1

Foto: lrn

Tag der offenen Tür bei den Modellbahnfreunden AlsfeldModellbahnbau ein rein männliches Hobby?

ALSFELD (lrn). Die Modellbahnfreunde Alsfeld sind ein kleiner, aber sehr rühriger Verein. Im Jahre 2000 gegründet, hat er heute 26 Mitglieder, die aktiven Akteure sind alles Männer von 14 bis 70 Jahren, der Modellbahnbau ist bei dem Vogelsberger Verein also ein rein männliches Hobby. Die Damen legen allerdings mit Hand an, wenn es um Veranstaltungen geht, wie etwa beim „Tag der offenen Tür“ am Wochenende in der ehemaligen BGS-Kaserne. mehr …..

AktionenKulturLifestyle0

v. l.: Rupert Meier (Planungsbüro Meier&Weise), Anja Püchner (1. Vorsitzende Natur- und Lebensraum Vogelsberg e. V.), Christoph Hardt (Vorstand Natur- und Lebensraum Vogelsberg e. V), Michaela Fedeli (stellv. Projektleitung Naturschutzgroßprojekt), Klaus Lindner (Obere Naturschutzbehörde RP Gießen), Ruben Max Garchow (Projektleiter Naturschutzgroßprojekt), Stefanie Schiche (Projektassistenz Naturschutzgroßprojekt), Karl-Heinz Zobich (Vorstand Natur- und Lebensraum Vogelsberg e. V), Wolfgang Wagner (Planungsbüro PlanWerk), auf dem Bagger: Team von ABE AllgäuerBioEnergie mit Geschäftsinhaber Thomas Königsberger (mittig), das die Baumaßnahmen umsetzen. Foto: privat

Führungen werden am 11. und 15. November jeweils von 14 bis 15 Uhr angebotenHochmoor in Breungeshainer Heide kann gerettet werden

SCHOTTEN (ol). Am Donnerstagvormittag hieß es Startschuss für den Baubeginn im Hochmoor Breungeshainer Heide. Ein, laut Pressemitteilung, spannender Moment für alle die an der langen Planungsphase beteiligt waren. mehr …..

AlsfeldPanoramaSport0

Vanessa Specht im Kampf um den Ball. Foto: TV Alsfeld Basketball

TV Alsfeld Basketballerdamen starteten mit einem Sieg in die neue SaisonDamenbasketball: Der erste Schritt ist getan

ALSFELD (ol). Mit einem, laut Pressemeldung, verdienten Erfolg starteten die Alsfelder Basketballerinnen in eine Saison, die den Namen eigentlich nicht verdient hat. Denn nach dem Rückzug zahlreicher Mannschaften sei neben dem TVA nur noch die SG Wallau/Laasphe in der Bezirksliga vertreten. mehr …..

AlsfeldKulturLifestyle0

Das 7. Alsfelder Kneipenfestival steht vor der Tür. Am 11. November geht es los. Foto: archiv

Bewährtes und Neuerungen beim 7. Alsfelder Kneipenfestival am Samstag, den 11. NovemberKneipenfestival: Gute Musik an elf Stationen

ALSFELD (ol). Musik aller Stilrichtungen, brechend volle Lokale und gute Laune: Die Alsfelder Kneipenszene nähert sich dem Höhepunkt des Jahres, dem Kneipenfestival. Am Samstag, den 11. November gilt in Alsfeld wieder die Devise: einmal zahlen, elfmal Spaß haben. Auch bei der siebten Auflage dieser Veranstaltung werden in den beteiligten Lokalen wieder etliche Hundert Besucher erwartet. Eine Nacht, elf Kneipen und zwölf Konzerte.  mehr …..

JugendKulturLauterbach0

Aus dem ehemaligen Lauterbacher Amtsgericht ist eine private Bildungseinrichtung geworden, in der künftig Studienabschlüsse erworben werden können. Mitte November wird die neue Einrichtung eingeweiht und mit einem „Tag der offenen Tür“ der interessierten Öffentlichkeit vorgestellt. Fotos: lrn

Am 18. und 19. November wird das neue Studienzentrum Vogelsbergkreis in der Königsberger Straße 8 in Lauterbach offiziell eingeweihtLauterbach bekommt eine Privatuniversität

LAUTERBACH (lrn). Was lange währt, wird endlich gut: am 18. und 19. November wird das neue Studienzentrum Vogelsbergkreis in der Königsberger Straße acht in den Räumen des ehemaligen Amtsgerichtes Lauterbach offiziell eingeweiht und mit einem „Tag der offenen Tür“ der interessierten Öffentlichkeit vorgestellt. mehr …..

KirtorfKulturTermine0

v.l.n.r. E. Schwartz , Yale Strom u. N. Muck. Foto: privat

Die Klezmer-Musiker Yale Strom, Elisabeth Schwartz und Nikolai Muck gastierten in der ehemaligen Synagoge in Ober-GleenKlezmer-Konzert in ehemaliger Synagoge

OBER-GLEEN (ol). Der Ortsbeirat Ober-Gleen und der Heimatverein Stadt Kirtorf e.V. veranstalten ein ganz besonderes Musikerlebnis. Man erlebe als Besucher des Klezmer-Konzerts die Energie und die ganz bestimmte Art, wie Melancholie in Ironie aufgehe – das seien wesentliche Aspekte guter Klezmer-Konzerte. mehr …..