Symbolbild.

Politik0

Vortrag des Politikwissenschaftlers Prof. Dr. Thomas NoetzelPopulismus in Amerika und Europa

ALSFELD (ol). Zum Thema Populismus in Amerika und Europa referiert am Dienstag, 18. September, Prof. Dr. Thomas Noetzel von der Universiät Marburg ab 18 Uhr in der Aula der Albert-Schweitzer Schule in der Schillerstraße 1.


Der Politikwissenschaftler wird laut Pressemitteilung der Volkshochschule in seinem Vortrag die Vielzahl neuer sozialer und politischer Bewegungen, die weder rechts noch links sein wollen, beleuchten. Was bedeutet dieser neue Einfluss auf die liberale Demokratie, die geprägt ist von Grundrechten wie Toleranz bei gleichzeitiger Verknüpfung mit den Themen Sicherheit und Freiheit? Das ist einer der Themenkomplexe, der sich Prof. Noetzel zuwenden wird. Der Unkostenbeitrag betrage fünf Euro.

Eine verbindliche Anmeldung wird direkt über die Website der Volkshochschule des Vogelsbergkreises erbeten.