Politik0

Konstituierende Sitzung des Ortsbeirats in AngenrodAxel Möller erneut Ortsvorsteher in Angenrod

ANGENROD (ol). Der neu gewählte Ortsbeirat hat in seiner konstituierenden Sitzung am 21. April den bisherigen Ortsvorsteher Axel Möller wiedergewählt.

Maritta Fink-Schlosser wurde zur stellvertretenden Ortsvorsteherin ernannt, gab die Stadt Alsfeld bekannt. Ausgeschieden aus dem Ortsbeirat sind: Hans-Ulrich Kern (Mitglied des Ortsbeirates seit 2001)  und Christel Ermel (seit 2006), die im Rahmen der Sitzung mit der Bronzenen Anstecknadel der Stadt Alsfeld ausgezeichnet wurde.

Bürgermeister Stephan Paule bedankte sich in seiner Ansprache bei allen Ortsbeiratsmitgliedern „für ihre ehrenamtliche Tätigkeit zum Wohle der Angenröder Mitbürger“.

Im Ortsbeirat sind weiterhin dabei: Gerhard Stock (seit 1997), Reinhard Bambey (seit 1997), Clemens Wald (seit 2001), Maritta Fink-Schlosser (seit 2001), Helmut Zimmer (seit 2006),  dem in der Sitzung die Bronzene Anstecknadel der Stadt Alsfeld verliehen wurde und Christa Heidu (seit 2011). Neu dabei sind Sebastian Bambey und Frank Schmidt.

Christa Haidu wurde zur Schriftführerin des Ortsbeirates und zum stellvertretenden Schriftführer wurde Sebastian Bambey gewählt.


ol-OB-Sitzung-Angenrod-2304

Axel Möller ist erneut Ortsvorsteher