Kein Happy End: Zum 1. Februar gehen die Lichter in der Alsfelder Landbrauerei aus. Nur der Name wurde verkauft. Archivfoto: aep

0

Brauerei: Insolvenzverwalterin hat Arbeit aufgenommen – Partner für langfristigen Erhalt gesucht„Ziel: eine Fortführungslösung für das Unternehmen“

ALSFELD (aep). Nachdem die Alsfelder Landbrauerei am Mittwoch einen Insolvenzantrag stellte, hat am Freitag als Insolvenzverwalterin die Rechtsanwältin Julia Kappel-Gnirs aus Frankfurt ihre Arbeit aufgenommen, geht aus einer Pressemitteilung von ihr hervor. Eine Prognose stellt sie nach einem Tag nicht – fasst aber zusammen, was der Gesellschafter Jochen Schwiersch als Generalbevollmächtigter auch bereits gegenüber Oberhessen-live mehr …

41 Teilnehmerinnen und Teilnehmer: Damit hatten die Veranstalter des Seminars nicht gerechnet. Fotos: privat

Panorama0

Zulauf bei der Ausbildung zum Flüchtlingsbegleiter im Kreis übertrifft alle ErwartungenMenschen, die Flüchtlingen aktiv helfen wollen

LAUTERBACH (ol). „Mit acht bis zehn Personen haben wir gerechnet. 41 Anmeldungen sind eingegangen“ staunte Ralf Müller, Referent für Erwachsenenbildung im Evangelischen Dekanat Alsfeld über das große Interesse an der Kurzausbildung zum Flüchtlingsbegleiter, die am Mittwoch in Lauterbach startete.

Verteidigt den Kaufvertrag für das Einkaufszentrum auf dem ehemaligen Schulgelände Friedrichstraße: Bürgermeister Dören. Archivfoto: aep

0

Hombergs Bürgermeister Dören wirbt erneut für ein Einkaufszentrum Friedrichstraße„Alle sind für die Stärkung der City“

HOMBERG/OHM (aep). Wenn am kommenden Donnerstag Hombergs Bürgermeister Béla Dören diesen Antrag im Stadtparlament vorbringt, dann geht es für ihn um eine Grundsatzfrage: Wollen die Homberger ihre Innenstadt noch entwickeln? Das ist der Tenor eines Pressegsprächs, zu dem der Rathauschef einlud, um das Zielabweichungsverfahren zu erklären, das er plant. es geht einmal mehr um das mehr …

"Herausragende Messe für die Region": Landrat Manfred Görig bei der Eröffnung der Herbstmesse am Freitagvormittag vor zahlreichen Besuchern und Ehrengästen. Fotos: aep

0

Eröffnung der Alsfelder Herbstmesse – 400 Aussteller noch bis Sonntag„Die herausragende Messe für die Region“

ALSFELD (aep). „Es ist die herausragende Messe für die Region“, sagte Landrat Manfred Görig. Es sei die „Zentrale Gewerbeschau für die Region Mittelhessen“, fügte Bürgermeister Stephan Paule hinzu: In der Art lobten am Freitagvormittag zur Eröffnung beide Spitzenvertreter des Kreises beziehungsweise der Stadt Alsfeld die Alsfelder Herbstmesse als wichtigste Bühne der regionalen Wirtschaft. Und so mehr …