Gesellschaft0

Zwölf Kilometer lange Wandertour wird am kommenden Sonntag den 21. Juli um 14 Uhr eröffnetNeue Wiesentour wird in Maar eröffnet

MAAR (ol). Lauterbach wird um eine weitere Wanderstrecke reicher: jetzt wird die Wiesentour Maar eröffnet, die nicht nur den Ort von seiner schönsten Seite zeigen wird, sondern über sanfte Hügelkuppen führt und bunte Wiesen zeigt. Am kommenden Sonntag, den 21. Juli um 14 Uhr wird die Wiesentour offiziell mit der ersten Wanderung eröffnet. 

In der Ankündigung der Stadt heißt es, Lauterbach hat mit der Bachtour bereits seit einigen Jahren einen attraktiven, zertifizierten Wanderweg. Sie locke bei gutem Wanderwetter viele Wanderfreunde aus Nah und Fern an. Diese Erfolgsgeschichte sei die Motivation, nach weiteren Wegen zu suchen, die die Besonderheiten der Lauterbacher Landschaft hervorheben.

Mit finanzieller Unterstützung aus dem Leader-Förderprogramm der Europäischen Union und des Landes Hessen wurde in den letzten Monaten ein weiterer Weg in der Gemarkung Maar angelegt. Der neue Premium Wanderweg sei eingebettet in das Wanderwege Konzept der Region Vogelsberg Touristik: die Wiesentour Maar.

210 Höhenmeter und zwölf Kilometer sind dabei zu bewältigen

Sie zeige den Ort von seinen schönsten Seiten und führe über sanfte Hügelkuppen in weitem Bogen um das Dorf herum. Bunte Wiesen, kleinteilige Landwirtschaft und sanfte Hügel begleiten die Strecke. An vielen Stellen des Weges eröffnen sich weite Blicke auf den Vogelsberg und in die Rhön. Zu den Highlights der Tour gehören der Basaltschlot des Ossenbergs, der ehemalige Kalkabbau am Kalkberg und die Trockenrasen an der Bilskuppe, am Wein- und am Reuterberg.

Mit 210 Höhenmetern, zwölf Kilometer Weglänge, einer Laufzeit von zirka dreieinhalb Stunden und sanften Steigungen sei die Tour als leicht einzustufen. Die Wegeführung erfolge überwiegend auf leicht geschotterten Wirtschaftswegen, weichen Wiesenwegen und auf Pfaden am Waldrand. Empfehlenswert sei der Start mit dem Gang durchs Dorf. 


Die Tour gebe Einblicke in die Kultur- Natur- und Wirtschaftsgeschichte des Ortes und der Gemarkung Maar. Die Magerrasenwiesen haben der Tour den Namen gegeben. Am Sonntag 21. Juli um 14 Uhr wird die Tour von Bürgermeister Rainer-Hans Vollmöller am Informationsportal am Dorfgemeinschaftshaus in Maar eröffnet. 

Anschließend finde die Eröffnungswanderung statt. Dr. Dieter Janßen, der die Tour konzipiert hat, werde an einigen ausgewählten Stellen der Strecke die Besonderheiten der Tour erläutern. Die Landfrauen Maar sorgen unterwegs für die Bewirtung.