AlsfeldJugend0

Stolze Gesichter sowohl bei den Schülern als auch bei der Schulleitung: Lorenz Rüdiger, Corvin Luckhard, Daniel Lerch , Fachbereichsleiter Mario Cimiotti (hinten v.l.) vorne: Schulleiterin Elisabeth Hillebrand und Marie Helene Decker. Foto: privat

Erste Runde des Mathematikwettbewerbs des Landes Hessen an Albert-Schweitzer-SchuleSchulsieger im Mathematikwettbewerb geehrt

ALSFELD (ol). Er ist fester Bestandteil im Unterrichtsplan der Jahrgangsstufen 8: der Mathematikwettbewerb des Landes Hessen, an dem alle Schulen verpflichtend teilnehmen müssen. mehr …..

AlsfeldVereine0

Hießen gemeinsam die Freiwillige willkommen (v.l.): Sybille Franck, Stefanie Simon, Anitha Andrews, Ralf Müller und Sylvia Bräuning Foto: privat

23-jährige Inderin ist erste 'weltwärts-Freiwillige' des Evangelischen Dekanats AlsfeldMit Ananas und Pfeffer vom eigenen Hof

ALSFELD (ol). Anitha Andrews ist gestern am Frankfurter Flughafen gelandet. Die 23-jährige Inderin ist die erste ‚weltwärts-Freiwillige‘ des Evangelischen Dekanats Alsfeld. ‚Weltwärts‘ ist die internationale Sparte des Bundesfreiwilligendienstes. mehr …..

AktionenAlsfeld2

Die Vorfreude ist ihm deutlich anzusehen: Mario Cimiotti bereitet sich gut auf seinen Weltraumausflug vor. Foto: privat

Mario Cimiotti, Lehrer an der Albert-Schweitzer-Schule, begibt sich auf Exkursion in die Stratosphäre…den Sternen beim Entstehen zuschauen

ALSFELD (ol). Wenn die Freiheit über den Wolken wohl grenzenlos ist, wie ist dann wohl das Gefühl, oberhalb der Wettergrenze, also am Rand der Stratosphäre? Eine Frage, für die es in Alsfeld bald einen Experten geben wird: Mario Cimiotti, Studiendirektor und Fachbereichsleiter an der Albert-Schweitzer-Schule, wird nämlich genau dorthin fliegen. mehr …..

AlsfeldJugend0

Gemeinsam stolz auf das Erreichte: Das Fachlehrerteam Ilona Rößner und Christian Bolduan gemeinsam mit den erfolgreichen Absolventen der DELF-Prüfungen. Foto: privat

DELF-Zertifikat: 17 Schüler der Albert-Schweitzer-Schule erlangten renommierten AbschlussInternational anerkanntes Zertifikat für Französisch

ALSFELD (ol). An der Albert-Schweitzer-Schule Alsfeld spielen Fremdsprachen eine große Rolle. Neben Spanisch und Latein kann man als zweite Fremdsprache auch Französisch wählen. mehr …..

AlsfeldJugendSchöne Weihnacht0

Fast in jeder Pause stehen Schülerinnen und Schüler an dem Aktionsstand und kleben ihre Wunschsterne auf. Fotos: Presse AG

Zwei Schülerinnen der Presse-AG der Albert-Schweitzer-Schule berichten über eine Wunschsternaktion an ihrer SchuleWas wünschen wir uns wirklich?

ALSFELD (ol). Im Treppenhaus der Albert-Schweitzer-Schule Alsfeld schmücken in diesen Tagen viele bunte Papiersterne die Fenster. Nur Weihnachtsdekoration oder doch mehr? Tatsächlich handelt es sich dabei um ein Projekt, welches Schulpfarrerin Katja Dörge und Religionslehrerin Christina Müller ins Leben gerufen haben. mehr …..

AlsfeldJugendSchöne Weihnacht0

Bunt, fröhlich und sehr stimmgewaltig: das Chorprojekt der Albert-Schweitzer-Schule. Fotos: privat

Schulkonzert der Albert-Schweitzer-Schule präsentierte weihnachtliche Stimmung auf vielen EbenenGlanzvolles Highlight zum Jahresabschluss

ALSFELD (ol). Einen langen Konzertabend gönnte sich zur Weihnachtszeit die Albert-Schweitzer-Schule. Fast drei Stunden Musik hatten die zwölf Formationen sowie einige Solisten einstudiert, um diese am Freitagabend in der Christ-König-Kirche darzubieten. mehr …..

Alsfeld0

Mit kreativen Plakaten unterstützten die Schüler die Vorleser ihrer Klassen. Fotos: privat

Emilia Bauer vertritt die Albert-Schweitzer-Schule beim KreisentscheidVorlesewettbewerb an der Albert-Schweitzer-Schule

ALSFELD (ol). Wenn ein Vorlesewettbewerb an einem Nikolaustag stattfindet, dann liegt es auf der Hand, dass die Pflichtlektüre etwas mit dem Geheimnis des spendablen Mannes in Rot zu tun hat, und so lasen am Dienstagmorgen die fünf Klassensieger der Jahrgangsstufe 6 der Albert-Schweitzer-Schule Passagen aus „Morgen, Findus, wird’s was geben“, der witzigen Geschichte um den alten Mann und seinen Kater, die vom Weihnachtsmann ordentlich überrascht werden. mehr …..

AlsfeldJugend0

Eifrig am Werk waren die Schüler der Astronomie-AG der Albert-Schweitzer-Schule mit den Aufbauten. Fotos: privat

Astronomie-AG der Albert-Schweitzer-Schule bestimmt Entfernung zum Mond mit Hilfe der TriangulationVon Alsfeld zum Mond nach Windhoek und zurück

ALSFELD (ol). In früheren Zeiten war sie eine probate Methode, Entfernungen zu bestimmen: die Triangulation. Man teilte eine Region in Dreiecke ein und maß ausgehend von einer bekannten Strecke zwei Winkel zum neuen unbekannten Punkt. mehr …..

AlsfeldJugendSchöne Weihnacht0

Die Albert-Schweitzer-Schule lädt am kommenden Freitag in die katholische Kirche zum Adventskonzert. Foto: privat

Am 9. Dezember um 18 Uhr laden die Musigruppen in die katholische Kirche nach AlsfeldAdventskonzert der Albert-Schweitzer-Schule

ALSFELD (ol). Am kommenden Freitag laden die verschiedenen Musikgruppen der Albert-Schweitzer-Schule zum Adventskonzert in die katholische Kirche ein. Um 18 Uhr beginnen die jüngeren Schüler der Jahrgänge 5 und 6 die Vortragsfolge. mehr …..

AlsfeldJugend0

Jede Menge Kinder stürmten nach der Eröffnung der Veranstaltung in den Probeunterricht. Fotos: privat

Tag der offenen Tür für zukünftige Fünftklässler zeigt Schulbetrieb und Angebot an der Albert-Schweitzer-Schule„Welche Schule ist gut für mein Kind?“

ALSFELD (ol). Das Verlassen der Grundschule und der damit verbundene Wechsel auf eine weiterführende Schule markieren einen ersten großen Meilenstein im Leben eines Kindes. Die Wahl der Schule sollte daher gut überlegt sein: „Was ist das Beste für mein Kind?“ mehr …..

AlsfeldJugend0

Fachbereichsleiter Holger Palm stellte die Ausstellung des Hessischen Staatsarchivs vor. Fotos: privat

„Luther und Europa“ – Ausstellung des Hessischen Staatsarchivs noch bis zum 16. Dezember in der Albert-Schweitzer-Schule zu sehenDie Reformation in Europa, Hessen und Alsfeld

ALSFELD (ol). Kurz vor dem offiziellen Lutherjahr 2017 holt die Albert-Schweitzer-Schule den großen Reformator nach Alsfeld. Die Ausstellung „Luther und Europa“, eine Konzeption des Hessischen Staatsarchivs Marburg, fragt nach den europäischen Dimensionen der Reformation. mehr …..

AlsfeldJugend0

Auf großes Interesse stieß das Portrait Albert Schweitzers bei den Kindern. Fotos: privat

Ausstellung zum Leben und Wirken Albert Schweitzers in der Aula der ASSEhrfurcht vor dem Leben – Wer war Albert Schweitzer?

ALSFELD (ol). „Die größte Entscheidung deines Lebens liegt darin, dass du dein Leben ändern kannst, indem du deine Geisteshaltung änderst.“ Wer war Albert Schweitzer? Eine spannende Frage, gerade und immer wieder aufs Neue für die Jüngsten des Alsfelder Gymnasiums, das in diesem Jahr seit 60 Jahren den Namen des berühmten Musikers, Philosophen, Theologen und Mediziners trägt. mehr …..

AlsfeldKultur0

Gemeinsam mit vielen Gästen, die im Vorfeld die Schüler unterstützt hatten, präsentierten sie ihren Lutherkalender für das kommende Jubiläumsjahr. Fotos: privat

Schüler der Albert-Schweitzer-Schule haben zum Reformations-Jubiläum einen Kalender gestaltetAufwendiger Lutherkalender rund um Alsfeld

ALSFELD (ol). Am vergangenen Montag haben Schüler der Albert-Schweitzer-Schule anlässlich des Reformationstages ihren Lutherkalender für das kommende Jahr vorgestellt, denn in 2017 wird 500 Jahre Reformation gefeiert. mehr …..

AlsfeldJugend0

Einen Ausflug ins Mittelalter machten sie Schülerinnen und Schüler der 6b in Eisenach. Fotos: privat

Themen- und Wanderwoche an der Albert-Schweitzer-Schule bringt Kindern Spaß, Erfahrung und WissenszuwachsÜber die Hallig Hooge nach Amsterdam und zurück

ALSFELD (ol). Die Themen- und Wanderwoche zu Beginn eines Schuljahres hat Tradition in der Albert-Schweitzer-Schule. Je nach Jahrgangsstufe liegt der Schwerpunkt fünf Tage lang auf verschiedenen Themen, die in der Regel den Interessen und Anforderungen der Kinder und Jugendlichen entgegenkommen. mehr …..

AlsfeldKind und Kegel0

Direkt eingefahren wurde der neue Bikepark nach der offiziellen Eröffnung. Foto: Traudi Schlitt

Als Erste in Hessen: Albert-Schweitzer-Schule eröffnet Pumptrack auf dem SchulgeländeDie Vision: Kinder auf die Räder bringen

ALSFELD (ol). „Bewegte Schule“ ist sie schon lange, nun hat die Albert-Schweitzer-Schule dem sportlichen Aspekt ihres Schullebens einen weiteren Baustein hinzugefügt: Unter großer öffentlicher Beteiligung wurde am Montagvormittag ein Pumptrack auf dem Schulgelände eröffnet, ein kleiner Bikepark, den die Fahrrad- und Mountainbike-AGs genauso wie einzelne Sportkurse nutzen können. mehr …..

AlsfeldJugend0

Teamplayerin mit konkreten Vorstellung und Plänen: Katja Dörge ist die neue Schulpfarrerin an der Albert-Schweitzer-Schule. Foto privat

Pfarrerin Katja Dörge ist neue Schulseelsorgerin an der Albert-Schweitzer-Schule„Meine Gemeinde ist hier!“

ALSFELD (ol). Für viele Kinder und Jugendliche hat das neue Schuljahr Veränderungen gebracht, doch nicht nur sie müssen sich ab und an auf Neuerungen einstellen, auch für die Erwachsenen tut sich manchmal Neues. mehr …..

AlsfeldJugend0

Aufregung, Spannung, Neugierde und auch Freude spiegeln sich in den Gesichtern der frischgebackenen Gymnasiasten. Fotos: privat

„Gemeinsam lernen und lachen“ – Schulleiterin Elisabeth Hillebrand begrüßte die neuen SchülerTag Eins für 126 neue Gymnasiasten in Alsfeld

ALSFELD (ol). Musikalisch und mit viel Schwung haben am Montagvormittag die Sechstklässler der Albert-Schweitzer-Schule ihre Nachfolger als Gymnasialneulinge in der Aula der Schule an der Krebsbach begrüßt. mehr …..

AlsfeldJugend0

Viel Applaus gab es für das ausgeklügelte Putz-Ballett der WG-Bewohner. Fotos: privat

Q2-DS-Kurs der Albert-Schweitzer-Schule präsentierte „VerNetzt“ – Szenen aus einer digitalisierten WeltPersiflagen auf Online-Süchte und analoge Lösungen

ALSFELD (ol). Gleich zu Beginn, als personifizierte E-Mails die Laptos ihrer Versender verlassen und den Publikumsraum in der Aula der Albert-Schweitzer-Schule in der Krebsbach erobern, weiß der Zuschauer, was ihn erwartet: mehr …..