Gesellschaft1

Neuer Rastplatz auf Rad- und FußwegNeue Bank zwischen Grebenau und Wallersdorf

GREBENAU (ol). Einen Platz für Ruhe: Eine neue Bank stiftete die Gründchen SPD für den Rad- und Fußweg zwischen Grebenau und Wallersdorf. Die Alte war bereits in die Jahre gekommen.

Nachdem die Ruhebank auf dem Radweg zwischen Grebenau und Wallerdorf deutlich in die Jahre gekommen war, habe sich der Grebenauer SPD-Ortsverein dazu entschieden, eine neue Bank zu stiften.

Kürzlich konnte diese aufgestellt und ihrer Bestimmung übergeben werden. Nunmehr sollen die Nutzer des Rad- und Fußwegs zwischen Grebenau und Wallersdorf wieder eine schöne Rastmöglichkeit haben.

 

Ein Gedanke zu “Neue Bank zwischen Grebenau und Wallersdorf

  1. Einen besonderen Dank an den Herrn, der die Bank dahin gestellt hat, wo sie hingehört. Platten unter die Füße gemacht hat, damit das Holz nicht so schnell fault und regelmäßig um die Bank das Gras weg mäht. Vielen Dank dafür.

Comments are closed.