Gesellschaft4

MRH-Trowe-Familie ist stolz auf ihre SchützlingeMRH-Trowe-Azubis bestehen Abschlussprüfung

ALSFELD (ol). Herzlichen Glückwunsch: Sechs MRH-Trowe-Azubis haben ihre Abschlussprüfung bestanden. In einer kleiner Feierstunde gratulierte Ralph Rockel, stellvertretend für den gesamten Vorstand, sprach seine Glückwünsche zur erfolgreichen Prüfung und für den weiteren beruflichen weg aus.

In der Pressemitteilung von MRH-Trowe heißt es, in der Niederlassung Alsfeld haben Stefanie Rosenbach, Roman Brenneis, Virginia Pawelczyk, Nele Siebert und Luise Herwig die Ausbildung zum/zur Kaufmann und Kauffrau für Versicherungen und Finanzen und in der Niederlassung Frankfurt Vincenza La Mattina zur Kauffrau für Büromanagement erfolgreich abgeschlossen.

In einer kleinen Feierstunde gratulierte Ralph Rockel, stellvertretend für den gesamten Vorstand, und sprach seine Glückwünsche zur erfolgreichen Prüfung und für den weiteren beruflichen Weg aus. Und auch unsere Ausbildungsbetreuerinnen, Kerstin Geerts und Kirsten Langer, sind mächtig stolz auf jede der Prüfungsleistungen.

„Wir freuen uns sehr über die außerordentlich guten Ergebnisse und wünschen allen einen erfolgreichen Einstieg in ihre neuen Aufgaben bei der MRH Trowe Familie“, heißt es zum Abschluss der Pressemitteilung.


4 Gedanken zu “MRH-Trowe-Azubis bestehen Abschlussprüfung

  1. Das Unternehmen ist in Alsfeld ansässig und bildet hier auch junge Leute aus. Das halte ich grundsätzlich mal für gut und da darf man auch drüber berichten.

    5

    6
    1. Klar kann man darüber berichten, sobald etwas interessantes passiert.

      Ich sehe nicht, dass hier von anderen Unternehmen über jeden kleinen F**** berichtet wird. Oder glauben Sie, dass das die einzigen Azubis in Oberhessen sind, Inspektor Klaus?

      6

      3
      1. Sind vllt nicht die einzigen Betriebe mit Azubis imm Kreis aber eine der wenigen die medienwirksam Öffentlichkeitsarbeit betreiben. Liegt also auch an den anderen die es versäumen sich auf diversen Plattformen zu präsentieren.

        4

        3
  2. Wollt ihr nicht direkt eine eigene Rubrik „MRH News“ einführen? Oder gleich ein neues Portal „MRH live“?

    Ich schau mich derweil mal um, ob es auch Portale gibt, die über umfallende Säcke Reis in China berichten.

    30

    12

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.