Politik0

Stadtverordnetenvorsteher Reinhard Otto zum Spitzenkandidaten gewähltCDU Schwalmstadt verabschiedet Kandidatenlisten für die Kommunalwahl 2021

SCHWALMSTADT (ol). Die CDU Schwalmstadt verabschiedet die Kandidatenlisten für die Kommunalwahl 2021: Insgesamt 37 Personen stellen sich in den 13 Stadtteilen zur Wahl der Stadtverordnetenversammlung. Dazu hatte der CDU-Stadtverband vor Kurzem zum Stadtparteitag in die Kulturhalle in Schwalmstadt-Ziegenhain eingeladen.

In der Pressemitteilung der CDU Schwalmstadt heißt es, dieser Ort wurde für die Zusammenkunft ausgewählt, weil hier die erforderlichen COVID-19 Hygiene- und Abstandsregeln eingehalten werden konnten. Die Versammlungsleitung hatte der Wahlvorbereitungsausschuss Vorsitzende und stellvertretende Parteivorsitzende Mario Heinrich Schenk aus Florshain, die Wahlen wurden durch den designierten CDU Landratskandidaten Michael Schär aus Fritzlar geleitet.

Der stellvertretende CDU-Vorsitzende, freute sich über die gute Beteiligung am Stadtparteitag. Es sei schön, dass so viele die Kommunalwahl wichtig fänden und trotz der COVID 19-Pandemie zum Stadtparteitag gekommen seien. Mario Heinrich Schenk konnte den Anwesenden ein Team präsentieren, das jung und sogleich erfahren ist und somit eine gute Mischung aus Fachwissen und Kompetenz aufbietet, heißt es weiter.

Stadtverordnetenvorsteher Reinhard Otto aus Schwalmstadt-Allendorf/L. wurde wie bereits bei der Kommunalwahl 2016 einstimmig zum Spitzenkandidaten gewählt. Er versicherte, dass auch die kommende CDU-Fraktion im Stadtparlament so weitermachen wird, wie sie ist: Zuverlässig – Beständig – Lösungsorientiert. Auf den weiteren Plätzen wurden der CDU-Fraktionsvorsitzende Markus Theis aus Wiera, die Ortsvorsteherin aus Rommershausen Anne Willer, der CDU-Stadtverbandsvorsitzende Armin Happel aus Frankenhain, Thorsten Wechsel aus Treysa, der Ortsvorsteher aus Ziegenhain Karsten Schenk sowie der Ortsvorsteher aus Michelsberg Andreas Göbel gewählt.

In den Pausen zwischen den Auszählungen stellte CDU-Landratskandidat Michael Schär sein umfangreiches Programm und seine Ziele für den Schwalm-Eder-Kreis vor. Für die CDU-Kreistagsliste schickt die CDU Schwalmstadt auf den vorderen Plätzen Anne Willer, Reinhard Otto, Marcus Theis sowie Karsten Schenk ins Rennen. Die weiteren Listenplätze und das Wahlprogramm gibt es in Kürze unter HeySchwalmstadt.de