Blaulicht0

Feuerwehreinsatz am Freitagmorgen in LandenhausenEin Verletzter durch eine vergessene Pfanne

LANDENHAUSEN (ol). Zu einem Brandeinsatz in einem Mehrfamilienhaus in die Straße Am Grabenstück in Landenhausen rückten in den frühen Morgenstunden des Freitags die freiwillige Feuerwehr Wartenberg, Rettungswagen und Notarzt aus. Es gab einen Verletzten.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten den Brandherd schnell lokalisieren und  bekämpfen: eine vergessene Pfanne auf dem Elektroherd. Der 26-jährige Wohnungsinhaber wurde mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung  ins Krankenhaus verbracht. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen.  Der Sachschaden wird auf etwa 1000 Euro beziffert.