Gesellschaft0

Die Feierlichkeiten zum 50-jährigen Jubiläum der Fußballabteilung des TV Brauerschwend gehen am Samstag weiterJugend- und Altherrenturnier auf dem Kunstrasen

BRAUERSCHWEND (ol). Die Fußballabteilung des TV 1919 Brauerschwend feiert in diesem Jahr 50-jähriges Jubiläum. Nach den Feierlichkeiten im Sommer geht es am Wochenende für Jugendmannschaften und Alte Herren bei einem Einladungsturnier in die zweite Runde, bevor der Abend mit einem Oktoberfest in der Volkshalle ausklingt.

Bereits um 14 Uhr eröffnet die G-Jugend des TV Brauerschwend gegen die G-Jugend des SV 1920 Altenburg den Fußballnachmittag auf der neuen Multifunktionssportanlage an der Volkshalle. Abwechselnd finden dann Spiele von Jugendmannschaften und der Alten Herren statt. Die letzte Partie des Tages wird um 17.50 Uhr angepfiffen. Dann treffen die Alten Herrren der FSG Alsfeld/Eifa auf die Alten Herren des VfL Lauterbach 1919. Der Fassanstich zum Oktoberfest mit „Blitz und Donner“ folgt um 19 Uhr. Aus organisatorischen Gründen wird um Haxenvorbestellung unter 0171/3765479 gebeten.

Sportliche Höchstleistungen der heranwachsenden „Fußball-Götter“ und der gepflegte Ball der Alten Herren treffen dann auf ein gemütliches Beisammensein auf dem Oktoberfest. Im Sommer stand die Jubiläumsfeier ganz im Zeichen des Vogelsberger Fußballnachwuchses. Diesmal soll generationsübergreifend gefeiert werden.

IMG_1904

Beim Sportprojekttag des TVB gemeinsam mit der Cornelia-Funke-Schule und den Kindergärten „Pusteblume“ sowie „Haus der kleinen Füße“ am 20. Mai dieses Jahres .

Der Spielplan am 29. Oktober
14 bis 14.30 Uhr: TV 1919 Brauerschwend – SV 1920 Altenburg (G-Jugend) Spielzeit 30 Minuten

14.32 bis 14.52 Uhr: SG Schwalmtal 2000 – VfL Lauterbach 1919 (Alte Herren) Spielzeit 20 Minuten

14.54 bis 15.14 Uhr: TV 1919 Brauerschwend – SV 1920 Altenburg (F-Jugend) Spielzeit 20 Minuten

15.16 bis 15.36 Uhr: FSG Alsfeld/Eifa – SV 1920 Altenburg (Alte Herren) Spielzeit 20 Minuten

15.38 bis 15.58 Uhr: SV 1920 Altenburg – TV 1919 Brauerschwend (F-Jugend) Spielzeit 20 Minuten

16 bis 16.20 Uhr: SG Schwalmtal 2000 – FSG Alsfeld/Eifa (Alte Herren) Spielzeit 20 Minuten

16.22 bis 16.42 Uhr: JSG Lauter – TV 1919 Brauerschwend (E-Jugend) Spielzeit 25 Minuten

16.44 bis 17.04 Uhr: VfL Lauterbach 1919 – SV 1920 Altenburg (Alte Herren) Spielzeit 25 Minuten

17.06 bis 17.26 Uhr: TV 1919 Brauerschwend – JSG Lauter (E-Jugend) Spielzeit 25 Minuten

17.28 bis 17.48 Uhr: SV 1920 Altenburg – SG Schwalmtal 2000 (Alte Herren) Spielzeit 25 Minuten

17.50 bis 18.10 Uhr: FSG Alsfeld/Eifa – VfL Lauterbach 1919  Spielzeit 25 Minuten