Blaulicht0

In Alsfeld und LauterbachEinbrüche in Wohn- und Autohaus

LAUTERBACH/ALSFELD (ol). In Lauterbach und Alsfeld ist eingebrochen worden. In der Kreisstadt machten sich Diebe über ein Autohaus in der Fritz-Ebel-Allee her, in Alsfeld war es ein Einfamilienhaus im Carl-Benz-Weg.

Wie die Polizei mitteilt, geschah der Einbruch in Lauterbach gegen 3:45 Uhr in der Nacht auf Freitag. Die Täter hebelten eine Tür auf und verschafften sich so Zugang zu den Geschäftsräumen. Die Diebe ließen eine Geldkassette mitgehen, in der aber nur wenig Geld gewesen sein soll. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf 2000 Euro.

In Alsfeld kamen die Diebe schon tagsüber am Donnerstagmittag über den Wintergarten in das Wohnhaus, in dem sie nach Beute suchten. „Angaben über das Diebesgut und den entstandenen Sachschaden liegen noch nicht vor“, schreibt die Polizei.

Hinweise bitte an die Polizeistation Lauterbach unter der Telefonnummer 06641/971-0, an die Polizeistation Alsfeld unter der Telefonnummer 06631/974-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de.