Politik1

Antrifttals Bürgermeister Dietmar Krist zollt hohe AnerkennungOrtsdienerin Theresia Kraus nach 27 Jahren in den Ruhestand verabschiedet

ANTRIFTTAL (ol). Was früher mit der Ortsdienerschelle an Neuigkeiten verkündet wurde, steht heute im Nachrichtenblatt der Gemeinde. Über 27 Jahre hat Theresia Kraus das Verkündigungsorgan und die Post der Gemeinde Antrifttal in Seibelsdorf ausgetragen und war somit die dienstälteste und älteste Ortsdienerin in Antrifttal. Jetzt wurde sie im stolzen Alter von 86 Jahren in den Ruhestand verabschiedet.

In der Pressemitteilung der Gemeinde heißt es, jetzt ist sie im stolzen Alter von 86 Jahren in den Ruhestand gegangen. Gerne habe sie all die Jahre diesen Dienst verrichtet, bot er doch Gelegenheit, sich fit zu halten und mit den Menschen ins Gespräch zu kommen, versicherte Kraus.

Antrifttals Bürgermeister Dietmar Krist zollte ihr hohe Anerkennung und dankte ihr mit einem kleinen Präsent für ihren jahrzehntelangen Einsatz und ihr herausragendes Pflichtgefühl für die Gemeinde.

Ein Gedanke zu “Ortsdienerin Theresia Kraus nach 27 Jahren in den Ruhestand verabschiedet

  1. diese Menschen waren Gold wert. ich vermisse unseren
    „lutze karl“noch immer. außerdem war er ei sehr guter Freund der Familie. auch war er der „felddchütz“.für uns Kinder eine wichtige Person.

    1
    1

Comments are closed.