DRK Rettungsdienst Mittelhessen und Johanniter-Unfall-Hilfe sind ab Oktober für acht Jahre mit den rettungsdienstlichen Leistungen im Vogelsbergkreis beauftragt – Landrat Manfred Görig (Mitte), Marco Schulte-Lünzum (li., Johanniter) und Markus Müller (DRK) nach der Vertragsunterzeichnung. Fotos: Gaby Richter, Vogelsbergkreis

Politik0

DRK Rettungsdienst Mittelhessen und Johanniter-Unfall-Hilfe sind für die Notfalleinsätze im Kreis zuständigRettungsdienst: Neue Verträge unterzeichnet

Es sei historisch und ein Novum: Gleich zwei Auftragnehmer werden für den Rettungsdienst im Kreisgebiet sorgen. Der DRK Rettungsdienst Mittelhessen und die Johanniter-Unfall-Hilfe sind ab Oktober für acht Jahre zuständig.

Der traditionelle Blumenschmuckwettbewerb geht in die nächste Runde. Rita Balada, Bürgermeister Stephan Paule und Ralf Kliche vom städtischen Bauhof stellten den Wettbewerb in diesem Jahr vor. Foto: ls

Aktionen0

"Alsfeld blüht": Blumenschmuckwettbewerb geht in die nächste RundeMit Blumen für eine bunte und blühende Stadt

„Es macht die Stadt aus. Wenn die Blumen blühen, dann weiß jeder: Der Frühling ist da“: Der traditionelle Blumenschmuckwettbewerb steht wieder vor der Tür.

OL-Volontärin Luisa Stock.

Panorama7

KOMMENTAR zum heutigen Aktionstag gegen GeschlechterklischeesSchafft den Girls- und Boys-Day ab!

MEINUNG | REGION. Heute ist wieder „Girls- und Boys-Day“, deutschlandweit. Für die Mädels heißt das: Lippenstift weg und ab auf die Baustelle. Und die Jungs? Wie wäre es mit dem Friseursalon oder ein Tag als Hebamme? Der Aktionstag soll helfen, Geschlechterklischees über Bord zu werfen. Eigentlich aber reproduziert er sie. Deswegen gehört er abgeschafft. Ein mehr …