollten doch bitte am gleichen Strang ziehen (bei der MPK, beschlossen!!!) und nicht einen Tag später andere Entscheidungen auf den Weg bringen. Es wird hierdurch Verunsicherung in der Bevölkerung hervorgerufen! Meiner Meinung nach hätte man viel Zeit und Geld sich ersparen können. Vielen Danke!!!

        28
        10
    1. @Guenter- freu Dich nicht zu früh !
      Die Engländer hatten einst eine Premier namens Thatcher, Margret. Die würde auch “ die Eiserne“ genannt.
      Wenn Margret T. Die Eiserne
      war, ist unsere Mutter der Nation “ die Titanin „.
      Und du hast bestimmt eine Vorstellung davon, wie haltbar Titan ist !

      16
      8
      1. Eben gelesen „Der SPD Scholz sagt,das er noch Bundeskanzler wird“ Was man davon halten soll?

        8
        21
    2. Ich habe von fast 30 verstorbenen in Norwegen nach der Impfung gelesen. Es sind wohl auch zwei Krankenschwestern, 30 und 40 Jahre alt, nach der Impfung in Amerika gestorben. Ich stärke lieber mein Immunsystem und gehe gleich in den Schnee, anstatt mich impfen zu lassen. Gestern im DM Markt, habe ich auf den FFP2 Masken gelesen, schützen vor Staub, von Viren steht da nichts drauf. Die WHO schreibt, wer eine FFP2 Maske trägt, braucht vorher eine Gesundheitsuntersuchung und eine Gebrauchseinführung. Ich glaube Merkel und andere fliegen bald von ihrem Thron, für das was sie in mit unserem Land anrichtet.

      15
      38
      1. @FuF- na, da können Sie ja von Glück reden,dass es keine Impfpflicht gibt.
        Dann gleich weiter vom Schnee in die Kirche, um für die vielen Toten durch das Impfen eine Kerze anzuzünden. 😂

        20
        9
      2. Maximale Tragezeit der FFP2-Masken lt. RKI 75 Minuten, dann 30 Minuten Pause zum Luftholen.
        Die armen Mitarbeiter im Supermarkt, beim Arzt im Krankenhaus.
        Ob denen die Pause laut RKI gewährt wird???

        20
        11

Comments are closed.