AktionenJugendKind und Kegel0

Foto: NABU/Symbolbild

Neuer Beobachtungsrekord bei der „Stunde der Wintervögel“Mehr Wintervögel, insgesamt aber rückläufiger Trend

VOGELSBERG (ol). Nach den sehr niedrigen Zahlen im vergangenen Winter haben sich in diesem Jahr wieder mehr Wintervögel in Hessens Gärten und Parks eingefunden. Das hat die große Zählaktion Stunde der Wintervögel ergeben, deren Endergebnis an diesem Montag vorgestellt worden sei. In Hessen haben sich über 7.900 Vogelfreunde an der Aktion beteiligt und insgesamt 223.005 Vögel gezählt – knapp 10.000 mehr als im letzten Jahr. Bundesweit zählten über 136.000 Vogelfreunde mehr als 3,5 Millionen Vögel. mehr …..

GesundheitLauterbachPanorama0

Entspannung am Arbeitsplatz, Foto: Gaby Richter

Entspannungskurs der Volkshochschule VogelsbergJetzt noch anmelden: Wichtige Minipausen am Arbeitsplatz

LAUTERBACH (ol). Arbeitspausen sind ein elementarer Bestandteil im Berufsalltag: Fehlen Entspannungsmöglichkeiten, dann werden unsere Leistungsreserven angezapft, wie es in der Pressemeldung vom Kreisausschuss heißt. Dazu fände am 20. Februar in Raum 11 im „Alten Esel“ in Lauterbach ein 5 Teiliges Seminar jeweils dienstags von 19 bis 20 Uhr statt. mehr …..

AlsfeldTermineVeranstaltung0

Was am Wochenende wieder ansteht? Bea hat ganz sicher einige Tipps für ein unterhaltsames Wochenende auf Lager. Foto: le

SAVE THE OL-DATE: Bea's Veranstaltungstipps zum WochenendeHelau und Alaaf: Die Narren sind los

„Denn wenn et Trömmelche jeht, dann stonn mer all parat“ und wenn „D’r Zoch kütt“ spannen wir die Schirme auf, um möglichst viele „Kamelle“ zu fangen. Gut, wir sind hier nicht im rheinischen Land und Alsfeld rühmt sich damit den „kleinsten Karnevalsumzug“ von Hessen zu haben, auch wenn das manche bezweifeln. Aber wer weiß das schon so genau? Wichtig ist: Jedem sein Zoch und jedem sein närrisches Treiben auf seine Art. Helau und Alaaf ihr Narren! mehr …..

AktionenGießenJugend0

Aus dem Programm „Ausbildungsstellen für Hauptschüler“ können Arbeitgeber Zuschüsse erhalten, wenn sie Ausbildungsverträge mit Hauptschülern abschließen. Foto: Gießener Arbeitsagentur

Tipp für Ausbildungsbetriebe: Jetzt Zuschuss sichernHessen fördert Hauptschüler

HESSEN (ol). Die Gießener Arbeitsagentur weist in einer Pressemeldung auf ein Sonderprogramm des Landes Hessen hin, dass die Ausbildungschancen von Hauptschülern verbessern soll. Aus dem Programm „Ausbildungsstellen für Hauptschüler“ können Arbeitgeber Zuschüsse erhalten, wenn sie Ausbildungsverträge mit Schülern der neunten Klasse einer allgemeinbildenden Schule abschließen, die die Schule mit einem Hauptschulabschluss verlassen. mehr …..

AlsfeldGesundheitLifestyle0

Symbolbild/archiv

Ein Workshop voller Denkanstöße und Perspektiven am 6. Februar 2018Gedächtnistraining: Geistige Ressourcen effektiver nutzen

ALSFELD (ol). Gedächtnistraining sei heute ein unverzichtbarer Baustein aktiver Gesundheitsvorsorge und für alle Altersgruppen von enormer Wichtigkeit. Auf vielfachen Wunsch wiederhole das Office Netz Vogelsberg den Workshop: „Geistige Ressourcen effektiver nutzen – Gedächtnistraining“ am kommenden Dienstag in Alsfeld. mehr …..

AktionenAlsfeldGesundheit0

Nur nicht loslassen: Mutter Sara (Cameron Diaz) tut alles für ihre kranke Tochter Kate. Überschreitet sie dabei ethische Grenzen? Foto: Warnerbros.

Tod akzeptieren oder Medizin ausreizen? - Vogelsberger Kirchenkino zeigt FamiliendramaDie Grenzen der Welt: Ein Kind als Ersatzteillager

ALSFELD (ol). Wie weit würden Sie gehen, um Ihr Kind zu retten? – Der Film „Beim Leben meiner Schwester“ zeigt das besondere Verhältnis zweier Schwestern und hinterfragt die ethischen Grenzen der Medizin. mehr …..

AlsfeldTermineVeranstaltung0

Was am Wochenende wieder ansteht? Bea hat ganz sicher einige Tipps für ein unterhaltsames Wochenende auf Lager. Foto: le

SAVE THE OL-DATE: Bea's Veranstaltungstipps zum WochenendeAlsfeld rockt das Wochenende

Wenn sich vor den Türen der Stadthalle Alsfeld zombiartige Menschenhorden versammeln und danach verlangen eingelassen zu werden, dann kann das nur heißen, dass an diesem Wochenende etwas ganz besonderes in der Veranstaltungshalle in der Jahnstraße los ist. mehr …..

AlsfeldTermineVeranstaltung0

Was am Wochenende wieder ansteht? Bea hat ganz sicher einige Tipps für ein unterhaltsames Wochenende auf Lager. Foto: le

SAVE THE OL-DATE: Bea's Veranstaltungstipps zum WochenendeMusik liegt in der Luft

Klassisch, rockig oder doch eher die hardcore Variante? Musik darf zu vielen Anlässen nicht fehlen und macht so manches Event erst unvergesslich. Dabei sollte man stets darauf achten, dass es im positiven Sinne im Gedächtnis bleibt. Bei den Veranstaltungen für das Wochenende dürfte diesbezüglich kaum etwas schief gehen. mehr …..

AlsfeldTermineVeranstaltung0

Was am Wochenende wieder ansteht? Bea hat ganz sicher einige Tipps für ein unterhaltsames Wochenende auf Lager. Foto: le

SAVE THE OL-DATE: Bea's Veranstaltungstipps zum WochenendeDas große Markt-Wochenende

Unliebsame Weihnachtsgeschenke bekommen? Kein Problem, da helfen Flohmärkte ungemein. Einfach anmelden, aufbauen und verkaufen. Neben den verschiedenen Flohmärkten finden an diesem Wochenende wieder Märkte verschiedenster Art mit unterschiedlichen Angeboten statt, so dass so ziemlich für jeden etwas dabei sein sollte. mehr …..

FaschingFeldatalJugend0

Foto: KHC Groß-Felda

„The Walking Hat“ am 26. und 27. Januar in der Feldahalle Groß-FeldaEintrittskarten zur 38. Fealler Hutnoacht gewinnen

GROß-FELDA (ol). Zum Start der diesjährigen Hutnoacht hat sich der KHC etwas besonderes ausgedacht. Beim Gewinnspiel könnten Teilnehmer ein „Meet und Greet“ inklusive Begrüßungssekt mit dem Prinzenpaar und zwei Freikarten, direkt an der Bühne, neben dem Prinzentisch für Freitag, den 26. Januar gewinnen. mehr …..

AktionenAlsfeldGesundheit0

Gerd Weckesser (Mitte) erhielt von Ulrike Greb und Martin Gonder zum 50. Aderlass eine Ehrung. Foto: privat

Blutspenden kann Leben retten: nächster Termin ist der 22. MärzEhrung zum fünfzigsten Aderlass für Gerd Weckesser

ALSFELD (ol). Eine Ehrung zum fünfzigsten Aderlass erhielt Gerd Weckesser vom Deutschen Roten Kreuz in Alsfeld. Der Ortsverein der Hilfsorganisation führte im Dorfgemeinschaftshaus von Altenburg seinen ersten Blutspendetermin des Jahres durch. Dutzende Spender seien dem Aufruf gefolgt – darunter dreizehn Erstspender. mehr …..