Eine Aufführung, die begeisterte. Ermutigung durch Applaus – „Bausteine für mehr Selbstbewusstsein“. Foto: Jugendamt

Jugend0

Ermutigung durch künstlerische Entfaltung: 50 Kinder boten tolle AufführungFamilienhilfe organisierte Mitmachzirkus Tollini

LAUTERBACH (ol). Beim großen Finale in der Lauterbacher Eichbergsporthalle strahlten sie alle überglücklich – die Löwen, Tiger, Artisten, Clowns, Feuerspucker – und genossen den lang anhaltenden Applaus ihrer Eltern, Betreuer und der Mitarbeiter des Jugendamtes.

Symbolbild.

Politik2

Kumulieren und Panaschieren: Für die Wähler gemacht, von den Parteien missbraucht?Eine bewusste Irreführung der Wähler?

ALSFELD. Am 6. März durfte in Hessen im Zuge der Kommunalwahlen mächtig kumuliert und panaschiert werden. Durch das Verfahren hat der Wähler die Möglichkeit, den Kandidaten seines Vertrauens mehrere Stimmen zu geben. Nicht nur für den Wähler eine tolle Sache, sondern auch für die Parteien – denkt man. Denn bereits vor Wochen wurde bekannt: Viele mehr …

Das Aufstellen des Maibaums soll ab sofort etwas feierlicher gestaltet werden (v.l.): Gudrun Jungk (Landfrauen), Torsten Funk, Marion Jäckel (TCA), Edwin Giese, Alfons Garg (Bauhof), Dieter Zinn und Martin Giese - Foto: privat

Kind und Kegel0

Maibaum wird am 30. April aufgestellt – von show and brass band musikalisch begleitetEin neuer Maibaum aus heimischen Wäldern

ALSFELD (ol). So wie in vielen anderen Regionen Deutschlands wird auch in Alsfeld das Aufstellen des Maibaums ab diesem Jahr mit einem Fest umrahmt. Während der Maibaum in den letzten Jahren immer mehr oder weniger „heimlich, still und leise“ auf dem Marktplatz errichtet wurde, soll ab diesem Jahr das ganze Prozedere etwas ferierlicher daherkommen.

Lifestyle0

SAVE THE OL-DATE: Kiri's Veranstaltungstipps zum WochenendeFreiluft versus Musik, Literatur & Geschichte

Endlich ist es soweit – die Freiluftsaison ist eröffnet! Viele Freizeitparks haben jetzt wieder geöffnet und werben mit tollen Angeboten um Gäste, Tennis- und Golfplätze sind hergerichtet, Straßen und Wege von den Spuren des Herbst und Winters befreit und die warme Frühlingssonne lockt zu „Outdoor-Aktivitäten“, oder wie sagt man heute neumodisch dazu? Jedenfalls können Fahrräder, mehr …

(v.l.) Projektleiter Peter Riethmüller, Bürgermeister Lars Wicke, der Betriebsleiter Norbert Kolb und Christoph Maletz von Auwa-Chemie gemeinsam beim symbolischen Spatenstich. Foto: privat

Wirtschaft0

Auwa-Chemie investiert knapp 6 Millionen Euro in den Ausbau der Produktion am Standort GrebenauSpatenstich Auwa-Chemie in Eulersdorf

EULERSDORF/AUGSBURG (ol). Am 12. April 2016 war es nun so weit für den Spatenstich in Eulersdorf. Es beginnt die Bauphase der erweiterten Chemie-Produktion von Auwa.