FeuerwehrKirtorfLifestyle1

Zu einem Millionenschaden kam es laut ersten Angaben am Donnerstag im Kirtorfer Stadtteil Wahlen. Auf einer dortigen Baustelle für einen Energiepark mit Windkraftanlagen stürzte ein 180-Meter-Baukran um. Fotos: privat

VIDEO Im Windpark Kirtorf/Gleimenhain stürzte ein Baukran umMillionenschaden: 180-Meter-Kran stürzt auf Baustelle

VIDEO|WAHLEN (ol). Zu einem Millionenschaden kam es laut ersten Angaben am Donnerstag im Kirtorfer Stadtteil Wahlen. Auf einer dortigen Baustelle für einen Energiepark mit Windkraftanlagen stürzte ein 180-Meter-Baukran um. mehr …..

AlsfeldKind und KegelLifestyle0

Bei der Spendenübergabe des Rotaryclubs Alsfeld an die Kita Wichtelland: Stephan Paule, Simone Smakal, Christof Harwardt und Ulrich Grosses zusammen mit den Kindern. Foto: Rotaryclub Alsfeld

Rotaryclub Alsfeld unterstützt mit 500 Euro die Kita WichtellandEin kleiner Beitrag zur Förderung und Entwicklung der Kinder

ALSFELD (ol). In ein echtes Zukunftsthema investieren: Der Rotaryclub Alsfeld unterstützt die Alsfelder Kindertagesstätte Wichtelland mit einer 500 Euro Spende. Davon soll neues Spielzeug für die Kinder besorgt werden. mehr …..

AutoFeldatalFeuerwehr0

Die ersten Vorboten von Sturm Friederike sorgten am Mittwochabend in der Gemeinde Feldatal für einen Feuerwehreinsatz. Auf der Landesstraße zwischen Groß-Felda und der Bundesstraße 49 stürzte ein etwa zehn Meter großer Baum quer über die Fahrbahn. Fotos: privat

Umgestürzter Baum bei Groß-Felda blockierte die StraßeFriederikes Sturmvorboten sorgen für Feuerwehreinsatz

GROß-FELDA (ol). Die ersten Vorboten von Sturm Friederike sorgten am Mittwochabend in der Gemeinde Feldatal für einen Feuerwehreinsatz. Auf der Landesstraße zwischen Groß-Felda und der Bundesstraße 49 stürzte ein etwa zehn Meter großer Baum quer über die Fahrbahn. mehr …..

AlsfeldGesundheitJugend0

Am 21. Januar findet die Märchensalzgrotte im Alsfelder Erlenbad statt. Foto: Anja Kierblewski/PR.Agentur „MARLIK“

Sonntag: Märchenstunde für die Kleinen in der Alsfelder SalzgrotteWenn Salzkristalle zu Feenstaub werden

ALSFELD (ol). Feenstaub und Glitzerkristalle umhüllen die gemütlichen Höhlen, in denen sich Kinder in Decken gewickelt es sich gemütlich machen können: Es ist Märchenzeit in der Alsfelder Salzgrotte. Am kommenden Sonntag, 21. Januar 2018, findet zum ersten Mal die Märchensalzgrotte für Kinder zwischen drei und sieben Jahren statt. mehr …..

AktionenAlsfeldFasching0

Hartes Training für Choreographie und Ausdruck steht am Anfang der Aufführung des Männerballetts. Fotos. Traudi Schlitt

Das Altenburger Männerballett – der Faschingsklassiker bleibt sich trotz Neuerungen treuSpaß am Tanz und keine Angst vor Peinlichkeiten

ALTENBURG (ol). In Zeiten, in denen sich Männerballetts immer mehr mit jugendlichen, athletischen Körpern und akrobatischen Hebefiguren und ausgeklügelten Choreografien präsentieren, sind sie erfrischend old school: die Altenburger Männer, die gemeinsam mit ihren Trainerinnen Sabrina Kalbfleisch, Tina Kröning und Nadine Wolf alljährlich die Fahne aus viel Slapstick, Tanz und ganz viel Männlichkeit in den besten Jahren – gerne in Frauenkleidung – hochhalten. Doch dieses Mal wird alles anders. mehr …..

Kind und KegelLifestylePanorama0

Symbolbild/Logo

Asklepios und DAK bieten kostenlose Kurse an für pflegende Angehörige und InteressierteNützliche Tipps für die Pflege zuhause

REGION/SCHWALMSTADT (ol). In Zusammenarbeit und mit Unterstützung des DAK Servicezentrums Fritzlar bietet das Asklepios Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe Nordhessen, Gratis-Kurse und Informationen für pflegende Angehörige und Interessierte. Los geht’s am Mittwoch, 17. Januar um 16.30 Uhr im Asklepios Klinikum Schwalmstadt. mehr …..

AktionenAlsfeldFasching0

Gut gelaunt in die Kampagne gestartet: Elferratsessen des ACC mit Ordensübergabe für die Rockträger. Foto: Franziska Wallenta

Alsfelder Carneval Verein startet in die närrische SaisonNärrischer Start ins Jahr: Ordensübergabe für den Alsfelder Elferrat

ALSFELD (ol). Das neue Jahr begrüßten die Elferräte des Alsfelder Carneval Clubs (ACC) in der ersten Januarwoche im Weinkeller. Traditionell werden bei diesem Treffen die ersten Orden der laufenden Faschingskampagne an die Rockträger sowie den Dappcher und die Ehrendappcher des Vereins übergeben. Das durften die Frauen des Vorstands in feierlichem Rahmen übernehmen. mehr …..

AlsfeldLifestylePanorama0

Julia Jungk im neu gestalteten Beauty Point City in der Alsfelder Innenstadt. Foto: le

Umbauarbeiten für den Beauty Point City sind endlich abgeschlossenMehr Platz zum Wohlfühlen und Genießen

SONDERTHEMA|ALSFELD (ls). Ein Jahr ist es mittlerweile her seit der Alsfelder Friseursalon Beauty Point aus der Marburger Straße noch in ein zweites Geschäft in der Alsfelder Innenstadt expandiert ist – und seit dem hat sich einiges getan im Beauty Point City. Kräftig wurde gemalert, renoviert und neu aufgebaut und knapp ein Jahr nach der Entscheidung zum zweiten Laden ist der endlich fertig: Der Beauty Point City erstrahlt endlich im neuen Glanz. mehr …..

AlsfeldHomberg OhmLifestyle0

Der Kamax Geschäftsführer Dr. Wolfgang Scheiding ist der neue Vorstand des Deutschen Schraubenverbandes. Foto: Kamax Holding

Deutscher Schraubenverband unter neuem VorstandKamax Geschäftsführer übernimmt Vorsitz im Deutschen Schraubenverband

HOMBERG (ol). Der Kamax-Geschäftsführer, Dr. Wolfgang Scheiding, wurde zum Vorstandsvorsitzenden des Deutschen Schraubenverbands (DVS) gewählt. Als Vorsitzender der Fachgruppe Automotive gehörte der Chief Market Officer der Kamax Gruppe bereits seit gut anderthalb Jahren dem Vorstand des DSV an, dessen Vorsitz er nun übernommen hat. mehr …..

GrebenauLifestylePanorama0

Seniorenbeauftragte Rosemarie Müller (rechts an der Stirnseite des Tisches) und Dr. Manfred Vogel (Mitte) informieren sich über die Arbeit im Seniorenkreis der Stadt Grebenau, der von Anette Ackermann (links) ins Leben gerufen wurde. Foto: Sabine Galle-Schäfer/Vogelsbergkreis

Rosemarie Müller und Dr. Manfred Vogel besuchen den Seniorenkreis GrebenauEin Stück Zuhause

VOGELSBERG (ol). „Viele Ältere wollen doch gar nicht mehr rausgehen“, sagte Dr. Manfred Vogel. „Kommt Demenz hinzu, verlassen sie kaum noch die eigenen vier Wände.“ Der Zahnarzt aus Homberg weiß, wovon er spricht – nicht nur wegen des beruflichen Hintergrunds, sondern vor allem auch wegen seines Engagements im Seniorenbeirat. Zu Besuch war er jetzt beim Seniorenkreis der Stadt Grebenau. mehr …..

AlsfeldKulturLauterbach0

Vogelsberger Kirchenkino zeigt Familiendrama „Höhere Gewalt“ an zwei TerminenLawine aus Schnee, Vorwürfen und Ängsten

ALSFELD (ol). Das Vogelsberger Kirchenkino geht in die nächste Runde: Als vierten Beitrag in der laufenden Filmstaffel präsentiert das Kirchenkino den Spielfilm „Höhere Gewalt“ an zwei Terminen. Los geht es am kommenden Mittwoch, den 17. Januar, in Alsfeld und nur einen Tag später gibt es den Film auch in Lauterbach zu bestaunen. mehr …..

FeldatalLifestylePanorama0

Am Samstag startete Bürgermeisterkandidat Leopold Bach mit seinen angekündigten Hausbesuchen. Foto: Leopold Bach

Feldatals unabhängiger Bürgermeisterkandidat Leopold Bach besuchte die Ortsteile Schellnhausen und ErmenrodVon Haus zu Haus: Bürgermeisterkandidat Bach startet mit Hausbesuchen

FELDATAL (ol). Am 25. Februar wird in Feldatal ein neuer Bürgermeister gewählt. Dazu tritt auch der Kirtorfer Leopold Bach als Kandidat an. Seine Wahlkampftour startete der Familienvater an diesem Wochenende mit Hausbesuchen in Schellnhausen und Ermenrod. Dabei sollen sich gute Gespräche und vor allem wertvolle Anregungen ergeben haben. mehr …..

AlsfeldFaschingKind und Kegel0

„Ahleburg Helau!“ heißt es bald wieder auf der Altenburg: Am 3. Februar findet wieder die große Karnevalsitzung statt. Foto: Traudi Schlitt

Große Faschingsveranstaltung des SV Altenburg am 3. Februar um 19.11 Uhr – Kinderfasching am 4. Februar um 14.11 UhrAhleburg Helau – Vorverkauf läuft!

ALTENBURG (ol). „Ahleburg Helau!“ heißt es bald wieder auf der Altenburg: Zur Freude des närrischen Volkes rund um Alsfeld hat das Organisationsteam des SV Altenburg gemeinsam mit vielen Mitwirkenden wieder ein buntes, überraschendes und sehr kurzweiliges Programm gestellt, auf das sich auch die Akteure schon sehr freuen. mehr …..

AktionenAlsfeldKind und Kegel0

Die stolze Summe von 3.070 Euro sammelte die Facebook-Gruppe "Spendenflohmarkt für das Alsfelder Tierheim" und übergab das an den Vorstand. Screenshot: Oberhessen-live

3.070 Euro Spende an das Alsfelder Tierheim übergebenSpendenflohmarkt erzielt großartiges Ergebnis

ALSFELD (ol). Aus einer kleinen Idee wurde etwas ganz Großes: Manch einer kennt sie schon, die private Gruppe „Spendenflohmarkt für das Alsfelder Tierheim“ auf Facebook. Die Gruppe wurde im Juni des vergangenen Jahres durch Sabrina und Bärbel Braun gegründet. Was ganz klein anfing ist von Monat zu Monat stetig gewachsen. Bis zum Ende 2017 schaffte es die Gruppe allerdings 3.070 Euro an Spenden für das Tierheim zu sammeln – und das wurde jetzt übergeben. mehr …..

AktionenAlsfeldFeuerwehr0

Knut: Insgesamt über 2.000 Weihnachtsbäume sammelten am Samstag die Jugendfeuerwehren in Alsfeld, Kirtorf, Lauterbach, Mücke und Romrod ein. Hier: Die Jugendfeuerwehr in Romrod. Fotos: privat

Süßigkeiten und Spenden für die JugendfeuerwehrenJugendfeuerwehren sammeln mehr als 2.000 Weihnachtsbäume ein

ALSFELD|KIRTORF|LAUTERBACH|MÜCKE|ROMROD (ol). Knut! Weit über 2.000 Weihnachtsbäume sammelten am Samstag die Jugendfeuerwehren in Alsfeld, Kirtorf, Lauterbach, Mücke und Romrod ein. Die ausgedienten Tannen wurden zumeist auf Gespanne geladen und dann der Entsorgung zugeführt. mehr …..