PanoramaVogelsberg6

Dieser Nachruf ist peinlich für die Sparkasse Oberhessen. Foto: OL
Dieser Nachruf ist peinlich für die Sparkasse Oberhessen. Foto: OL

Namensverwechslung führte zu peinlichem MissgeschickSparkasse schaltet Nachruf für noch lebenden Ex-Mitarbeiter

REGION (jal). Als Hermann R. am Dienstagmorgen seine Zeitung aufschlug, war er plötzlich wie vom Donner gerührt. Bei den Todesanzeigen fand der 78-Jährige Storndorfer einen Nachruf seines ehemaligen Arbeitgebers auf sich selbst. Die Sparkasse Oberhessen trauerte dort um ihren langjährigen Mitarbeiter. Nur ist Hermann R. noch quicklebendig – und auch erst 78, und nicht 93, wie es in der Todesanzeige hieß. Was war da los?  mehr …..

AktionenAlsfeldFasching0

Hartes Training für Choreographie und Ausdruck steht am Anfang der Aufführung des Männerballetts. Fotos. Traudi Schlitt

Das Altenburger Männerballett – der Faschingsklassiker bleibt sich trotz Neuerungen treuSpaß am Tanz und keine Angst vor Peinlichkeiten

ALTENBURG (ol). In Zeiten, in denen sich Männerballetts immer mehr mit jugendlichen, athletischen Körpern und akrobatischen Hebefiguren und ausgeklügelten Choreografien präsentieren, sind sie erfrischend old school: die Altenburger Männer, die gemeinsam mit ihren Trainerinnen Sabrina Kalbfleisch, Tina Kröning und Nadine Wolf alljährlich die Fahne aus viel Slapstick, Tanz und ganz viel Männlichkeit in den besten Jahren – gerne in Frauenkleidung – hochhalten. Doch dieses Mal wird alles anders. mehr …..

Kind und KegelLifestylePanorama0

Symbolbild/Logo

Asklepios und DAK bieten kostenlose Kurse an für pflegende Angehörige und InteressierteNützliche Tipps für die Pflege zuhause

REGION/SCHWALMSTADT (ol). In Zusammenarbeit und mit Unterstützung des DAK Servicezentrums Fritzlar bietet das Asklepios Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe Nordhessen, Gratis-Kurse und Informationen für pflegende Angehörige und Interessierte. Los geht’s am Mittwoch, 17. Januar um 16.30 Uhr im Asklepios Klinikum Schwalmstadt. mehr …..

AlsfeldPanorama0

Austausch mit dem Kreisbauernverband: Landtagsbewerber Alexander Heinz (CDU), Geschäftsführerin Stefanie Eggers und der Vorsitzende des Kreisbauernverbandes Volker Lein. Foto: CDU Alsfeld

CDU-Landtagsbewerber Alexander Heinz im Gespräch mit dem KreisbauernverbandZielführender Dialog mit der Landwirtschaft gefordert

ALSFELD (ol). Über die Situation der Landwirtschaft im Vogelsberg informierte sich Alexander Heinz, Vorsitzender der Alsfelder CDU und Bewerber um die Landtagskandidatur im Wahlkreis Vogelsberg/Laubach beim Kreisbauernverband, wo ihn der Vorsitzende Volker Lein und Geschäftsführerin Stefanie Eggers empfingen. mehr …..

AktionenAlsfeldFasching0

Gut gelaunt in die Kampagne gestartet: Elferratsessen des ACC mit Ordensübergabe für die Rockträger. Foto: Franziska Wallenta

Alsfelder Carneval Verein startet in die närrische SaisonNärrischer Start ins Jahr: Ordensübergabe für den Alsfelder Elferrat

ALSFELD (ol). Das neue Jahr begrüßten die Elferräte des Alsfelder Carneval Clubs (ACC) in der ersten Januarwoche im Weinkeller. Traditionell werden bei diesem Treffen die ersten Orden der laufenden Faschingskampagne an die Rockträger sowie den Dappcher und die Ehrendappcher des Vereins übergeben. Das durften die Frauen des Vorstands in feierlichem Rahmen übernehmen. mehr …..

MückePanoramaPolitik10

Der SPD Kreisverband Vogelsberg lädt am kommenden Dienstag zu einer Diskussionsrunde über eine mögliche Große Koalition ein. Foto: SPD Vogelsberg/Heiko Müller

SPD Kreisverband spricht am Dienstag über mögliche Große Koalition und bereitet Landtagswahlkreiskonferenz vorSPD Vogelsberg: Erste Sitzung im neuen Jahr

VOGELSBERGKREIS (ol). Der Kreisvorstand der SPD Vogelsberg kommt am Dienstag, den 16. Januar zu seiner ersten Sitzung im Jahr 2018 in Flensungen zusammen. Ab 19.30 Uhr steht ein Stimmungsbild des Unterbezirksvorstandes zu einer möglichen Großen Koalition im Vorfeld des Bundesparteitages am 21. Januar in Bonn auf der Tagesordnung der Vogelsberger Sozialdemokraten. mehr …..