Lifestyle1

Die Veranstaltung am 18. März in der Stadthalle in Alsfeld muss leider verlegt werdenForever Queen: Veranstaltung in der Stadthalle abgesagt

ALSFELD (ol). „The show must go on!“: Unter diesem legendären Motto sollte QueenMania mit Frontmann Sonny Ensabella auf einer deutschlandweiten Tour 50 Jahre Queen feiern – auch in der Stadthalle in Alsfeld. Doch die Veranstaltung am 18. März muss leider verlegt werden. Der Grund: das Coronavirus, beziehungsweise die Gefahr der Ansteckung.

„Wegen der Ausbreitung des neuartigen Virus wurden seitens der Behörden bis auf weiteres Absagen von öffentlichen Veranstaltungen im Bundesgebiet empfohlen und/oder gesetzlich festgeschrieben. Unabhängig davon dürfen unsere Künstler, die allesamt aus Italien kommen, Stand heute nicht ausreisen“, teilt der Veranstalter in einer kurzen Pressenotiz mit. Aus diesem Grund muss „Forever Queen – performed by Queenmania“ in der Stadthalle in Alsfeld abgesagt, beziehungsweise verlegt werden.

Die Bekanntgabe des neuen Termins erfolge schnellstmöglich über die Medien vor Ort und auf der Internetseite des Veranstalters unter www.foreverqueen.de. Die erworbenen Tickets würden ihre Gültigkeit für den neuen Termin behalten.

Ein Gedanke zu “Forever Queen: Veranstaltung in der Stadthalle abgesagt

  1. sehr geerhte damen und herren,

    da das konzert von “ forever queen “ in alsfeld am 18.03.2020 abgesagt wurde, was ich verstehe. möchte
    ich gern wissen ob die karten verfallen. oder gibt es irgentwann ein neues, mit diesen karten.
    ich möchte nicht über 100 euro in den sand gesetzt haben. das ist für uns viel geld.
    danke für ihre antwort, görner 36341 lauterbach, goldhelg 35

Comments are closed.