AlsfeldJugend0

Den diesjährigen Sozialehrenpreis für herausragendes Engagement an der Schule erhielt Sophia Louise Zulauf. Foto: privat

113 Abiturientinnen und Abiturienten der Albert-Schweitzer-Schule feierlich verabschiedetEin Leben, das etwas bedeutet

ALSFELD (ol). „Was für ein schöner Tag“ – Elisabeth Hillebrand, Schulleiterin der Albert-Schweitzer-Schule meinte damit am Freitagabend nicht nur das Sommerwetter, sondern auch die Bedeutung dieses Tages, der für die frischgebackenen Abiturientinnen und Abiturienten des Jahrgangs 2017 die Vergabe der Abiturzeugnisse in der Aula des Gymnasiums und damit den offiziellen Abschied von der Schule bereithielt. mehr …..

AlsfeldJugendKultur0

Gute Laune mit bunten Farben und tollen Liedern: Der Unterstufenchor war ein Highlight des Abends. Foto: Traudi Schlitt

Sommerkonzert der Albert-Schweitzer-Schule zeigt die ganze musikalische BandbreiteEine runde Sache aus Musik, Gesang und Begeisterung

ALSFELD (ol). Es ist in jedem Jahr das Ereignis, das an der Albert-Schweitzer-Schule auf den Endspurt zu den Sommerferien führt: Das große Schulkonzert mit allen musikalischen Gruppen der Schule lockt regelmäßig hunderte von Gästen in die Aula des Gymnasiums in der Krebsbach und versetzt regelmäßig alle von Ihnen in Begeisterung – und das mit Begeisterung, wie schon beim ersten Stück der Juniorband deutlich wurde. mehr …..

AlsfeldJugendKultur0

Foto: privat

Albert-Schweitzer-Schule Alsfeld feiert 25-jährige Schulpartnerschaft mit der Zespol Szkol Ogolnoksztalcacych in Wabrzezno in Polen25-Jahre: Partnerschaften soll man feiern

ALSFELD (ol). Die Albert-Schweitzer-Schule feiert eine 25-jährige Schulpartnerschaft mit der Zespol Szkol Ogolnoksztalcacych in Wabrzezno aus Polen. Bürgermeister Stephan Paule begrüßte die polnischen und die deutschen Schülerinnen und Schüler sowie Lehrer im historischen Rathaus, wie in einer Pressemeldung der Stadt bekannt gegeben wurde. mehr …..

AlsfeldJugendKultur0

Am kommenden Dienstag präsentiert die ASS Alsfeld ihre volle Bandbreite an Musik. Neben dem Oberstufenchor, werden rund 200 Schüler und Schülerinnen daran beteiligt sein. Foto: privat

Schulkonzert der Alsfelder Albert-Schweitzer-Schule am 13. JuniVon Mozart bis Linkin Park

ASFELD (ol). Ed Sheeran, Pink, Justin Timberlake oder lieber doch Mozart? Für das Schulkonzert der Albert-Schweitzer-Schule steht am kommenden Dienstag eine ganze Bandbreite an Musik im Fokus, die in den letzten Monaten bei den Proben einstudiert wurden. mehr …..

AlsfeldJugendKind und Kegel0

Er hat es gut getroffen: In Time im Kreise einiger Schülerinnen der 5c. Foto: privat

Neuer Schulhund im Vorbereitungsdienst an der Albert-Schweitzer-SchuleSchulhund In Time – rechtzeitig zum Dienst erschienen

ALSFELD (ol). Eine ganze Reihe neuer LiV, also Lehrer im Vorbereitungsdienst, konnte die Albert-Schweitzer-Schule nach den Osterferien begrüßen. Ebenfalls ganz neu an Bord: In Time, der neue SiV, Schulhund im Vorbereitungsdienst, der noch bis zum Schuljahresende 2017/18 vom ersten Schulhund Strolch in seinen Dienst eingewiesen wird. mehr …..

AlsfeldJugendKultur0

Nicht Schneewittchens Welt: Der Straßenstrich. Die Schüler des Kurses Darstellendes Spiel verwandelten ein Märchen in die heutige Zeit. Fotos: privat

„Die sanfte Guillotine“ – Aufführung des Kurses Darstellendes Spiel der Q2 von Veronika SaezDie Demokratie als bitteres Märchen

ALSFELD (ol). Eine ganz eigenwillige Interpretation der Entstehung der Demokratie bot vor wenigen Tagen der Kurs Darstellendes Spiel der Q2, die ehemalige Jahrgangsstufe 12, der Albert-Schweitzer-Schule unter der Leitung von Veronika Saez. Als Rachefeldzug nämlich gegen einen ungerechten und noch dazu geizigen Monarchen riefen die Protagonisten zur Demokratie auf – dem voran ging ein wilder Ritt durch die bekanntesten Märchen – das allerdings mit sehr veränderten Inhalten. mehr …..

AlsfeldJugend0

Schulleiterin Elisabeth Hillebrand und Schulpfarrerin Katja Dörge freuten sich gemeinsam über die Einrichtung der beiden Räume für die Schulsozialarbeit. Foto: privat

Albert-Schweitzer-Schule weiht eigenen Raum für Schulseelsorge und Schulsozialarbeit einSorgen und Nöte im Leistungsbetrieb Schule ernstnehmen

ALSFELD (ol). Die Schulsozialarbeit ist im Curriculum der Albert-Schweitzer-Schule fest verankert – freiwillig, denn für Gymnasien sieht der Gesetzgeber keine Verpflichtung zu seelsorgerischen, sozialpädagogischen oder psychologischen Beratungsleistungen in schwierigen Situationen und Lebenslagen vor. In der Albert-Schweitzer-Schule in Alsfeld wurde nun extra ein eigener Raum dafür im Standort der Schillerstraße ausgebaut.
mehr …..

AlsfeldJugend0

Kann man wirklich die Rolle Assads oder Russlands verteidigen? Die Protagonisten eines Rollenspiels präsentierten die Beweggründe und Ansichten einzelner Konfliktparteien. Fotos: privat

„Aktuelle Runde“ an der Albert-Schweitzer-Schule beleuchtete den Syrien-Konflikt mit Hilfe des Konfliktforschers Dr. Johannes BeckerIn Verhandlungen die Rolle des Gegenübers bedenken

ALSFELD (ol). Die „Aktuelle Runde“ an der Albert-Schweitzer-Schule richtet sich an Schüler der gymnasialen Oberstufe. Sie ist ein Angebot des gesellschaftswissenschaftlichen Fachbereichs und soll Aufmerksamkeit und Kompetenzen für aktuelle politische und gesellschaftliche Fragen schärfen. mehr …..

AlsfeldJugend0

Die Bibliotheksbeauftragte Eva Schlosser nimmt ein Buch in Augenschein. Die beiden Schulleiter Friedhelm Walther und Elisabeth Hillebrand schauen ihr über die Schulter. Fotos: privat

Literatur zu einem der wichtigsten Themen der ZeitKJB gewinnt Bücher im Wert von 1500 Euro

ALSFELD (ol). Über zwei gut gefüllte Bücherkisten durften sich in diesen Tagen die Verantwortlichen der Kreis-Jugendbücherei, der KJB, an der Max-Eyth-Schule und der Albert-Schweitzer-Schule freuen. mehr …..

AlsfeldJugend0

Ein Privileg für Auserwählte: die Führung auf dem alten Schulturm mit der Schulleiterin. Fotos: privat

Was Austauschschüler in Alsfeld erleben und was daran nachhaltig istWasserflöhe an der ASS und Geschichte am Point Alpha

ALSFELD (ol). Das Erlernen von Fremdsprachen gehört ganz selbstverständlich zur Schulbildung, an Gymnasien sogar eine zweite, wahlweise eine dritte Fremdsprache. Sprache lebt – wie kaum ein anderes Schulfach – vom Austausch, vom Gespräch, vom Ausprobieren. mehr …..

AlsfeldJugend0

Trotz des ernsten Themas hatten Tabea, Juliana und Jana viel Spaß bei der Unterschriftensammlung in der Alsfelder Innenstadt. Foto: privat

Die Klasse 6c unterstützt Online-Petition mit UnterschriftenaktionSechstklässler engagieren sich für Tierschutz

ALSFELD (ol). Jährlich sterben in Deutschland circa 2,7 Millionen Tiere an Tierversuchen. Viele Menschen sind gegen Tierversuche und wollen diese beenden. Klaus und Petra Petereit starteten am 25. September 2016 eine Petition gegen Tierversuche in der EU. mehr …..

AlsfeldKulturLifestyle0

Nicht unbeeindruckend: Mario Cimiotti vor dem Teleskop, dem Herzstück des fliegenden Observatoriums. Foto: Mario Cimiotti

Interview: Mario Cimiotti über den teuersten Flug seines Lebens an Bord eines Stratosphären-ObservatoriumsWissenschaftlich, überraschend und sehr gerne nochmal

ALSFELD (ol). Eine Woche lang war Mario Cimiotti als einer von vier deutschen Lehrkräften mit dem Deutschen SOFIA Instituts (DSI) in der kalifornischen Wüste, um in zwei Nächten an Bord eines Stratosphären-Observatoriums für Infrarot-Astronomie (SOFIA), einer umgebauten Boeing 747, an zwei Exkursionen an den Rand der Stratosphäre teilzunehmen. mehr …..

AlsfeldJugend0

Offenbar beste Stimmung herrschte bei den Siebtklässlern auf ihrer Skifreizeit. Foto: Scheuermann

Skifreizeiten an der Albert-Schweitzer-Schule für Anfänger und FortgeschritteneViel Spaß auf der Piste und ein Jubiläum

ALSFELD (ol). Schifoarn! Alljährlich ist das der Schlachtruf für eine ganze Reihe Schüler der Albert-Schweitzer-Schule. Denn jedes Jahr fahren die Schüler der siebten Klassen zur Skifreizeit ins Heuberghaus im Kleinwalsertal und erlernen unter professioneller Anleitung das Skifahren oder vertieften ihre Kenntnisse. mehr …..

AlsfeldKultur0

Lutherjahr
Die Schüler stellten heute ihre Broschüre "Lutherjahr 2017 in Alsfeld" vor. Foto: bk

Von Wittenberg nach Worms - Lutherjahr 2017Lutherjahr – Sein Weg, sein Ziel, sein Gedenken

ALSFELD (bk). „Lutherjahr 2017 in Alsfeld“ so heißt das Heft, das als informativer Leitfaden durch das Alsfelder Luther Jahr 2017 führen soll. Vorgestellt wurde das Heft am Mittwoch im Rathaus von den Schülern der Albert-Schweitzer-Schule, die fleißig an dem Projekt mitgearbeitet haben. mehr …..

AlsfeldJugend0

Gruppenfoto mit Amnon Orbach vor der Synagoge in Marburg. Foto: xs

Themenwoche an der Albert-Schweitzer-Schule bietet allen Schülern praktische Möglichkeiten zur Wissens- und PersönlichkeitsbildungAquaGym, fleischfressende Pflanzen oder Poetry Slam

ALSFELD (ol). Raus aus der Schule, rein in die Praxis und die Tiefe der Themen – unter diesem Motto geht es an der Albert-Schweitzer-Schule in jedem Schuljahr zum Halbjahresschluss in die Themenwoche – überaus interessante Tage für die Schüler, die sich dann ganz intensiv bestimmten Themen widmen. mehr …..