Blaulicht0

Auf der A5 Richtung Frankfurt im Bereich der Abfahrt Homberg OhmAuffahrunfall zwischen LKW und Auto: Eine Person leicht verletzt

HOMBERG OHM (ol). Am Freitag kam es auf der A5 in Richtung Frankfurt auf der Höhe der Abfahrt Homberg Ohm zu einem Verkehrsunfall. Ein Auto war einem LKW aufgefahren. Zunächst ging man davon aus, dass eine Person in ihrem Auto eingeklemmt wurde, doch das war zum Glück nicht der Fall.

Wie die Leitstelle des Vogelsbergkreis gegen 17 Uhr in einer Erstmeldung mitteilte, sollte es auf der A5 Richtung Frankfurt im Bereich der Abfahrt Homberg Ohm zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person gekommen sein. Doch das war zum Glück nicht der Fall. Die Fahrerin des Autos wurde nicht, wie man zunächst befürchtete, in ihrem Fahrzeug eingeklemmt. Laut Polizei hatte sich die Tür leicht verhakt. Bei dem Auffahrunfall zog sich die Autofahrerin leichte Verletzungen zu und wurde nachdem sie vom Rettungsdienst versorgt wurde, in ein Krankenhaus gebracht. Der LKW-Fahrer blieb laut Polizei unverletzt. Eine Fahrbahn ist aktuell noch gesperrt.