Gesellschaft14

Zahl der aktiven Fälle steigt auf 20Vier neue Corona-Fälle im Vogelsberg

VOGELSBERG (ol). Die Corona-Zahlen steigen wieder: Wie das Gesundheitsamt am Mittwoch mitteilt, sind vier positive Testergebnisse bei der Behörde eingegangen.

Mit einem Fall im westlichen und drei Fällen im südlichen Kreisgebiet erhöht sich die Zahl der bestätigten Infektionen auf 149. Drei dieser Neuinfektionen wurden bei Reiserückkehrern festgestellt, heißt es in der Pressemitteilung des Vogelsbergkreises.

Die Zahl der aktiven Fälle steigt auf 20, die Anzahl der Genesenen (124) und die der Verstorbenen (5) bleibt gleich.

14 Gedanken zu “Vier neue Corona-Fälle im Vogelsberg

  1. wer wirklich in den Urlaub fliegt und sich dort auch noch absurd verhält, sollte von der dortigen Polizei nach Deutschland gemeldet werden. Und hier alle Konsequenzen erleben dürfen. D.h. Testkosten für zwei- bis dreimaligem Test, natürlich Quarantäne (diese möglichst noch im Urlaubsland, mit möglichen Hotelkosten). Wie es sich dann noch auf den Arbeitsplatz auswirkt, werden Gerichte klären. Ich hätte in den Fällen, wo sich der-/diejenige NACHGEWIESEN mutwillig falsch verhalten hat (auch in Deutschland) nichts dagegen wenn Arbeitgeber ihre Interessen durch setzen. Ich denke Gerichte werden dies ähnlich sehen. Aber nur der pure Auslandsaufenthalt sollte nicht das ausschlaggebende Kriterium sein. Die Abmachung die eben mit der Türkei jetzt getroffen wurde, finde ich vernünftig. So wissen alle wo sie dran sind und wissen das extra Kosten zum Urlaub kommen. Wenn alle Maßnahmen, auch wie vereinbart eingehalten werden und die Urlauber vernünftig sind, ist es OK. Wenn ALLE hier im Urlaub bleiben, ist dies zwar für einen Teil der Wirtschaft gut. Da aber viele fast zur gleichen Zeit Urlaub haben MÜSSEN, knubbelt es sich hier in Deutschland. Und Deutschland ist ja auch keine virenfreie Insel! Und in den Fliegern und Flughäfen arbeiten auch unter anderem auch Menschen die in Deutschland leben.

    20
    8
  2. Ich muss meinen Vorrednern vollkommen Recht geben. Hauptsache Urlaub im Ausland. Ihr Verantwortungslosen macht Urlaub im eigenem Land, unterstützt die Wirtschaft oder bleibt daheim. Oft genug würde es ja gesagt.
    Wir bleiben daheim!!!

    65
    10
  3. Jeder der in Urlaub ins Ausland fährt und ein solches Souvenir mitbringt müsste die Behandlungskosten in Deutschland SELBST bezahlen,. Nur mit geld kann man Unvernunft und Rücksichtslosigkeit und Dummheit heilen!!!!!!!
    Wir fahren auch normalerweise drei Mal im Jahr in Urlaub. In diesem Jahr Picknick auf der grünen Wiese und Radtouren. Das geht auch und man ist glücklich und zufrieden und vor allem GESUND

    70
    14
  4. An alle Besserwisser hier:

    Rückkehrer sind nicht automatisch Sommerurlauber, die in großen Gruppen sinnfrei am Meer herumhängen und sorglos in Fliegern kuscheln, weil sie Corona nicht ernst nehmen. Menschen reisen aus vielen verschiedenen Gründen, so auch insbesondere um Familienmitglieder und die Heimat wieder zu sehen, von Sterbenden Abschied zu nehmen und familiäre Angelegenheiten in Ordnung zu bringen. Und das mehrheitlich in Pkws.

    Solange also nicht genau beschrieben wird, wo und wie die Infektion und die Reise erfolgte, können sich alle hier mal ihre selbstgerechte Empörung sparen.

    37
    35
  5. Ich habe kein Verständnis für so viel Dummheit, wir sollten im eigenen Land Urlaub machen, denn nur so kann unsere Wirtschaft sich erholen und uns schützen. Auch in Deutschland gibt es sehr viele Möglichkeiten schön Urlaub zu machen.

    104
    16
  6. Unglaublicher Leichtsinn und fehlendes Verantwortungsgefühl gegenüber den Mitmenschen. Hauptsache Urlaub, egal wie groß die Gefahr.mir wird schon nichts passieren. Wichtig wäre zu erfahren, wo waren die Urlauber…Dann müssten sich alle anderen Urlauber aus der gleichen Region testen lassen. Aber das wäre vermutlich wieder zuviel verlangt.

    97
    16
  7. Ich habe von Anfang an gesagt das alles viel zu früh gelockert worden ist.
    Es hätte auch einmal funktioniert wenn jeder mal seinen Urlaub im eigenen Land gemacht hätte. Jetzt haben sie auch noch 4 Regionen in der Türkei als Risikofrei deklariert. Gute Nacht!!!! Am Ende müssen es wir alle wieder ausbaden und nicht zu denken was mit der Wirtschaft passiert.

    174
    20
  8. War ja klar, dass die Urlauber nicht gesund zurückkommen. Aber Hauptsache im vollbesetzten Flieger sitzen und am Strand dicht gedrängt nebeneinander liegen. Man kann auch zu Hause den Urlaub genießen.
    Sorry, da habe ich kein Mitleid.

    194
    24
    1. Wurde vor Urlaubsreise getestet,ob man „Virus-frei“ in den Urlaub gestartet ist?
      Klar steigen die Zahlen, da nun viel mehr getestet wird. Sollte man auch mal bedenken!

      8
      8
  9. Jawoll, so muß das sein.
    Hauptsache ich war im Urlaub. Weiter so.
    Ich könnt K…..

    168
    23

Comments are closed.