Sport0

Vier Siege und ein UnentschiedenPlatz 1 für die U9 der JSG Altenburg/Brauerschwend beim Rosenpark Cup

VOGELSBERG (ol). Erfolgreicher Auftritt der U9 der JSG Altenburg/Brauerschwend sowie des JFV Homberg beim Turnier des FSV Schröck am Pfingstmontag: Beide Teams aus dem Vogelsberg bleiben bei ansprechendem Teilnehmerfeld ungeschlagen.



Die Kinder des SV 1920 Altenburg und des TV Brauerschwend schlossen das Turnier mit der besten Bilanz ab, heißt es in der Pressemitteilung des SV 1920 Altenburg. Ohne Gegentor in fünf Spielen, davon vier Siege und ein Unentschieden, bedeuteten am Ende Rang 1.

Ein tolles Ergebnis gab es auch für den zweiten Vertreter aus dem Vogelsberg, den JFV Ohmtal Homberg. Ebenfalls ungeschlagen und mit zwei Siegen sowie drei Unentschieden, belegte das Team Rang 3.

Die Ergebnisse der JSG Altenburg/Brauerschwend:

2:0 gegen den VfB Wetter
2:0 gegen den SV Zeilsheim
1:0 gegen den JFV Wetzlar
0:0 gegen den JFV Ohmtal Homberg und
5:0 gegen den JFV Weimar/Lahn