Blaulicht0

Gesamtwert der Beute wird auf mindestens 1300 Euro geschätztErneut Aufbrüche in Alsfelder Gartenkolonie

ALSFELD (ol). Unbekannte Täter sollen zwischen Sonntag und Dienstagmittag in der Kleingartenanlage „in den Erlen“ in Alsfeld in mehrere Parzellen eingebrochen sein. Erst zwei Wochen vorher meldete die Polizei Aufbrüche in der Gartenkolonie „Im Bonfeld“.

Der Polizei in Alsfeld wurden laut Polizeimeldung diese Woche bisher drei betroffene Parzellen gemeldet, die an dem hinteren Zufahrtsweg liegen. Die Diebe sollen meist alle Vorhängeschlösser gewaltsam entfernt haben, die die Besitzer zur Sicherung angebracht hatten.

Sie sollen Werkzeuge und Maschinen aller Art gestohlen haben, daneben auch Fernseher, einen Kühlschrank, ein Stromaggregat und sogar eine 20 Jahre alte Gartenfräse. Der Gesamtwert der Beute werde auf mindestens 1.300 Euro geschätzt. Der verursachte Sachschaden betrage etwa 100 Euro.