AktionenHomberg OhmJugend0

Beim diesjährigen Stersinger-Treffen zogen die Kindern gemeinsam durch Homberg Ohm. Fotos: Julian Arnold

"Kinder helfen Kindern": Sternsinger sammeln Spenden für den guten ZweckSternsinger ziehen durch Homberger Straßen

HOMBERG OHM. „Kinder helfen Kindern“, unter diesem Motto war es am vergangenen Samstag, den letzten Samstag im Jahr, wieder so weit: In bunten Kostümen und mit großen Kronen auf dem Kopf zogen die Sternsinger zur großen Sternsinger-Versammlung durch die Straßen von Homberg Ohm. Ab jetzt ziehen sie wieder durch die Gemeinden und sammeln Spenden gegen Kinderarbeit. Julian Arnold war für Oberhessen-live dabei. mehr …..

AlsfeldFußballHallenmasters0

Und weiter geht es: Ab heute Abend schlägt die Stunde der Aktiven mit der Rückrunde, denn ab heute qualifizieren sich die Mannschaften für den Endrundenspieltag. Hier gibt es die Ergebnisse in der Übersicht. Foto: archiv/ls

Sparkassen Hallenmasters: 1. Mannschaften Gruppe B - Die Ergebnisse im ÜberblickUngeschlagen durchmarschiert: Altenburg gab sich keine Blöße

ALSFELD (ls). Weiter geht es: Auch vor dem neuen Jahr machen die Sparkassen Hallenmasters in Alsfeld kein Halt – genauer: Heute Abend ging es erst richtig los, jedenfalls für die ersten Mannschaften. Die Rückrunde startete. Die großen Überraschungen bleiben dabei allerdings aus: Die Favoriten sicherten sich ihren Platz in der Endrunde. So zeichnete es sich bereits in der Hinrunde ab. mehr …..

AlsfeldKind und KegelLifestyle0

350 Euro sammelte das Ehepaar Anja und Claus Merle an ihrer Silberhochzeit und spendeten das Geld an das Alsfelder Tierheim. Foto: Tierheim Alsfeld

Ehepaar Merle spendet anlässlich der Silberhochzeit 350 Euro an das Alsfelder TierheimSpenden statt Geschenke zur Silberhochzeit

ALSFELD (ol). Statt Geschenke gab es für das Ehepaar Anja und Claus Merle zu ihrer Silberhochzeit Geld – und das sammelte das Paar und spendete es dem Alsfelder Tierheim. Insgesamt 350 Euro kamen dabei zusammen, die zum Wohle der Tiere jetzt gespendet wurden. mehr …..

GesundheitKind und KegelLauterbach0

Der neue Chefarzt der Abteilung Psychiatrie und Psychotherapie am Krankenhaus Eichhof Dr. Friedrich Jungblut (Mitte) bei seiner Ernennung mit dem Vorstand der Eichhof-Stiftung Lauterbach (von rechts) Dr. Christof Erdmann, Manfred Dickert, Volker Christe und Hans-Georg Stoll. Foto: Eichhof Krankenhaus

Dr. Friedrich Jungblut neuer Chefarzt der Abteilung Psychiatrie und Psychotherapie am Krankenhaus EichhofEinstimmiges Votum für fachliche und menschliche Kompetenz

LAUTERBACH (ol). Mit der Ernennung von Friedrich Jungblut zum Chefarzt der Fachabteilung Psychiatrie und Psychotherapie am Krankenhaus Eichhof ist, laut Pressemeldung, die durch den Weggang von Christoph Herda entstandene Vakanz der Position ab dem 1. Januar 2018 wieder mit einem versierten Fachmann besetzt. Dies gab der Vorstand der Eichhof-Stiftung Lauterbach bekannt. mehr …..

GesundheitKind und KegelLifestyle0

Das am Neujahrstag diensthabende Team sowie alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Asklepios-Frauenklinik in Schwalmstadt freuen sich über 501 Geburten im Jahr 2017. Von links: Hebamme Ramona Naumann, Kinderkrankenschwester Marina Sandner, Chefarzt Dr. Heinz-Josef Kaum, und Assistenzärztin Larissa Baumann. Foto: Asklepios

In der Geburtenstation erblickten im vergangenen Jahr 501 Kinder das Licht der WeltBaby-Boom im Asklepios Klinikum Schwalmstadt

SCHWALMSTADT (ol). Beim Team der Geburtshilfe und Frauenklinik am Asklepios Klinikum Schwalmstadt herrschte zum Jahrwechsel große Freude. „Wir haben unser Traumziel von 500 Entbindungen übertroffen“, berichtet Chefarzt Dr. Heinz-Josef Kaum. mehr …..

AlsfeldSport0

Die Damen Basketballerinnen des TV Alsfeld. Foto: privat

SG Wallau/Laasphe - TV Alsfeld 57:42 (45:35, 34:18, 19:10)Alsfelder Basketballerinnen unterlagen Gegnern im zweiten Match

ALSFELD (ol). Nach dem deutlichen Sieg im ersten Spiel fuhren die Alsfelder Basketball-Damen durchaus optimistisch zum zweiten Match nach Nordrhein-Westfalen gegen die SG Wallau/Laasphe. Das Vorhaben: Den Gegner mit einer aggressiven 3-2-Zone unter Druck setzen und über Fastbreaks zum Erfolg zu kommen. Doch von alledem war in den ersten nichts zu sehen. Mit einer Niederlage kehrten sie zurück. mehr …..

AlsfeldLifestylePanorama4

Verstärkung für Aurum Vermögensmanagement: Ines Caspar gehört ab sofort zum Team. Foto: Frank Solf

Ines Caspar bringt sich bei den Alsfelder Vermögensberater mit ihrem Wissen und Fähigkeiten einAurum verstärkt erneut sein Team

ANZEIGE|ALSFELD (ol). Durch den erfolgreichen Start und einem stetigen Wachstum verstärkt sich das junge Unternehmen Aurum Vermögensmanagement GmbH personell. Mit der versierten Vermögensmanagerin Ines Caspar aus Alsfeld ist das sehr gut gelungen. Mit ihrer Berufspraxis bei regionalen Banken und einer Großbank bringt Ines Caspar weiteres Know-how in das Unternehmen mit ein. mehr …..

PanoramaVogelsbergWirtschaft0

v.l. Eva Goldbach (MdL), Ortsvorsteher Heinrich Hauck, Regierungspräsident Dr. Christoph Ullrich und Bürgermeister Sebastian Stang. Foto: RP Gießen

Kommunales Investitionsprogramm: Regierungspräsident Dr. Christoph Ullrich besucht Grebenhain und übergibt Bescheid zur Modernisierung einer Brücke„Wir freuen uns, dass es mit KIP nun möglich ist, notwendige Investitionen direkt in den Einrichtungen vor Ort zu tätigen“

VOGELSBERG (ol). Das Kommunale Investitionsprogramm – kurz KIP genannt – ermöglicht den Kommunen, laut Pressemeldung, Investitionen in Höhe von über einer Milliarde Euro. Viele Projekte seien bereits umgesetzt, einige ständen noch bevor – so wie der Neubau einer Brücke in Grebenhain. Dafür hat Regierungspräsident Christoph Ullrich den Förderbescheid des Landes an Bürgermeister Sebastian Stang übergeben. mehr …..