Gesellschaft0

Evangelisches Dekanat Vogelsberg bietet Online-Andachten zu OsternFern und doch nah: Gottesdienste im Netz, im Fernsehen und im Radio

HESSEN/VOGELSBERG (ol). Mit Gott in Kontakt treten – das kann man überall. Gerade in Zeiten, in denen man sich nicht zum Gottesdienst treffen kann, kann man sich darauf besinnen. Eine mehr als naheliegende Möglichkeit sind Übertragungen im Internet, im Fernsehen oder im Radio. Das Evangelische Dekanat Vogelsberg stellt in Kooperation mit dem Online-Magazin Oberhessen-live über Ostern vier Online-Andachten zur Verfügung.

Am Gründonnerstag und am Karfreitag zu der üblichen Zeit um 18.30 Uhr, am Ostersonntag um 9 Uhr und am Ostermontag um 11 Uhr. Die Andacht am Ostersonntag wird eine Aufzeichnung aus der Osternacht sein, die Andacht am Ostermontag eine Familienandacht aus Maar. Die Andacht am Gründonnerstag kommt aus Dannenrod, die Karfreitagsandacht wird wieder in der Alsfelder Dreifaltigkeitskirche aufgezeichnet.

Auch landesweit sind zahlreiche Ausstrahlungen geplant, beginnend am Karfreitag:

Karfreitag, 10. April
Hörfunk

10.04–11 Uhr hr4-Radiogottesdienst aus der Evangelischen Christuskirche in Frankfurt-Nied mit Pfarrerin Charlotte von Winterfeld und hr4-Moderator Hermann Hillebrand.

10 Uhr Deutschlandfunk, auch SWR4, Radiogottesdienst aus der Evangelischen Matthäuskirche München mit dem EKD-Ratsvorsitzenden Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm

Fernsehen

10 Uhr, ARD Das Erste (auch hr und SWR), Evangelischer Gottesdienst zum Karfreitag aus der Frauenkirche Dresden

10 -11 Uhr, rbb Fernsehen, Evangelischer Gottesdienst zum Karfreitag aus der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche Berlin mit Landesbischof Dr. Christian Stäblein (EKBO)

Ostersamstag, 11. April
Fernsehen

22 Uhr, BR Fernsehen, Evangelischer Gottesdienst zur Osternacht aus der Himmelfahrtskirche in München-Sendling mit dem EKD-Ratsvorsitzenden Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm

23.10-23.55 Uhr, NDR, Ökumenischer Gottesdienst zur Feier der Osternacht mit Landesbischof Ralf Meister, Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers, und Bischof Heiner Wilmer, Bistum Hildesheim

Ostersonntag, 12. April
Hörfunk

10 Uhr, Deutschlandfunk, Gottesdienst aus der Protestantischen Stadtkirche Homburg im Saarland (Evangelische Kirche der Pfalz)

Fernsehen

9:30-10:15 Uhr, ZDF, Evangelischer Gottesdienst aus der Saalkirche in Ingelheim am Rhein, „Ostern. Das Leben hat das erste Wort“ mit Präses Annette Kurschus, Evangelische Kirche von Westfalen

Ostermontag, 13. April
Hörfunk

10.04–11 Uhr hr4-Radiogottesdienst aus der Evangelischen Christuskirche in Frankfurt-Nied mit Pfarrerin Dr. Annegreth Schilling

Fernsehen

10 Uhr, ARD Das Erste, Evangelischer Gottesdienst zum Ostermontag aus der St. Nicolai-Kirche in Lemgo

Zusätzlicher Hinweis

Ostermontag, 13. April, ab 9.05 Uhr, hr-Fernsehen und SWR-Fernsehen, Jüdische Gottesdienstfeier zum Pessachfest aus der Westend-Synagoge in Frankfurt am Main