Gesellschaft3

Ab dem 23. Januar an verschiedenen Auslageorten in und rund um Alsfeld erhältlich - Auch digital auf Erlebnis.Alsfeld einsehbarDas Bürgerinfo 2020 ist da!

ALSFELD (ol). Nach den ganzen Feiertagen und dem Jahreswechsel dürfte so langsam wieder Alltag bei den Alsfeldern einkehren. Und zum Alltag rund um Alsfeld gehört eines ganz sicher dazu: Das Alsfelder Bürgerinfo für dieses Jahr. Mit über 400 ausführlichen Einträgen aus Alsfelder Gastronomie, Kultur, Einkaufswelt, Gesundheit und Freizeitangeboten, bietet das Bürgerinfo wieder eine umfassenden Blick auf das Leben in Alsfeld. Ab sofort ist an vielen verschiedenen Stellen in der Stadt erhältlich – und seit diesem Jahr gibt es das alles sogar digital.

2020 hat angefangen und zum Neustart gehört in Alsfeld eine Sache ganz klar dazu, das Alsfelder Bürgerinfo. Für all diejenigen, denen das erst einmal nichts sagt: Gemeint ist damit das kleine A5-Heftchen, in dem über 400 ausführliche Adressen und Telefonnummern von allen Alsfelder Geschäften, Gastronomie, medizinische Versorgung, Handwerker, Architekten, Elektriker und vieles mehr stehen. Ab Donnerstag ist das Bürgerinfo wieder erhältlich!

Nachdem es in den vergangenen Jahren immer direkt an alle Haushalte verteilt wurde, liegt das Bürgerinfo 2020 ab sofort für alle Haushalte in vielen Geschäften in und rund um Alsfeld aus. Abzuholen sind die Branchenheftchen für das Leben in Alsfeld ab Donnerstag, den 23. Januar in folgenden, hochfrequentierten Geschäften: Sparkasse Alsfeld, VR Bank Hessenland, Rewe, Herkules, Cleverfit, Fit und Fun, Stadtverwaltung Alsfeld, Ludwig – Espressobar und Bistro, Marktcafé und Euronics Alsfeld. Zusätzlich wird es in vielen weiteren Alsfelder Geschäften und Gastronomien einige Exemplare geben.

Das ist aber noch nicht alles: Das Bürgerinfo von Rund um Alsfeld startete in diesem Jahr mit einem neuem Konzept, neuem Design und vielen neuen Ideen – doch das Ziel bleibt gleich. Zusätzlich zu dem Heftchen für Zuhause ist das Branchenverzeichnis seit diesem Jahr nämlich auch noch digital – und ganz bald schon als App.

Auf der Homepage von Erlebnis.Alsfeld sind alle Adressen, Kontakte und Nummer zusätzlich digital und auf einen Blick zu sehen – und das natürlich nach Kategorien ersichtlich. Dazu wurde die Seite neu ausgebaut und bietet jetzt einen umfassenden Überblick über alle Informationen, die man zum Leben in Alsfeld benötigt.

3 Gedanken zu “Das Bürgerinfo 2020 ist da!

  1. Zusätzlich zu dem Heftchen für Zuhause ist das Branchenverzeichnis seit diesem Jahr nämlich auch noch digital – und ganz bald schon als App.

    Dann sollte man, wenn diese Info sich nur auf Erlebnis Alsfeld bezieht das auch so schreiben. Ich lese hier, dass das Heft auch digital für mich zur Verfügung steht und das wäre dann ja wohl online und hat nicht zwingend was mit download zu tun.

  2. Ich finde diese Info Broschüre wirklich sehr nützlich.Der Artikel, dass das Heft in Geschäften ausliegt ist auch ok.

    Wenn ich aber schreibe, Heft ist elektronisch verfügbar, dann sollte auch der Link dabei sein.

    Der Link Erlebnis Alsfeld ist ja nett, aber führt auf die Homepage und da sehe ich alles nur nix auf den ersten Blick.

    1. Hallo Michael,

      Auf der Seite von Erlebnis Alsfeld sind unter den unterschiedlichen Rubriken alle brancheneintrage verzeichnet. Das Heft als solches steht nicht zum Download bereit. Grüße aus der Redaktion

Comments are closed.