Gesellschaft0

Spende der Firma Gorsler800 Euro für die städtischen Kindergärten

ALSFELD (ol). Über eine Spende in Höhe von 800 Euro durften sich kürzlich die Kinder und Erzieherinnen der städtischen Kindertagesstätten in Alsfeld freuen. Diese Summe übergaben Herr Endrulat und Herr Georg im Namen der Geschäftsführung der Fa. Gorsler GmbH & Co. KG im Alsfelder Rathaus an Bürgermeister Stephan Paule sowie Michael Seum von der für die Kindertagesstätten zuständigen Stabsstelle Soziales und Kultur.

Die Idee des Auszubildenden Julian Georg zur Spende für die Kindertagesstätten der Stadt Alsfeld kurz vor Weihnachten fand bei der Geschäftsführung des heimischen Unternehmens große Zustimmung und so entschied sich die Fa. Gorsler für eine großzügige Spende in Höhe von 800 Euro, heißt es in der Pressemitteilung der Stadt Alsfeld.

Bürgemeister Stephan Paule zeigte sich beim Übergabetermin sehr erfreut über die Zuwendung und bedankte sich auch im Namen der Kinder und Erzieherinnen, aber auch für die grundsätzliche Unterstützung der heimischen Region durch die Firma Gorsler wie beispielsweise bei der finanziellen Förderung des Alsfelder Weihnachtsmärchens.