Blaulicht0

Vermeintlicher Feuerschein in der Böschung entpuppte sich als angemeldetes NutzfeuerNutzfeuer führt zu Einsatz der Antrifttaler Brandschützer

SEIBELSDORF (ol). Ein zunächst vermeintlicher Feuerschein in einer Böschung zwischen den Antrifttaler Ortsteilen Seibeldorf und Ruhlkirchen führte an diesem Dienstagnachmittag zu einem Einsatz der Brandschützer der Gemeinde. Die konnten allerdings vor Ort Entwarnung geben.

„Es handelt sich hier um ein angemeldetes Nutzfeuer“, hieß es vor Ort nach Eintreffen der Feuerwehrleute. Zuvor hatte die Leitstelle einen Feuerschein an der Straße gemeldet, der sich allerdings als ein Nutzfeuer an der Böschung herausstelle.