Gesundheit0

Dritter Corona-Patient im Vogelsbergkreis59-Jähriger nach Italien-Urlaub positiv getestet

VOGELSBERG (ol). Es gibt einen dritten Corona-Fall im Vogelsbergkreis. Das teilte die Kreisverwaltung an diesem Freitag in einer knappen Pressemitteilung mit. Es handelt sich um einen 59-Jährigen aus dem Ostkreis. Derzeit wird der Patient stationär im Krankenhaus behandelt.

Der Vogelsbergkreis meldet am Freitag seinen dritten Corona-Fall. Erkrankt ist ein 59-jähriger Mann aus dem Ostkreis. Derzeit wird er stationär in einer Klinik behandelt.

Der Mann hatte einen Urlaub in Italien verbracht. Nach seiner Rückkehr hatte er lediglich Kontakt zu einer Person, teilt das Gesundheitsamt des Vogelsbergkreises mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.