GesundheitLifestyleSchwalm0

Der Bahnradweg im Rotkäppchenland hat zwei neue Attraktionen: Outdoor Fitnessgeräte zieren den Weg. Finanziert wurde das Ganze vom Verein für Heimat und Brauchtum e. V. Foto: privat

Neue Attraktionen am Bahnradweg om Rotkäppchenland: Outdoor Fitnessgeräte in Oberaula-HausenOutdoor Fitnessgeräte am Bahnradweg Rotkäppchenland

HAUSEN (ol). Direkt am Bahnradweg Rotkäppchenland gibt es nun in Oberaula-Hausen eine besondere Attraktion: Der Verein für Heimat und Brauchtum e. V. hat zwei Outdoor Fitnessgeräte angeschafft und installiert. Mit einem „Hüfttrainer“ und einem “Plusruderer“ können die Radfahrer verspannte Muskelpartien lockern und trainieren. mehr …..

AlsfeldLifestylePanorama0

Das Stadtfest in Alsfeld ist jedes Jahr wieder etwas besonderes und ruft alle Bewohner - egal von woher - wieder ein ihre Heimat zurück. Foto: archiv/aep

Altbewährtes trifft auf Neuerungen: 39. Stadt- und Heimatfest traditionell am ersten AugustwochenendeWenn die ganze Stadt zusammen feiert

ALSFELD (ls). Einmal im Jahr herrscht in den historischen Gassen der Alsfelder Innenstadt der Ausnahmezustand: Von mehreren Ecken ertönt Musik, lautes Lachen und gute Laune liegen in der Luft und fast die ganze Stadt trifft sich zum gemeinsamen Feiern auf Alsfelds Straßen. Spätestens dann weiß der Alsfelder: Es ist wieder Stadtfest – und in diesem Jahr sogar schon zum 39. Mal in Folge. mehr …..

AlsfeldKind und KegelLifestyle0

Die Arbeiterwohlfahrt lädt zu einem Familienfest am kommenden Samstag. Foto: privat

Familienfest mit Grillspezialitäten: 29. Juli ab 11.30 UhrFamiliennachmittag mit der Arbeiterwohlfahrt

ALSFELD (ol). Das ganze Jahr über bietet der Ortsverein der Arbeiterwohlfahrt verschiedene Veranstaltungen, um vor allem Senioren die Möglichkeit zu bieten, sich zu treffen, zu unterhalten und gesellige Nachmittage zu verbringen. der kommende Samstag steht aber vollkommen im Zeichen der Familie. mehr …..

AlsfeldLifestylePanorama0

Das Team vom Beauty Point in Alsfeld hat Unterstützung bekommen: Eva Brassel heißt die neue Friseurin. Fotos: ls

Eva Brassel neu im Team: Beauty Point Alsfeld mit neuer Unterstützung„Ich hatte einfach Lust auf eine Veränderung“

ALSFELD (ls). Manchmal ist man einfach reif für eine Veränderung. Egal ob äußerlich, innerlich, familiär, in der Freizeit oder doch im Job. Die 44-jährige Eva Brassel aus Romrod kennt das zu gut. Nach elf Jahren entschied die sich nämlich für einen neuen Job. Seit Anfang Juli arbeitet die gelernte Friseurin im Salon Beauty Point mit der Geschäftsführerin Julia Jungk. mehr …..

KulturLifestyleVogelsberg0

Eröffnung des Bergmähwiesen-Pfades mit (v.l.) Daniel Krämling (Markenmanager Hassia Mineralquelle GmbH & Co. KG), Dr. Ulrich Peters (Geschäftsführer Licher Privatbrauerei), Peter Schiller (VHC Zweigverein), Günter Berz-List (Vorstand Schwälbchen Molkerei AG), Kurt Wiegel (Landtagsabgeordneter), Sebastian Stang (Bürgermeister der Gemeinde Grebenhain), Dr. Jens Mischak (1. Kreisabgeordneter), Michael Brand (Bundestagsabgeordneter), Andreas Kornmann (Kreislandwirt), Anja Püchner (Vogelsbergkreis, Leiterin Amt für Wirtschaft und den ländlichen Raum). Foto: Brigitta Möllermann

4. Bergmähwiesen-Fest am 18. Juli 2017 - Feierliche Eröffnung des rund neun Kilometer langen Pfades in Herchenhain / GrebenhainEinheit von Mensch und Naturvielfalt erleben

GREBENHAIN (ol). Bei schönstem Sonnenschein und klarer Sicht wurde vor zwei Wochen der Bergmähwiesen-Pfad im Rahmen des vierten Bergmähwiesen-Festes durch den Ersten Kreisabgeordneten Dr. Jens Mischak auf der Herchenhainer Höhe eröffnet. mehr …..

AlsfeldKulturLifestyle1

Gute und kreative Stimmung herrscht regelmäßig auf den Austauschtreffen. Fotos: Traudi Schlitt

Pool Ehrenamtlicher Sprachmittler der evangelischen Dekanate Alsfeld und Vogelsberg blickt auf ein spannendes erstes Jahr zurückVon Null auf Hundert mit Arabisch, Dari und Amharisch

ALSFELD (ol). Seit ziemlich genau einem Jahr ist er aktiv – der Pool ehrenamtlicher Sprachmittler, deren Aufgabe es ist, überall im Vogelsberg schnell und unbürokratisch dort zu dolmetschen, wo es den Menschen an ausreichenden Deutschkenntnissen fehlt. Zeit für einen kleinen Rückblick und einen Blick auf die Entwicklung. mehr …..

LifestyleVogelsberg0

Kommt nun per Verordnung: die Bio-Tonne.

ZAV Informiert: Mit diesen acht Tipps kommt auch Ihre Biotonne ohne große Probleme durch den SommerTipps im Umgang mit der Biotonne im Sommer

VOGELSBERG (ol). So langsam kommt der Sommer wieder zurück in den Vogelsberg – und mit ihm auch die hohen Temperaturen. Da kann es schon mal zu Schwierigkeiten mit der Biotonne kommen. Madenbefall, Geruchsbelästigung und Feuchtigkeit: Der Zweckverband Abfallwirtschaft Vogelsbergkreis gibt Tipps für den richtigen Umgang. mehr …..

Kind und KegelLifestylePanorama0

Eine sehr gutgelaunte Angelegenheit war die Spendenübergabe der Azubis mit ihren Mentoren an Hauke Schmehl (mit Scheck in der Mitte). Mit dabei hatten sie natürlich kleine Kostproben ihrer großartigen kulinarischen Erzeugnisse. Foto: Hotel Schloss Romrod

Azubis von drei Romröder Betrieben spenden 1000 Euro für den Romröder SpielplatzBier brauen, Brot backen, Wurst herstellen

ROMROD (ol). In die zweite Runde ging in diesem Jahr das AzuBIER-Projekt auf Schloss Romrod. Gestartet war es im letzten Jahr, um den Auszubildenden einen interessanten Einblick über ihren eigentlichen Ausbildungsinhalt hinaus zu geben. Gemeinsam mit Geschäftsführer und Biersommelier Nico Döring entwickelten und brauten sie ihr eigenes Bier und spendeten den Erlös aus dem Verkauf an eine soziale Einrichtung. mehr …..

AlsfeldJugendKind und Kegel0

Auf dem Nullmeridian im Royal Observatory Greenwich tummelte sich diese Gruppe der Albert-Schweitzer-Schule. Foto: Katja Körner

90 ASS-Siebtklässler erlebten Kent und LondonSonnencreme statt Regenschirm

ALSFELD (ol). Alle Jahre wieder geht eine große Abordnung Siebtklässler auf Studienreise nach Südengland – auch in diesem Jahr konnten sich kurz vor Schuljahresende 90 Kinder mit ihren Lehrkräften aufmachen, das Vereinigte Königreich kennenzulernen. Ein kleines Jubiläum übrigens, denn die Fahrt fand in diesem Jahr zum zehnten Mal statt – trotz der aktuellen Terrorgefahr, von der sich die Gruppe nicht einschüchtern lassen wollte. mehr …..

AlsfeldKind und KegelLifestyle0

Stolz präsentierten die Mädchen am Ende des Kurses Ihre bunte Monoflosse. Richtig ausgepowert hatten sie sich während des Kurses, doch das tat ihrer Begeisterung keinen Abbruch. Foto: Anja Kierblewski

Strahlende Gesichter im Erlenbad: 30 Wassernixen erkunden die Becken„Endlich konnte ich mal eine Meerjungfrau sein!“

ALSFELD (ol). Sich einmal wie Arielle oder ihr Vater Triton fühlen: Dieser Wunsch ging für viele Kinder diese Woche endlich in Erfüllung. Zusammen mit der Deutschen Schwimmakademie bot das Alsfelder Erlenbad am Mittwochnachmittag Meerjungfrauen-Schwimmkurse an – heiß begehrt und in den großen Sommerferien die Attraktion für Wasserratten. mehr …..

AlsfeldJugendKultur0

Rom bei 30 Grad: die Reisegruppe aus Alsfeld im Theater der Ausgrabungsstätte "Ostia antica" Foto: Gunther Hörr

Die Abschlussfahrt des Lateinkurses nach Rom als Beginn einer wunderbaren FreundschaftAntike trifft „Rome at night“ bei „Giolitti“

ALSFELD (ol). Dahin wo andere Urlaub machen, zog es die Schülerinnen und Schüler des Lateinkurses der Klasse Ed und weitere interessierte Oberstufenschüler der Albert-Schweitzer-Schule bereits vor den Ferien. mehr …..

AlsfeldLifestyle0

In Eifa wird es an diesem Wochenende rockig: Das Eifa-Festival steht vor der Tür. Foto: privat

Von Musikern für Musiker und Musikbegeisterte: Eifa-Festival an diesem WochenendeVon einer Schnapsidee zu einem Musik-Festival

EIFA (ls). Musik-Festivals gehören irgendwie zum Sommer dazu – und dazu muss man nicht mal besonders weit fahren. Am Eifaer Sportplatz findet nämlich an diesem Wochenende das Eifa-Festival statt – und das ist aus einer richtigen Schnapsidee entstanden. Wie es dazu kam, welche Bands in diesem Jahr auftreten und wieso das Festival eher wenig bekannt ist, das hat Oberhessen-live den Veranstalter Moritz Bach gefragt. mehr …..

AlsfeldLifestyle0

Vorher unbequem – jetzt mit breiter und schöner Sitzbank ausgestattet: die Blumenkübel am Rossmann-Parkplatz. Foto: Traudi Schlitt

Campus das Modehaus macht auch den Parkplatz ein wenig schickerEin Motiv: mehr Gastfreundlichkeit in Alsfeld

ALSFELD (ol). Campus das Modehaus verändert sich: Nach sieben Jahren an dem Standort in der Schellengasse wird geräumt, gelüftet, gewischt und umgebaut. Nicht nur im Laden selbst, sondern auch virtuell – und draußen: „Unser ganzes Erscheinungsbild wird sich ändern – wir werden unsere ganzen Facetten mehr zum Vorschein bringen“, verspricht Inhaber Frank Galfe und freut sich jetzt schon auf das, was zum Alsfelder Stadtfest am 5. August der Öffentlichkeit präsentiert wird. mehr …..

GesundheitLifestyleSenioren0

Seit 50 Jahren besteht das Haus Martin bereits - aus diesem Grund gab es ein Jubiläums-Sommfest am vergangenen Wochenende. Foto: Haus Martin

50 Jahre: Vom „Senioren-Kleinstheim“ zum familiären Alten-und PflegeheimJubiläums Sommerfest im Haus Martin

SCHOTTEN/WINGERSHAUSEN (ol). Vor 50 Jahren zogen sechs Bewohner ins Senioren- und Pflegeheim Haus Martin ein. Die kleine Runde hat sich aber schnell vergrößert: Derzeit werden 49 Senioren und Pflegebedürftige umsorgt. Heimleiter, Bewohner und Mitarbeiter feierten nun das 50. Jubiläum. mehr …..