Foto: SPD-Senioren/archiv

Senioren0

Rindkopfessen der SPD-Senioren und ArbeiterwohlfahrtTraditionell das gemeinsame Jahresprogramm beginnen

ALSFELD (ol). Am 23. Januar findet wieder das Rindskopfessen von SPD und AWO statt, mit dem traditionell das gemeinsame Jahresprogramm beginnt.

In der Pressemitteilung der SPD-Senioren und Arbeiterwohlfahrt heißt es, Tafelspitz und Meerrettich liegt auf dem Teller, wenn Alsfelder SPD-Senioren und AWO zum Rindskopfessen einladen. Mitglieder, Freunde und Interessierte sind am 23. Januar um 18 Uhr herzlich in das Parkcafé im Rambachhaus eingeladen. Anmeldungen sind bei Bärbel Heinrich erforderlich unter der Nummer 06631 1203.