Großzügige Unterstützung einer guten Sache: Die Damen des Café Online und von Consult Personaldienstleistungen (von links nach rechts): Milena Becker, Stefanie Roth, Andrea Schmidt, Antje Borgerding, Elena Borgerding und Maria Hoyer. Foto: Traudi Schlitt

AlsfeldJugendKind und Kegel0

Ferienangebot vor Ort unterstützen: Consult Personaldienstleistungen spendet für Ferienspiele250 Euro Spende für Ferienspiele des Café Online

ALSFELD (ol). „Unsere Kinder sind beim Café Online“ – Diese Antwort kam in diesen Tagen häufiger auf die Frage, was die Kinder von Kollegen in der Alsfelder Niederlassung der Consult Personaldienstleitungen in den Ferien unternehmen. Mit einer Spende von 250 Euro unterstütze das Unternehmen vor Kurzem die Ferienspiele des Café Online.

In der Pressemitteilung des Evangelischen Dekanats  Alsfeld heißt es, als hundertprozentige Tochter des Bildungswerks der Hessischen Wirtschaft e.V. sei es die Aufgabe des Unternehmens, arbeitssuchende Menschen in den ersten Arbeitsmarkt zu vermitteln, wie Schmidt ausführte. Dabei seien sie der Region besonders verbunden und hätten die Bedeutung von Bildung und wertvoller Freizeitgestaltung für Kinder erkannt. Aus einigen Spendenaktion, die das Haus um die Weihnachtszeit herum durchgeführt hat, hatten sie nun das Geld für die Ferienspiele bereitgestellt, da sie die „Investitionen vor Ort“ als sehr sinnvoll erachteten.

Und so machten sich die Niederlassungsleiterin Andrea Schmidt gemeinsam mit ihren Mitarbeiterinnen Elena Borgerding und Stefanie Roth auf den Weg zum Café Online, um dort die Ferienspiele mit einem Obolus von 250 Euro zu unterstützen. Vom Café Online, das unter dem Dach des Evangelischen Dekanats geführt wird, nahmen Maria Hoyer, Antje Borgerding und Milena Becker an dem Termin teil. Sie führten die Gäste kurz durch das Programm und erhielten dafür durchweg positive Rückmeldungen: Am Ende verabschiedeten sich beide Parteien, mit dem Wunsch sich im nächsten Jahr wiederzusehen.