Gesellschaft7

472 aktive Fälle im Kreis55 Neuinfektionen, zwei Todesfälle und eine Inzidenz von 188,4

VOGELSBERG (ol). Erneut registriert das Gesundheitsamt des Vogelsbergkreis eine hohe Anzahl von neuen Corona-Infektionen: 55 Covid-19-Fälle sind, über das gesamte Kreisgebiet verteilt, hinzugekommen. Darüber hinaus gibt es auch zwei weitere Todesfälle.

Damit gibt es seit Beginn der Corona-Pandemie insgesamt 1742 Fälle. Weiterhin sind zwei weitere Menschen, ein 92-Jähriger und eine 95-Jährige, im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung verstorben. Aktuell betreut das Gesundheitsamt 472 aktive Fälle. Das Robert-Koch-Institut weist für den Vogelsbergkreis eine Sieben-Tages-Inzidenz von 188,4 aus.

Die Übersicht für den Vogelsbergkreis:

Fälle gesamt: 1742
Genesene: 1212
Verstorbene: 58
Aktive Fälle: 472
Sieben-Tages-Inzidenz: 188,4

Die Verteilung auf das gesamte Kreisgebiet. Grafik: Vogelsbergkreis

7 Gedanken zu “55 Neuinfektionen, zwei Todesfälle und eine Inzidenz von 188,4

  1. möchte mich dem vorschlag von denker in allen punkten vollumfänglich anschliessen. vormittags- und nachmittagsprogramm von ard und zdf für schüler-homeschooling freimachen . so werden auch die erreicht die kein funktionsfähiges internet haben. darauf hätte der beraterstab unserer kultusminister aber auch schon im frühjahrs-lockdown kommen können. oder braucht es dafür laien , wie mich und den denker

    27
    11
    1. @mitdenker

      Und wie soll das Gehen ? Dann hättest du Landesweit die gleichen Aufgaben. Die eine Klasse ist weiter als die andere ( Z.b die 7a ist weiter als die 7b weil andere Schüler mit anderen Lerntempo ) Dann sind die einen z.b bei Mathe im Buch Seite 44 und machen 3Satz und die andere Klasse ist bei Seite 53 bei Prozent Rechnen.
      Für den einen Neu für den anderen Alt und Wiederholung. Das von Klassen 1a,b,c bis Klasse 9a.b.c ! Dann hast die Hauptschule , Real….. , Gesamt , Gymnasium.
      Dann Mathe Deutsch Englisch Physik Chemie Erdkunde u.s.w.
      Und in welchen Zeiten soll das sein ? ARD 8.00 – 10.00 Deutsch für Klassen 1-2 , Dann von 10.00 bis 12.00 Mathe Klasse 3 -4 ???
      Also so ein Vorschlag kann ja nur von jemand kommen der Abi hat !!!
      Also Bitter Erst Gehirn einschalten , dann Denken , Dann Schreiben.
      Danke !
      Mit freundlichen Gruß : Ein Hauptschüler

      P.S Hör Bitte auf mit(zu)denken !!!

      2
      4
      1. an engel o7 : ich habe nicht vorgeschlagen , dass erst- oder zweitklässler zwei stunden von 8:00 – 10:00 mit deutsch beschult werden. ich habe vorgeschlagen , dass beide sender , ard und zdf , von 8.0 – 16:00 für bildungsangebote für schüler ( nicht nur erstklässler ) im distanzunterricht reserviert werden. nur so kommen auch schüler ohne internetzugang zu ähnlichen , nicht gleichen bildungschancen , wie schüler aus komfortableren familienhintergründen. diese bildungsangebote müssen nicht 1 : 1 den lehrplan widerspiegeln . wichtig ist das lernen an sich. je nach altersstufe können das auch beiträge ähnlich der “ sendung mit der maus “ sein. oder von der schule übergebene analoge lernmaterialien werden in einer 45-minuten einheit vorbesprochen und in einer späteren einheit nachbesprochen. für die konzeptionelle ausgestaltung dieser auf zwei sender verteilten bildungsangbote dürfen wir zwar mitdenken ,der kreativität sind hier keine grenzen gesetzt, aber eigentlich zuständig seit dem frühjahrslockdown sind die fachleute des kultusministeriums

        2
        2
    2. Man kann sich das Leben auch schwer machen.
      Also um mich Geschichtlich weiterzubilden, muss ich keine Faktoren berechnen.
      Bäume,Sträucher,Blumen kann mir natürlich nur näher gebracht werden, wenn die andere klasse auf Seite 23 absatz c die Hausaufgaben abgegeben haben.
      Erzähl mir nicht das 1-3 Programm nichts sinnvolleres senden kann.

  2. Bundeswehr soll zwei Wochen alles abriegeln, jeden von außerhalb kontrollieren. Besondere Situationen brauchen Besondere Maßnahmen. Punkt aus. Werdet wach. Nehmt die tollen GEZ Beiträge und sendet Lehrmaterial für die Schüler, vermutlich das erste richtige was der Verein bringen könnte…bevor gleich wieder Tastaturen brennen… dies war ein „lauter Gedanke“ vom Denker. Bleibt gesund

    66
    37
    1. Toll ist das jeder im Internet schreiben kann! Schlecht ist… ihr wisst was kommt.
      Ganz ehrlich, selbst hier hab ich solch einen Käse noch nicht gelesen!

      9
      25
      1. „Schlecht ist.. ihr wisst was kommt.
        Aha!

        Weißte was ich sehe? Leute wie DICH zum Amt laufen mit nem Zettel.. Antrag auf Laptop.. und da ich ja weiß was kommt.. jaaa das Kommentar hätte ich mir sparen können.. hab ich aber nicht!

        14
        10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.