Gesellschaft6

BUND lädt alle Interessierten einVorbereitungen für den nächsten Klimaaktionstag

ALSFELD (ol). Der BUND hat sich sehr über die vielen positiven Rückmeldungen zum letzten Klimastreik in Alsfeld und Lauterbach gefreut. Jetzt bereitet er den nächsten Klimaaktionstag (am 29. November) vor, deshalb lädt er alle Interessierten am Mittwoch, den 13. November, um 19 Uhr ins Freiwilligenzentrum nach Alsfeld ein.

„Das 1,5 Grad-Ziel wird von den Verantwortlichen offensichtlich noch nicht mit der nötigen Priorität behandelt. Wir fordern konsequentes Handeln und konkrete Maßnahmen. Nicht nur weltweit, deutschlandweit sondern auch ganz speziell im Vogelsberg“, heißt es in der Pressemitteilung des BUND. Der BUND möchte am Mittwoch gemeinsam über Ziele und Inhalte des Klimaaktionstages sprechen. Was sind die Themen die uns im Vogelsberg umtreiben? Es wird ein gemütlicher Abend. Für Snacks und Getränke sei gesorgt, das erste Getränk sei frei.

 


6 Gedanken zu “Vorbereitungen für den nächsten Klimaaktionstag

  1. Da bin ich mal gespannt, ob die Vögel auch ein Ausbruchverbot für Vulkane fordern. Dabei wird nämlich mehr CO 2 (davon leben übrigens unsere Pflanzen und Bäume!) freigesetzt, wie die Menschheit in 100 Jahren produzieren kann. Ein Gehirn ist eine feine Sache,nur scheinen es immer weniger Menschen auch zu benutzen.

    11

    13
    1. Glauben Sie etwa, dass der erloschene Vulkan Vogelsberg demnächst ausbricht??
      Herr, lass Hirn vom Himmel regnen!

      7

      7
    1. Solange ich im Vogelsberg nicht auch alle 5 Minuten eine U-Bahn fussläufig zur Verfügung habe wie in Frankfurt, ist mir das Klima vollkommen egal. Da fahre ich eben mit dem Diesel. Wieso man sich hier bei uns so verrückt macht, ist mir schleierhaft. Einfach mal die Frankfurter (Beispielsstadt) fragen, warum sie überhaupt dort Autos besitzen (dürfen).

      3

      4
      1. Warum ziehen Sie nicht nach Frankfurt und verschonen uns mit Ihren egoistischen Kommentaren??

        2

        2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.