Kultur0

Bajazz samt Gefolge zu Besuch bei der VulkanThermeNärrischer Besuch im Herbsteiner Thermalbad

HERBSTEIN (ol). Während der Rosenmontag schon vor der Tür steht und die Narren der Hoch-Zeit entgegenfiebern, wurde im Herbsteiner Thermalbad bei hohem Besuch schon am vergangenen Mittwoch eine Fastnachtsstunde gefeiert.

In der Herbsteiner VulkanTherme ist am Mittwoch für eine Stunde das Fastnacht-Fieber ausgebrochen. Das merkte man nicht nur an dem Besucherandrang im Bad, sondern auch an der bunten Beleuchtung und der ein oder anderen Clownsnase der Schwimmerinnen und Schwimmer. Der Grund: Der diesjährige Bajazz Gregor war zusammen mit dem Tiroler Pärchen, Teilen des Elferrates und der Garde, sowie den Herbsteiner Fünkchen zu Besuch in dem Thermalbad.

Der Bajazz rief dabei eine neue, karnevalistische Heiltherapie aus, nach welcher das Wasser der Therme zusammen mit einem närrischen Lachen auch den angeschlagensten Besucher im Handumdrehen heilen könne. Anschließend lud Bajazz Gregor die Badegäste noch herzlichst zu dem traditionellen Rosenmontagsumzug in Herbstein ein, bevor die Fünkchen nochmal das Tanzbein werfen durften und dafür mit Orden von Bürgermeister Ziegler belohnt wurden.