Vogelsberg20

Der Kreisvorsitzender und Kreistagsabgeordneter, Dietmar Schnell, von der Partei die Linke möchte Menschen mit Leseschwierigkeiten erreichen. Foto: Die Linke

Ein Wahlprogramm in "Einfacher Sprache", soll funktionale Analphabeten ansprechenLinke mit Wahlprogramm in „Einfacher Sprache“

VOGELSBERGKREIS (ol.) Die Partei die Linke hat ein Wahlprogramm in „Einfacher Sprache“ vorgelegt und möchte damit die Gruppe funktionaler Analphabeten erreichen, gab die Partei heute bekannt. mehr …..

AlsfeldVogelsberg5

Omid Nouripour las aus dem kleinen Lexikon für MiMiMis und Bio-Deutsche Fotos: (cdl).

Omid Nouripour zu Besuch in Alsfeld: "Du Scheiß Araber geh zurück in die Türkei!"Kleines Lexikon für MiMiMis und Bio-Deutsche

ALSFELD (cdl). Der außenpolitische Sprecher der Grünen und Mitglied des Bundestages, Omid Nouripour, hat am Freitagabend in Alsfeld aus seinem Buch „Kleines Lexikon für MiMiMis und Bio-Deutsche“ gelesen. In diesem werden die sprachlichen Irrungen und Wirrungen in der Ausländerdebatte aufs Korn genommen. Neben dem Buch wurden viele außenpolitische Fragestellungen diskutiert und für einen humorvollen Umgang mit Hasskommentaren im Internet geworben. mehr …..

Vogelsberg0

Stromkostenentwicklung Straßenbeluchtung Schlitz Grafik: Stadt

Schlitz spart künftig jährlich 115.000 Euro Stromkosten bei Straßenbeleuchtung und kann das Projekt in fünf Jahren refinanzierenLED-Projekt – Straßenbeleuchtung Schlitz

VOGELSBERGKREIS (ol). Das Projekt zur Erneuerung der Straßenbeleuchtung mit der Umstellung auf LED-Technik im Schlitzerland ist jetzt abgeschlossen, teilte die Stadt Schlitz heute mit.  Aus diesem Anlass ziehen Bürgermeister Hans-Jürgen Schäfer und E-Werk-Leiter Klaus Lüders ein erstes Fazit. mehr …..

AlsfeldVogelsberg0

„Strategische Personalplanung“ war ein lebhaft diskutiertes Thema beim UnternehmensNetz der Vogelsberg ConsultGute Personalplanung ist Fachkräftesicherung

EUDORF (ol). Wer in Zeiten des „Fachkräftemangels“ nicht unter den Folgen einer zu knappen Personaldecke leiden will, der sollte auch im Vogelsbergkreis einiges „auf dem Schirm“ haben. Hierzu gehört für kleinere und mittlere Unternehmen der Region: Rechtzeitig aktiv werden, die eigene Situation analysieren und vorausschauend planen. Das geht aus einer Pressememitteilung von Vogelsberg Consult hervor.

mehr …..

AlsfeldLauterbachVogelsberg1

Stephan Paule und Dr. Jens Mischak läuten die heiße Phase des Wahlkampfs ein. Foto: CDU-Vogelsberg

Kreis-CDU kritisiert wiederholte Nutzung der Kreisverwaltung für parteipolitische Ziele von SPD und GrünenCDU kritisiert Landrat und Zielinski

VOGELSBERGKREIS (ol). In einer Pressemitteilung kritisiert die Vogelsberger CDU, dass Landrat Manfred Görig (SPD) und der hauptamtliche Erste Kreisbeigeordnete und Schuldezernent Peter Zielinski (Grüne) kurz vor der Kommunalwahl Kreisinstitutionen für ihre eigenen parteipolitischen Ziele nutzen. Dies gelte insbesondere für die Themen Kreiskrankenhaus und Bildung.

mehr …..

Vogelsberg0

Landrat Manfred Görig zeigt Verständnis für das Streben nach dem Erhalt einer Geburtenstation in Alsfeld. Alle Lösungen seien jedoch unrealistisch. Foto: archiv/aep

Laut vorläufigem Ergebnis: Vogelsberg mit gutem HaushaltsjahrVogelsbergkreis mit Überschuss im Jahr 2015

VOGELSBERGKREIS (ol). Die Arbeiten zum Jahresabschluss 2015 sind in der Kreisverwaltung noch nicht abgeschlossen, dennoch kann Landrat Manfred Görig bereits ein vorläufiges Fazit des abgelaufenen Jahres ziehen, teilte die Pressestelle des Vogelsbergkreises vergangene Woche mit.

mehr …..

KreisoberligaSport0

Wie in Alsfeld wird beim MTV auf einem Kunstrasen gespielt. Foto: Archiv

Zum Rückrundenauftakt konnten beide Alsfelder Kreisoberligavereine punktenSGAES mit Auftaktsieg in die Rückrunde

VOGELSBERGKREIS (cdl). Einen gelungenen Rückrundenstart legte die SG Altenburg/Eudorf/Schwabenrod auf dem Alsfelder Kunstrasen gegen den TSV Lang-Göns hin und bestätigte die Leistungen der furiosen Hinrunde. Die SpVgg. Leusel musste sich mit einem torlosen Unentschieden bei der TSG Leihgestern zufrieden geben. mehr …..

AlsfeldSportVereine0

Sehenswerte Treffer steuerte auch Jan Uwe Berz zum dritten Sieg in Folge der TVA Handballer bei. Archivfoto: Kierblewski

Auswärtssieg! HSC Landwehrhagen vs TV Alsfeld 27:31 (13:13)Alsfelder Handballer wieder auf Erfolgsspur

ALSFELD (ol). Zum fälligen Punktspiel nach Staufenberg-Landwehrhagen ging es am Samstag für die Alsfelder Handballer. Die Vorzeichen waren klar gesetzt. Für die Gastgeber aus Süd-Niedersachsen sowie für den TVA ging es um einiges. Landwehrhagen wollte seine letzte Chance nutzen um die Klasse zu halten, Alsfeld hingegen wollte sich mit einem Sieg endlich von den Abstiegsrängen entfernen.

mehr …..

KulturLauterbach0

Ute Kirst entführt die Zuhörer gekonnt in die Welt des "Monsterhuhns". Foto: mb

25 Vorleser und der Chor „Jazz hat’s“ unterhielten die Besucher der Jubiläumsveranstaltung der Stadtbücherei LauterbachVon Astrid Lindgren bis Ken Follett war alles dabei

LAUTERBACH (mb). Großer Andrang herrschte am Freitagabend in der Stadtbücherei Lauterbach. Die Institution feierte ihr 25-jähriges Bestehen am vergangenen Wochenende und das mit großem Erfolg. 25 Vorleser verschiedenen Alters trugen ihre selbstausgewählte Literatur vor – musikalische Unterstützung gab es von „Jazz hat’s“, die mit gekonntem A-Capella unterhielten.

mehr …..

AlsfeldGesundheitVogelsberg0

Über 50 niedergelassene Fach- und Hausärzten nutzten im Februar die Gelegenheit, sich im Kreiskrankenhaus Alsfeld fortzubilden. Symbolbild: Kierblewski/archiv

Kreiskrankenhaus stellt Fach- und Hausärzten neue Behandlungs- und OP-Methoden vorÄrzte der Region bilden sich in Alsfelder Klinik weiter

VOGELSBERGKREIS (kiri). Es hat bereits Tradition: In der Fastenzeit treffen sich die niedergelassenen Haus- und Fachärzte der Region im Alsfelder Krankenhaus zu einer Fortbildung. In diesem Jahr sind über 50 Mediziner der Einladung der Krankenhaus-Kollegen gefolgt, um sich über Neuigkeiten in der Rheumatologie, Chirurgie, Orthopädie und Lungenheilkunde zu informieren. Aber nicht nur Neuigkeiten aus der Medizin erwartete die Ärzte, sondern auch positive Nachrichten aus dem Krankenhaus und zwei neue Gesichter: Geschäftsführer Sassan Pur und Gefäßchirurg Dr. Hans-Jürgen Sommer. mehr …..

AlsfeldLauterbachVogelsberg0

Kürzlich hat die STI Group für die Multifill-Verpackung den iF Design Award erhalten Foto: STI Group

STI Group: Heute geht es im Hessenquiz auch um Verpackungen aus dem VogelsbergMit einem Spiel beim Hessenquiz

Wenn Quizmaster Jörg Bombach heute um 22.25 Uhr vier hessische Kandidaten zum Hessenquiz im Hessen Fernsehen begrüßt, ist diesmal auch Wissen zu Produkten aus dem Vogelsberg gefragt. Die STI Group war gefordert, Bilder ihrer Produkte einzureichen, zu denen die Kandidaten Fragen beantworten müssen. Mehr darf an dieser Stelle nicht verraten werden. Für die vier Kandidaten geht es um eine Traumreise in ferne Länder. Auch die Zuschauer zu Hause können mitquizen. Per Videotext (Seite 800) können die Fragen während der Sendung mit Hilfe der farbigen Tasten der Fernbedienung beantwortet werden.

LauterbachSport0

Heblos Baseball
Mit viel Schwung traten die Hebloser in Bad Homburg an Fotos: privat

Juniorenteam mit bärenstarken Auftritt - Nachwuchs der Rabbits in Bad HomburgHebloser Baseballer mit vielen Siegen

HEBLOS (ol). In Bad Homburg stand der letzte Vorrundenspieltag für die Jugend- und Juniorenaltersklasse bei der Hallenrunde des hessischen Baseballverbandes an. Die Rabbits aus Heblos reisten mit beiden Nachwuchsteams an. Während die Jugendmannschaft mit zwei Siegen an diesem Spieltag den 3 Tabellenplatz sichern konnte, legten die Junioren mit 4 Siegen bei 5 Spielen einen genialen Auftritt gegen die starken Gegner hin.

mehr …..

AlsfeldJugendKultur0

"4Lane"- Sänger Julian Kretschmar überzeugt durch eine gefühlvolle, facettenreiche Stimme, die sowohl in rockigen Refrains, als auch in ruhigen Passagen den Zuhörer sprachlos werden lässt. Foto: ls

Emotional bis rockig: Konzert mit "4Lane" in AlsfeldStimmgewaltig mehr als das Gewöhnliche

ALSFELD (ls). Gänsehautmomente à la Kings of Leon. Als spannungsvoll angekündigt, übertraf es jegliche Erwartungen eines normalen Abends: Der Auftritt der Kassler Alternativ-Band „4Lane“ sorgt am Freitagabend für eine facettenreiche und stimmungsvolle Unterhaltung in der Alsfelder Clubbar „Plan B“. mehr …..

Vogelsberg0

Die Grünen der ZOV-Versammlung informierten sich beim Naturschutzbund über ein Vorzeigeprojekt in der nördlichen Wetterau (v.l.) Marcus Stadler (WK), Jeronimo Sanchez (GI), Gabriele Szepanski (VB), Rainer Michel (WK), Udo Ornik (VB), Brigitta Nell-Düvel (WK) und Alfred Leiß (NABU) Foto: privat

Grüne aus dem Vogelsberg, Wetterau und Gießen befürworten WindkraftausbauKein Konflikt zwischen Windkraft und Naturschutz

VOGELSBERGKREIS (ol). Ohne Windkraft gibt es auch keinen Klimaschutz. Und ohne Klimaschutz gibt es keinen Naturschutz. Gleiches gilt für die Artenvielfalt. Der Klimawandel ist oft eine viel größere Bedrohung für den Fortbestand vieler Arten als ein Windrad. Das geht aus einer Pressemitteilung der Grünen in der ZOV-Versammlung hervor. mehr …..

Grebenau0

SPD-Grebenau
Die Kandidaten der Grebenauer SPD stehen für den Erhalt der Banfilialen. Foto: privat

Grebenauer SPD setzt sich für das Bestehen der Bankfilialen im Ort einSPD fordert: Erhalt der Grebenauer Bankfilialen

GREBENAU (ol). Besorgt zeigt sich die Grebenauer SPD anlässlich der jüngsten Einschränkungen der VR Bank HessenLand hinsichtlich der Öffnungszeiten und des Serviceangebots in ihrer Grebenauer Filiale, teilte die Partei gestern mit. Hier sei mittlerweile ein Öffnungstag gänzlich gestrichen, an einem anderen seien die Öffnungszeiten verkürzt worden. Dies dürfe aus Sicht der SPD nicht der Einstieg in die schrittweise Aufgabe der Grebenauer Geschäftsstelle sein.

mehr …..

AlsfeldLifestyle0

SONDERTHEMA: ...der Countdown läuft: CAMPUS...-Modenschau im GüterbahnhofWalk on… Drei, zwei eins – der Güterbahnhof macht sich fein!

ALSFELD (ol).Er hat sich in der Tat zu der In-Location Alsfelds entwickelt. Der Güterbahnhof. Industrial Style at its best: Spärlich verputzte Backsteine, derbe Holzträger, die großen Tore, durch die ehemals die Güterzüge einfuhren, der Boden aus blankem Beton. Doch die alte Halle liebt den großen Auftritt und genießt es, wenn sie wie jetzt zur Season Opening Show von CAMPUS… das Modehaus feingemacht wird. Und wie das so ist mit richtigen Diven, hat das Team von CAMPUS-Chef Frank Galfe jede Menge mit ihr zu tun. mehr …..